Weiche Jungennamen: 25 luftig leichte Ideen fĂĽr dein Baby đź’™

Manche Eltern führen bereits eine ausgeklügelte Namensliste, bevor sich überhaupt Nachwuchs ankündigt, andere Paare wiederum brauchen etwas mehr Inspiration – da helfen wir natürlich sehr gerne weiter! Schließlich gibt es so viele wunderschöne Babynamen. Heute stellen wir dir 26 weiche Jungennamen vor, die besonders melodisch klingen und sich herrlich sanft aussprechen lassen. Vielleicht ist ja dein neuer Lieblingsname dabei?

Wie finde ich den passenden, weichen Jungennamen?

Wenn du explizit auf der Suche nach einem weichen Jungennamen für deinen kleinen Sohn bist, hast du unglaublich viele Auswahlmöglichkeiten. Denn sanft klingende Vornamen gibt es wirklich viele. Du solltest vor allem darauf achten, dass der jeweilige Name hauptsächlich aus hellen Vokalen („e“ sowie „i“) und weichen Konsonanten besteht. Damit hast du dann bereits den Grundstein für einen weichen Jungennamen gesetzt. Ob dieser allerdings zu deinem Schatz passt, kannst natürlich nur du als Elternteil wissen. Wir stellen dir 25 weiche Jungennamen mit samt ihrer Bedeutung vor. Und wer weiß, vielleicht ist ja einer davon der Richtige für dein Baby.

Weiche Jungennamen: Unsere Top-25-Liste

Wir finden weiche Jungennamen einfach ganz wunderbar und sind gespannt, ob sie sich genauso ĂĽberzeugen. Deshalb kommt hier die Liste mit unseren 25 Favoriten und ihrer Bedeutung – viel SpaĂź beim Stöbern!

1. Alessio

Die italienische Variante von Alexis bedeutet übersetzt „der Beschützer“ und „der, welcher fremde Männer abwehrt“.

2. Bela

Der ungarische Jungenname Bela ist hierzulande mittlerweile sehr beliebt. Er bedeutet „der Weiße“ oder auch „der Edle“.

3. Dejan

„Von Gott gegeben“ ist eine der Bedeutungen, die sich hinter diesem altslawischen Vornamen für Jungen verbirgt.

4. Elian

Elian ist die männliche Form von Helena und besitzt somit ebenfalls altgriechische Wurzeln. Übersetzen lässt sich der Jungenname mit „der Leuchtende“ und „der Strahlende“.

5. Emilian

Sowohl im Englischen als auch in deutschen Sprachregionen wird der männliche Vorname Emilian mit der Bedeutung „der Eifrige“ bzw. „der Nachahmer“ gerne vergeben.

6. Fabian

Laut seiner lateinischen Wurzeln gilt der männliche Vorname Fabian als Abwandlung von Fabianus und bedeutet „der Edle“ sowie „die Bohne“.

7. Fabrice

Ebenfalls aus dem Lateinischen abgeleitet wird der französische Jungenname Fabrice, der unter anderem „der Gelehrte“ oder auch „der künstlerisch Begabte“ bedeutet.

8. Felipe

Vielleicht kommt dir dieser spanische Jungenname vom Klang her ein wenig bekannt vor?! Kein Wunder, denn Felipe gleicht „unserem“ Philip und wird demnach ebenso mit „der Pferdefreund“ übersetzt.

9. Jannes

Jannes ist auch bekannt als friesische sowie niederländische Kurzform von Johannes und bedeutet „Jahwe ist gnädig“ bzw. „Jahwe ist gütig“. Im Griechischen hingegen heißt Jannes „der Verführer“.

10. Jari

Du magst finnische Jungennamen? Jari ist zum Beispiel ziemlich cool. Der männliche Vorname kommt aus dem Altnordischen und heißt in etwa so viel wie „behelmter Krieger“. Als tschechische Kurzform von Jaromir bedeutet er aber auch „Friedensstifter“.

11. Jonathan

Auch diesen hebräischen Vornamen für Jungen möchten wir dir gerne zeigen. Jonathan bedeutet übersetzt „Jahwe hat gegeben“ oder auch „das Geschenk Jahwes“.

12. Josua

Grundlage für den Jungennamen Josua bildet der hebräische Vorname Jehoschua. Josua („der Retter“) ist in Deutschland, Schweden, Norwegen sowie den Niederlanden ein nach wie vor gefragter Name für Neugeborene.

13. Josias

Der biblische Bezug dieses Jungennamen mit J wird deutlich, wenn man sich die zahlreichen Interpretationsmöglichkeiten anschaut: „Jahwe heilt“, „Jahwe unterstützt“ und „Feuer Gottes“.

14. Leander

Tatsächlich ist Leander ein griechischer Jungenname und stammt aus der Sage „Hero und Leander“. Seine Bedeutung lautet „der Mann des Volkes“ oder auch „der Volksmann“.

15. Lenn

Die althochdeutsche Kurzform von Leonhard sowie Lennard bedeutet „der entschlossene Löwe“ und „der Löwenstarke“.

16. Levi

Besonders niedlich und weich klingt dieser beliebte Jungenname. Levi steht für „der Verbundene“, „der Treue“ sowie „der Held“ und hat hebräische Wurzeln.

17. Louis

Die französische Form von Ludwig mit althochdeutschem Ursprung bedeutet „der berühmte Krieger“ oder auch „der berühmte Kämpfer“.

18. Maleo

Maleo gehört hier bei uns definitiv noch zu den seltenen Jungennamen und ist damit ein echter Geheimtipp. Ableiten lässt er sich übrigens von Leo, weshalb er übersetzt „starker Löwe“ bedeutet.

19. Marlon

Der englische Jungenname Marlon steht für „kleiner Falke“ oder auch „der Kriegerische“. Woher der männliche Vorname allerdings genau stammt, ist bislang nicht bekannt.

20. Nevio

Ein wundervoll klingender italienischer Jungenname ist Nevio. Übersetzt bedeutet er unter anderem „der Neue“, aber auch „Leberfleck“ bzw. „Muttermal“.

21. Noel

Mit der Bedeutung „der an Weihnachten Geborene“ ist der französische Jungenname mit lateinischen Wurzeln genau der richtige Vorname, wenn dein Schatz rund um Heiligabend zur Welt kommt.

22. Nolan

Nolan („Nachfahre von Nuallan“) besitzt altirische Wurzeln und fällt damit in die Riege der besonderen irischen Jungennamen.

23. Samuel

Hebräische Jungennamen wie Samuel haben traditionell einen biblischen Bezug. So auch hier: Denn Samuel bedeutet „Gott hat erhört“ und „der von Gott Erhörte“.

24. Simon

Auch Simon ist hebräischen Ursprungs und hat eine religiöse Verbindung. Übersetzen lässt sich der männliche Vorname nämlich mit „der Erhörte“ bzw. „Gott hat gehört“.

25. Vin

Vin gilt als slawischer Jungenname sowie als Kurzform von Vincent. Auch im Kurdischen ist der männliche Vorname beheimatet. Übersetzt bedeutet er „der Sieger“.

Ăśberzeugen dich weiche Jungennamen?

Jetzt sind wir gespannt: Magst du weiche Jungennamen? Oder eher nicht so? Mit unseren 25 Ideen fĂĽr dein Baby konnten wir dir hoffentlich einen kleinen Vorgeschmack auf weiche Vornamen fĂĽr Jungen liefern. Lass uns also gerne deine Meinung dazu in den Kommentaren wissen und verrate uns sehr gern auch deine(n) Favoriten. Wir sind gespannt!

Schreib uns dein Feedback!
0
Wir freuen uns auf deine Meinung!x

Weitere Vornamen fĂĽr Jungen, die uns ziemlich gut gefallen:

Du wĂĽnschst dir noch mehr Inspiration? Dann warten hier noch viele weitere, tolle Jungennamen auf dich.

Du möchtest dich mit anderen (Bald-) Mamas aus unserer Community über Vornamen austauschen? Dann komm dafür gern in unsere geschlossene Facebook-Gruppe „Wir sind Echte Mamas – Unsere Fragen und Antworten“.

Wiebke Tegtmeyer

Nordisch bei nature: Als echte Hamburger Deern ist und bleibt diese Stadt für mich die schönste der Welt. Hier lebe ich zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Kindern.

Seit 2015 sind wir Eltern einer zauberhaften Tochter. Zwei Jahre später kam ihr kleiner Bruder auf die Welt, und unsere Familie war komplett. Zusammen sind die beiden ein unschlagbares Team, das sich nur allzu gern gegen Mama und Papa verbündet.

Abgesehen von meiner Familie liebe ich den Hafen, fotografiere gern und gehe gern zu Konzerten und zum Fußball. Bei Echte Mamas kann ich meine Leidenschaft für SEO und Social Media ausleben – und darüber freue ich mich sehr.

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen