Fantasy Namen für Jungen: 20 magische Vornamen ✨

Ein magischer Klang und eine kraftvolle Bedeutung – nur zwei Aspekte, die Fantasy Namen für Jungen in sich vereinen. Möchtest du für deinen Sohn einen Vornamen, der über die Jahre hinweg nichts an seinem Zauber verliert und trotzdem einzigartig ist? Dann lass dich von unseren 20 buchstäblich fantastischen Ideen und ihrer jeweilige Bedeutung begeistern!

Darum sind Fantasy Namen für Jungen besonders

Die Namenswahl ist für viele Mamas und Papas häufig eine schwierige Angelegenheit. Schließlich soll der Vorname nicht nur den Eltern gefallen, sondern auch das Kind für den Rest seines Lebens begleiten. Und zwar möglich ohne Hänseleien und Co. Gar nicht mal so einfach!

Eine tolle Inspiration bieten dabei die Top-Listen mit den beliebtesten Vornamen, die jedes Jahr aufs Neue erstellt werden. Allerdings besteht hier immer die Gefahr, dass viele Kinder sich quasi einen Namen teilen müssen.

Etwas besonderer sind dagegen schon unsere Fantasy Namen für Jungen. So überzeugen die Vornamen in unserer Liste allesamt mit einer magischen Bedeutung und einem weichen Klang. Noch dazu lassen sie sich in der Regel unkompliziert schreiben, sodass auch den Kleinen das Buchstabieren ihrer Namen in der Schule nicht schwerfallen sollte. Dazu kommt, dass die meisten der Namen bei uns relativ selten sind – wir haben also echte Geheimtipps für dich.

Übrigens: Falls du eine Tochter erwartest – das Gleiche gilt natürlich auch für Fantasy Namen für Mädchen 

Pure Magie: Die 20 schönsten Fantasy Namen für Jungen

Im Folgenden haben wir dir 20 Fantasy Namen für Jungen zusammengetragen, die wir besonders schön finden. Um dich etwas besser mit den einzelnen Namen auseinandersetzen zu können, erfährst du auch noch etwas über die Bedeutung dahinter:

1. Adrik

Adrik ist ein russischer Jungenname, der übersetzt so viel wie „dunkel“ oder auch „der Dunkle“ bedeutet. Er gilt in der russischen Sprache als Variante von Adrian.

2. Alvar

Der schwedische Jungenname besitzt eine altnordische Herkunft und wird im Skandinavischen oft mit „der Naturgeist“, „der Elf“ sowie „der Krieger“ übersetzt.

3. Amro

Auch ein wunderschöner Jungenname mit A ist Amro. Der männliche Vorname lässt sich als „der Verteidiger der Menschheit“ interpretieren.

4. Berin

Ein türkischer Jungenname, der ebenfalls magisch klingt, ist Berin. Übersetzt bedeutet der Vorname etwa „der Höchste“, „der Edelste“ oder „der Erhabenste“.

5. Earric

Eine starke Bedeutung versteckt sich hinter diesem englischen Jungennamen: Earric lässt sich nämlich kurz und knapp mit „mächtig“ übersetzen.

6. Einar

Einar ist ein alter Jungenname mit isländischen Wurzeln. Vor allem in Island und Norwegen gilt er nach wie vor als weit verbreitet. Übersetzt steht Einar für „der Einzelkämpfer“.

7. Fingolfin

Dieser außergewöhnliche Jungenname mit F ist dir vielleicht bereits als Figur in „Herr der Ringe“ begegnet. Fingolfin stammt aus der elbischen Sprache. Leider konnten wir keine direkte Übersetzung finden, wollten dir diesen fantastischen Vornamen aber dennoch nicht vorenthalten. Vielleicht weißt du ja, was Fingolfun bedeutet?

Dann schreib uns gern!
0
Kennst du die Bedeutung?x

8. Finley

Dieser irische Jungenname ist eine tolle Wahl für einen kleinen Blondschopf. Denn übersetzen lässt sich Finley mit „weißer Krieger“ und „blonder Krieger“.

9. Jaro

Die Kurzform von Jaroslaw stammt aus dem Altslawischen und ist in Tschechien beliebt. Besonders stark finden wir die unterschiedlichen Interpretationsmöglichkeiten: „starker, ruhmreicher Slawe“, „Frühling“ oder auch „Licht in der Nacht“.

10. Liron

Dieser hebräische Vorname funktioniert für Mädchen und Jungen gleichermaßen. Der Unisex-Vorname wird gerne mit „Freiheit“ und „meine Freude“ übersetzt.

11. Malio

Gefallen dir hawaiianische Jungennamen mit origineller Bedeutung? Dann könnte dir Malio gefallen. Der männliche Vorname besitzt einen weichen Klang und wird mit „der Widerspenstige“ übersetzt.

12. Merlin

Keine Fantasy Namen für Jungen ohne diesen männlichen Vornamen aus dem Keltischen: Merlin ist absolut magisch und bedeutet „der Falke“, „Düne“ und „Hügel am Meer“. Vor allem ist er uns aber als Zauberer aus der mittelalterlichen Artussage bekannt.

13. Mhari

Noch ein hebräischer Jungenname, der es auf unsere Liste geschafft hat, ist Mhari. Im Vergleich zu anderen Vornamen aus dieser Sparte klingt er recht ausgefallen, ist aber dennoch einzigartig und schön. Mhari bedeutet übrigens „Stern des Meeres“, „Meeresperle“ oder „Meeresstern“.

14. Ryalo

Zu diesem ausgefallenen Jungennamen konnten wir auch noch keine genaue Bedeutung finden. Allerdings könnte es sich hier um ein Anagramm von „Royal“ handeln, was dann so viel wie „königlich“ bedeuten würde.

15. Shay

„Der Unerschrockene“ oder auch „wie ein Falke“ sind zwei Bedeutungen von Shay. Der Name hat einen keltischen Ursprung und kommt im Englischen sowie im Schottischen und Irischen vor.

16. Taran

Kraftvoll ist auch dieser Jungenname mit T. Taran kommt aus dem Walisischen, ist der Name eines keltischen Donnergottes und wird deshalb auch mit „Donner“ übersetzt.

17. Torin

Ein wunderschöner männlicher Vorname aus der irischen Sprache mit einer mächtigen Bedeutung: Torin steht für „der Anführer“.

18. Valerius

Valerius kommt aus dem Lateinischen und war früher einmal ein römischer Familienname. Mittlerweile ist er seit vielen Jahren aber auch als männlicher Vorname durchaus beliebt. Er bedeutet „der Starke“ und „der Gesunde“.

19. Vitus

Auch Vitus stammt aus dem Lateinischen und bedeutet übersetzt „der Lebendige“ oder auch „der Lebensvolle“.

20. Xaniel

Xaniel, nicht zu verwechseln mit Daniel („Gott ist mein Richter“, „Gott ist mächtig“), ist ein englischer Jungenname, welcher vorwiegend in den USA an Neugeborene vergeben wird. Bei uns ist der Name noch recht unbekannt. Das gilt bislang leider auch für die Bedeutung.

Wie gefallen dir Fantasy Name für Jungen?

Und was sagst du: Konnten dich unsere Fantasy Jungennamen überzeugen? Welcher Vorschlag hat dir besonders gefallen? Oder sind die Namen vielleicht doch nicht dein Ding – oder haben wir den schönsten vergessen? Schreib uns deine Meinung in die Kommentare –

wir freuen uns darauf!
0
Wir freuen uns auf dein Feedback:x

Der richtige Vorname für deinen Jungen war noch nicht dabei? Dann lass dich doch von diesen Vorschlägen inspirieren:

Weitere Jungennamen mit toller Bedeutung findest du HIER »

Bei deiner Namenssuche ist dir der Austausch mit anderen Schwangeren und Mamas aus unserer Community wichtig? Dann komm dafür in unsere geschlossene Facebook-Gruppe „Wir sind Echte Mamas – Unsere Fragen und Antworten“!

Wiebke Tegtmeyer
Nordisch bei nature: Als echte Hamburger Deern ist und bleibt diese Stadt für mich die schönste der Welt. Hier lebe ich zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Kindern. Nach meinem Bachelor in Medienkultur, einem Volontariat und einigen Jahren Erfahrung als (SEO-)Texterin bin ich passenderweise nach meiner zweiten Elternzeit bei Echte Mamas gelandet. Hier kann ich als SEO-Redakteurin meine Leidenschaft für Texte ausleben, und auch mein Herzensthema Social Media kommt nicht zu kurz. Dabei habe ich mich in den letzten Jahren intensiv mit dem Thema Ernährung von der Schwangerschaft über die Stillzeit bis hin zum Babybrei beschäftigt. Und wenn ihr auf der Suche nach einem Vornamen für euer Baby seid, kann ich euch garantiert passende Vorschläge liefern. Außerdem nutze ich die Bastel-Erfahrungen mit meinen beiden Kindern für einfache DIY-Anleitungen. Wenn der ganz normale Alltags-Wahnsinn als 2-fach Mama mich gerade mal nicht im Griff hat, fotografiere ich gern, gehe meiner Leidenschaft für Konzerte nach oder bin im Volksparkstadion zu finden.

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen