Die schönsten Mädchennamen mit U am Ende ❤️

Auf der Suche nach dem perfekten Vornamen für deine ungeborene Tochter hast du bereits alle Namenslisten mit den Top-Trends der vergangenen Jahre durchforstet, aber bislang hat dir kein Name davon zugesagt? Dann wirf doch einen Blick auf unsere Mädchennamen mit U am Ende. Wir haben dir 18 schöne Ideen zusammengetragen und verraten dir auch etwas über die dazugehörige Bedeutung. Lass dich begeistern!

Deshalb sind Mädchennamen mit U am Ende so außergewöhnlich

Mädchennamen mit U am Ende sind toll, wenn du außergewöhnliche Vornamen magst, die zwar individuell, aber trotzdem nicht zu abgefahren sind. Vielfach finden sich die Wurzeln der unten aufgezählten Vornamen zudem nicht in der deutschen Sprache wieder, weshalb Mädchennamen mit U am Ende auch wunderbar international funktionieren.

Gerade im Türkischen, Finnischen sowie im Japanischen gibt es viele Namen mit dem Buchstaben U am Ende zu entdecken. Ebenso lässt sich in unserer Liste auch der ein oder andere Unisex-Name finden, der sich wunderbar für Mädchen sowie Jungen gleichermaßen eignet. Und kleine Geheimtipps sind die meisten Mädchennamen mit U am Ende allemal. 😉

Du bist dir noch gar nicht sicher, ob es ein Mädchen oder doch ein kleiner Junge wird? Unsere schönsten Jungennamen mit U am Ende findest du HIER >>>

Mädchennamen mit U am Ende: 18 schöne Vornamen und ihre Bedeutung

Außergewöhnlich, individuell und modern: Mädchennamen mit U am Ende begeistern auf ganzer Linie. Hier haben wir dir unsere 18 Favoriten sowie deren Bedeutung übersichtlich zusammengefasst:

1. Anju

Der indische Name „Anju” ist mal was anderes als „Anja”. Auch die Bedeutung des Namens überzeugt uns: „die nach dem Herzen lebt”.

2. Arzu

Bei Arzu handelt es sich um einen türkischen Mädchennamen, der zugleich persische Wurzeln besitzt. Übersetzen lässt sich der wundervolle Mädchenname mit A als „der Wunsch“. Aber auch Interpretationen wie „Verlangen“, „Begierde“ oder „Sehnsucht“ sind nicht unüblich.

3. Banu

Ein ebenfalls türkischer Mädchennamen, allerdings mit arabischer Herkunft, ist Banu. In der Übersetzung steht Banu für „die Angesehene“ oder auch „die edle, erhabene Dame“.

4. Ebru

Auch Ebru ist ein weiblicher Vorname mit persischem Ursprung, der in der Türkei gerne an Neugeborene vergeben wird. Wortwörtlich übersetzt steht Ebru für „marmoriertes Papier“ und „die Augenbraue“. Aber auch die ersten Regentropfen, welche beim Sonnenaufgang sowie Sonnenuntergang im Meer landen, werden in der islamischen Sprache als „ebru“ bezeichnet.

5. Emmylou

Emmylou ist ein gedoppelter Vorname, welcher sich aus den beiden Mädchennamen Emmy und Lou zusammensetzt. Entsprungen ist der Name aus dem Althochdeutschen und vor allem in der englischen Sprache beliebt. Übersetzt bedeutet Emmylou so viel wie „große, berühmte Kämpferin“.

6. Leelou

Ebenso ein außergewöhnlicher Doppelname ist Leelou. Die Kombination aus den weiblichen Namen Lee und Lou wird gerne im Englischen verwendet und bedeutet übersetzt „Edelsteine“.

7. Lilou

Aus dem Französischen ist dieser wundervolle Mädchenname mit L entsprungen. Lilou weist einen religiösen Bezug auf und wird daher gerne mit „der Eid Gottes“ interpretiert.

8. Liisu

Der seltene Mädchenname Liisu ist in Deutschland kaum bekannt. Es handelt sich dabei um eine estnische Abkürzung von Elisabeth. Liisu stammt also aus Estland und lässt sich mit „mein Gott ist Fülle“ und „Gott ist vollkommen“ übersetzen.

9. Lou

Ein toller Unisex-Name mit U am Ende ist Lou. Die englische sowie französische Kurzform von Louis bzw. Louisa besitzt althochdeutsche Wurzeln und bedeutet übersetzt „der/die berühmte Kämpfer/in“.

10. Malou

Der Mädchennamen Marie-Louise ist ein echter Klassiker und den wirst du sicherlich auch schon mal gehört haben. Wir sind von seiner belgischen Verniedlichung Malou („kleines Mädchen“, „die Widerspenstige“, „die mutige Kriegerin“) ganz begeistert. Gleichzeitig lässt sich der Mädchenname mit M im Hawaiianischen und Indonesischen auch mit „die Friedliche“ sowie „die Scheue“ übersetzen.

11. Manou

Einen internationalen Touch besitzt auch der hebräische Mädchenname Manou („Gott ist mit uns“). Denn hierbei handelt es sich zum einen um die französische Kurzform von Manuela und zum anderen um die niederländische Variante von Manon.

12. Marilou

Der wunderschöne Vorname Marilou setzt sich aus den Mädchennamen „Marie” und „Lou” zusammen, deswegen hat er gleich mehrere Bedeutungen. Marilou kann zum Beispiel „der Meerestropfen”,  „der Meeresstern”, „die Geliebte” oder „die Widerspenstige” heißen.

13. Miku

Uns gefällt auch dieser japanische Mädchenname, der so viel wie „Zukunft” bedeutet. Eine passende Bedeutung für den Namen deiner kleinen Tochter, oder?

14. Milou

Milou ist ebenfalls eine Verniedlichung von Marie-Louise und vor allen in den Niederlanden sehr bekannt. Interpretiert wird Milou oft mit „die Nacheifernde“ oder auch „die Nachahmende“.

15. Minou

Im Persischen ist der weibliche Vorname Minou ziemlich gefragt. Übersetzt bedeutet er „Himmel“ sowie „Paradies“. Eine tolle Bedeutung für einen Mädchennamen.

16. Naru

Du magst japanische Mädchennamen? Dann könnte dir Naru gefallen. Der weibliche Vorname mit japanischen Wurzeln steht zudem für „Vertrauen“.

17. Satu

Ein eindrucksvoller finnischer Mädchenname mit U am Ende ist Satu allemal. Noch dazu kann die Übersetzung „das Märchen“ einfach direkt überzeugen.

18. Sirkku

Aus dem Finnischen stammt auch dieser Mädchenname mit S: Sirkku ist die weibliche Form von Sirko und bedeutet übersetzt „Sprössling“.

Mädchennamen mit U konnten dich nicht überzeugen?

Unsere 14 Favoriten haben wir dir nun mitgeteilt und jetzt sind wir ganz gespannt, was du eigentlich zu den Namensvorschlägen sagst. Gefallen dir Mädchennamen mit U am Ende? Vielleicht war ja auch schon ein Vorname dabei, der direkt dein Herz erobert hat und perfekt zu deiner kleinen Tochter passen würde. So oder so: Lass uns deine Meinung wissen und schreib uns einen Kommentar. Wir freuen uns! 💖
0
Welcher Name gefällt dir am besten?x

Du findest Mädchennamen mit U am Ende zwar schön, aber der passende Vorname für deine Tochter war in unserer Favoritenliste noch nicht dabei?  Schau doch mal hier:

Weitere tolle Mädchennamen findest du übrigens HIER »

Lass dich bei deiner Namenssuche doch auch von den Ideen anderer (Bald-) Mamas inspirieren – komm dazu einfach in unsere geschlossene Facebook-Gruppe „Wir sind Echte Mamas – Unsere Fragen und Antworten“!

Lena Krause

Ich lebe mit meinem kleinen Hund Lasse in Hamburg. Am liebsten erkunde ich mit ihm die vielen grünen Ecken der Stadt.

Auch wenn ich selbst noch keine Mama bin, gehören Babys und Kinder zu meinem Leben dazu. Meine Freundinnen machen mir nämlich fleißig vor, wie das mit dem Mamasein funktioniert und ich komme als „Tante Lena“ zum Einsatz.

Schon als Kind habe ich das Schreiben geliebt – und bei Echte Mamas darf ich mich dabei auch noch mit so einem schönen Thema befassen. Das passt einfach!

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
0
Tausch dich dazu mit anderen Mamas aus!x