Seltene Jungennamen und ihre Bedeutung 💙

Seit sich dein kleiner Bauchbewohner beim Ultraschall als Junge geoutet hat, bist du auf der Suche nach dem richtigen Namen? Und ein besonders wichtiges Kriterium ist dabei, dass auf dem Spielplatz nicht gleich drei Kinder angelaufen kommen, wenn du deinen Schatz rufst? Dann interessierst du dich bestimmt für seltene Jungennamen und ihre Bedeutung.

Seltene Jungennamen von Mamas aus unserer Community

Sein Vorname wird deinen kleinen Sohn sein Leben lang begleiten. Deswegen können wir gut verstehen, dass du dir viele Gedanken über einen passenden Namen für ihn machst. Viele Eltern wünschen sich, dass der Name auch die Individualität und Einzigartigkeit ihres Kindes widerspiegelt und interessieren sich deswegen für seltene Jungennamen.

Wir haben da einen heißen Tipp: Schau mal in unsere Community. Hier findest du die schönsten Kindernamen unserer Mamas, immer wieder eine super Inspiration. Wir haben dort mal gezielt seltene Jungennamen und ihre Bedeutung gesucht – und hier die schönsten für dich zusammengestellt.

Seltene Jungennamen: Unsere Favoriten

Für uns war es gar nicht so leicht, uns zu entscheiden. Es gibt noch viele unbekannte, aber wunderschöne Vornamen für Jungen. Aber sieh selbst!

1. Arkadius

Ein stark wirkender Name, oder? Er bedeutet „Mann aus Arkadien“, das ist eine Landschaft in Griechenland. Eine historische Bedeutung gibt es auch: Flavius Arcadius war der erste Kaiser des Byzantinischen Reichs.

2. Tristan

Hach, dieser Name mutet romantisch, irgendwie wild und edel an. Kommt aus dem Keltischen, dort bedeutet er „Waffenlärm”. Im übertragenen Sinne also ein Krieger.

3. Devin

Klingt irgendwie ein bisschen magisch, oder? Bekannt im englischsprachigen Raum und in der Türkei. Als englischer Jungenname hat der Name seinen Ursprung im Altirischen und bedeutet „Dichter“ oder „Barde“. In der Türkei hat Devin die Bedeutung „Eifer, Bewegung“.

4. Theon/Teon

Kommt aus dem Griechischen und bedeutet „der Göttliche“. Angemessen für unseren Schatz, oder?

Ganz klar – kleine Rockstars brauchen einen außergewöhnlichen Namen! Und seltene Jungennamen haben ganz oft eine wirklich tolle Bedeutung.

Ganz klar – kleine Rockstars brauchen einen außergewöhnlichen Namen! Und seltene Jungennamen haben ganz oft eine wirklich tolle Bedeutung. Foto: Bigstock

5. Jorne

Jetzt wird’s ein bisschen verwirrend: Jorne ist die westfriesische Form des althochdeutschen Namens Eberwin. Und dieser bedeutet sinngemäß: „Ein Freund, so stark wie ein Eber”.

6. Joep

In Holland recht geläufig, die niederländische – und viel nettere – Form von Josef. Wird „Jupp“ gesprochen. Der Ursprung des Namen liegt im Hebräischen und übersetzt wird er mit „Er (Gott) fügt hinzu“.

7. Silas

Die Herkunft dieses tollen Namens ist nicht endgültig geklärt. Es wird aber angenommen, dass es sich hierbei um die griechische Form des hebräischen Namens Silvanas handelt. Dann würde er „Der aus dem Wald“ oder „Der Erbetene“ heißen.

8. Philian

Ein wunderschön klingender Name und wunderschön ist auch seine Bedeutung: „geboren, um geliebt zu werden“. Aus dem Griechischen.

9. Remo

Toll, dies ist einer der ältesten Namen der Weltgeschichte! Und er klingt auch heute noch gut. Abgeleitet von „Remus”, der als einer der Gründerväter Roms gilt, bedeutet der Vorname „das Ruder”.

10. Dayo

Kennst du schon den seltenen Jungennamen Dayo? Aus dem Afrikanischen abgeleitet bedeutet er „Die Freude ist angekommen”, das macht ihn zu einem tollen Namen für deinen kleinen Schatz, oder?

11. Arian

Der afghanische Name Arian hat die Bedeutung „goldenes Leben”, er wird aber auch als Kurzform für Adrian verwendet.

12. Bayek

Der Name Bayek ist sogar so selten, dass es keine gesicherten Erkenntnisse zu seiner Herkunft gibt. Einige Sprachforscher gehen davon aus, dass er aus Ägypten stammt und „Geschenk aus einer anderen Welt” bedeutet.

13. Ellis

Bei dem Vornamen Ellis handelt es sich um eine englische Variante von Elias. Beide Jungennamen bedeuten „Mein Gott ist Jahwe”.

14. Eneas

Eneas ist ein Jungennamen aus dem Altgriechischen, er lässt sich mit „loben” übersetzen.

15. Tiago

Hättest du das gedacht? Tiago ist die portugiesische Kurzform von Santiago. Seine Bedeutung ist: „Gott möge schützen”.

16. Aurel

Der Jungenname Aurel leitet sich vom römischen Familiennamen Aurelius ab, der Name bedeutet ursprünglich „aus Gold gemacht”.

17. Mian

Mian kommt aus dem Altirischen. Wenn dir der Name gefällt, dann spricht auch die Bedeutung für ihn: „Wunsch

18. Jaris

Würde vielleicht der Name Jaris zu deinem Wunder passen? Für diesen Jungennamen gibt es unterschiedliche Deutungsmöglichkeiten, aus dem Germanischen abgeleitet steht der Name für den „Speer”, aus dem Persischen für „Freundschaft”.

19. Torin

Du wünschst dir einen Sohn, der für sich einsteht und auch mal die Führung übernimmt? Dann gefällt dir möglicherweise der irische Vorname Torin, der „Anführer” oder „Leiter” bedeutet.

20. Yamir

„Ymir” ist in der germanischen Schöpfungsgeschichte ein Riese, der als das erste Lebewesen gilt. Für den Vornamen Yamir kursieren unterschiedliche Bedeutungen, zum Beispiel „Mond” und „Zwilling”.

Wir hoffen, wir konnten dich mit „Seltene Jungennamen und ihre Bedeutung” überraschen. Aber vielleicht fällt dir sogar noch ein seltener Vorname für Jungen ein, den wir hier vergessen haben? Dann verrate ihn uns gerne in den Kommentaren!

Seltene Jungennamen haben dich nicht überzeugt?

Wir freuen uns sehr, dass wir mithilfe der Mamas aus unserer Community so viele seltene Jungennamen gefunden haben, die wir dir empfehlen können. Du merkst gerade, dass du dich für keinen der Namen begeistern kannst? Vielleicht findest du hier mehr Inspiration:

Laura Dieckmann

Als waschechte Hamburgerin lebe ich mit meiner Familie in der schönsten Stadt der Welt – Umzug ausgeschlossen! Bevor das Schicksal mich zu Echte Mamas gebracht hat, habe ich in verschiedenen Zeitschriften-Verlagen gearbeitet. Seit 2015 bin ich Mama einer wundervollen Tochter.

Alle Artikel