Die schönsten Jungennamen mit J ❤️

Es dauert nicht mehr lange und dein Nachwuchs erblickt das Licht der Welt? Oder aber du hast gerade erst erfahren, dass du mit einem kleinen Jungen schwanger bist? So oder so ist die Suche nach dem passenden Namen ganz schön aufregend – egal zu welchem Zeitpunkt in der Schwangerschaft. Wir helfen dir und stellen dir hier die schönsten Jungennamen mit J vor. Und die sind nicht ohne Grund bei vielen Eltern so beliebt – aber sieh am besten selbst!

Warum sind Jungennamen mit J so beliebt?

Kurz und einprägsam, beliebte Klassiker oder echte Geheimtipps: Jungennamen mit J können wirklich alles sein. Denn sie sind besonders vielfältig und bieten eine große Auswahl. Auch traditionsreiche Vornamen mit einem religiösen bzw. biblischen Bezug sind hier zu finden. Für jeden Geschmack ist also etwas dabei. Wirklich toll, oder? Noch dazu sehen die Namen – dank des schwungvollen Anfangsbuchstabens – geschrieben einfach wunderschön aus.

Die schönsten Jungennamen mit J am Anfang: Unsere Top 20

Die Liste der Jungennamen mit J ist lang … sehr lang. Damit du nicht den Überblick verlierst, haben wir dir die schönsten Vornamen herausgepickt und alphabetisch sortiert. Noch dazu erfährst du bei uns etwas über die jeweilige Bedeutung hinter deinem persönlichen Lieblingsnamen. Vielleicht ist ja der perfekte Vorname für deinen kleinen Schatz dabei!

Übrigens: Falls dein Baby ein Mädchen wird, findest du hier die schönsten Mädchennamen mit J.

1. Jacek

Begeistern dich polnische Jungennamen? Dann schau dir doch mal die süße Kurzform von Jacenty an. Der männliche Vorname Jacek hat einen slawischen Ursprung und bedeutet „die Lilie“ oder auch „die Hyazinthe“.

2. Jacob/Jakob

Aus dem Hebräischen stammt der beliebte Jungenname Jacob/Jakob. Er hat einen biblischen Bezug und geht auf das Alte Testament zurück. Seine Bedeutung: „Gott beschützt“ und „der Fersenhalter“.

3. Jamie

Schottische Jungennamen sind etwas für dich? Wir finden sie auch klasse. Ein Favorit von uns ist ganz klar der Vorname Jamie. Die Kurzform von James bedeutet „Geschenk Gottes“ – und das ist ein Baby doch immer.

4. Janik

Eine liebevolle Kurzform von Jan ist Janik. Der männliche Vorname ist vor allem in Dänemark sehr beliebt. Da er vom hebräischen Jungennamen Johannes abstammt, bedeutet er so viel wie „Gott ist gnädig“.

5. Janis

Auch Janis ist eine Kurzform von Johannes und wird vorwiegend in der litauischen Sprache vergeben. Übersetzen lässt er sich ebenso mit „Gott ist gnädig“.

6. Janni

Einfach zuckersüß ist der Name Janni, welcher nicht nur als nordischer Jungenname funktioniert, sondern auch für Mädchen geeignet ist. Als Kurzform von Johannes (bzw. Johanna) bedeutet er „Gott ist gnädig“.

7. Jano

Du bist auf der Suche nach einem Jungennamen mit O am Ende? Jano ist die Kurzform von János und eine ungarische Variante von Johannes. Daher auch seine Bedeutung: „Gott ist gnädig“.

8. Janosch

Die eingedeutschte Form von János ist ebenso eine ungarische Namensvariante von Johannes und lässt sich deshalb auch mit „Gott ist gnädig“ übersetzen.

9. Jarne

Ein beliebter holländischer Jungenname mit J am Anfang ist Jarne, welcher eine hebräische Herkunft aufweist und übersetzt der Landmann bedeutet.

10. Jaro

Der wunderschöne altirische Jungenname Jaro lässt sich mit Licht in der Nacht übersetzen. Im Tschechischen bedeutet die Kurzform von Jaroslaw auch Frühling.

11. Jasper

Sowohl in der niederdeutschen sowie friesischen als auch in der englischen Sprache ist Jasper eine Kurzform von Kaspar. Der süße Jungenname geht auf einen der „Heiligen Drei Könige“ zurück und heißt der Schatzmeister.

12. Jesko

Aus dem Slawischen ist auch der männliche Vorname Jesko entsprungen. Die Kurzform von Jaromir oder auch Jarosla ist besonders charakterstark und bedeutet „mutig, stolz, der im Kampf erprobte“.

13. Jo

Kurze Jungennamen mit J stehen bei deiner Suche ganz oben auf der Favoritenliste? Klasse. Wie sieht es denn mit dem Vornamen Jo aus? Die Kurzform von Johannes (sowie Johanna) ist für Jungen und Mädchen gleichermaßen geeignet und bedeutet „Gott ist gnädig“.

14. Joas

Der hebräische Jungenname geht auf den König von Juda zurück. Als Kurzform von Jehoasch wird er mit „Gott hat geholfen“ sowie „Gott hat gegeben“ übersetzt.

15. Johan/Johann

Die Kurzform von Johannes mit einem „n“ ist die skandinavische sowie niederländische Form des beliebten Jungennamen Johann. Seine Bedeutung auch hier: „Gott ist gnädig“.

16. Jona/Jonah

Sehr präsent ist der Jungenname Jona vor allem in der englischen Sprache. Mit seinem hebräischen Ursprung besitzt die Kurzform von Jonas allerdings einen biblischen Bezug und wird mit „die Taube“ oder „der Friedensbringer“ übersetzt.

17. Jonathan

Dieser männliche Vorname stammt aus dem Hebräischen und ist eine Variante von Jehonathan. Vorrangig wird der zeitlose Jungenname mit „Gott hat gegeben“ und „das Geschenk Gottes“ interpretiert.

18. Julius

Mit seinen lateinischen Wurzeln bedeutet der Vorname Julius übersetzt „aus dem Geschlecht der Julier“ sowie „dem Jupiter geweiht“.

19. Junis

Besonders schön ist auch der Vorname Junis, welcher unter anderem eine Kurzform von Jonas ist. Er bedeutet „der Friedliebende“ und „der Friedensbringer“. Zudem kann Junis auch als Mädchenname verwendet werden.

20. Justus

Hat dein kleiner Sohn einen großen Sinn für Gerechtigkeit, dann passt der lateinische Name Justus einfach perfekt. Denn er bedeutet „der Gerechte“.

Gefallen dir unsere Jungennamen mit J?

Jungennamen mit J am Anfang sind beliebt – auch bei dir? Auf deine Meinung sind wir super gespannt. Vielleicht hat dein Sohn ja bereits einen schönen Namen mit J und du magst uns diesen verraten?

Auf dein Feedback in den Kommentaren freuen wir uns jedenfalls sehr.
8
Verrate uns deinen Favoriten: x
❤️

Der passende Vorname für deinen kleinen Sohn war noch nicht dabei? Hier findest du noch mehr tolle Ideen:

Noch mehr tolle Jungennamen findest du übrigens HIER »»»

Möchtest du dich bei der Namenssuche und weiteren Themen mit anderen Mamas aus unserer Community austauschen? Dann komm gerne in unsere geschlossene Facebook-Gruppe „Wir sind Echte Mamas – Unsere Fragen und Antworten“.

Wiebke Tegtmeyer

Nordisch bei nature: Als echte Hamburger Deern ist und bleibt diese Stadt für mich die schönste der Welt. Hier lebe ich zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Kindern.

Seit 2015 sind wir Eltern einer zauberhaften Tochter. Zwei Jahre später kam ihr kleiner Bruder auf die Welt, und unsere Familie war komplett. Zusammen sind die beiden ein unschlagbares Team, das sich nur allzu gern gegen Mama und Papa verbündet.

Abgesehen von meiner Familie liebe ich den Hafen, fotografiere gern und gehe gern zu Konzerten und zum Fußball. Bei Echte Mamas kann ich meine Leidenschaft für Texte und Social Media ausleben – und darüber freue ich mich sehr.

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
11 Comments
Beliebteste
Neueste Älteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
11
0
Tausch dich dazu mit anderen Mamas aus!x