Bridgerton Namen fĂŒr Jungen: 15 prunkvolle Vornamen 👑

Von der beliebten Netflix-Serie „Bridgerton“ bekommst du einfach nicht genug? Sogar die BĂŒcher hast du verschlungen? SpĂ€testens dann sind Bridgerton Namen fĂŒr Jungen perfekt, wenn du gerade schwanger bist und einen kleinen Sohn erwartest. Lass dich von unseren 15 Ideen und deren Bedeutung inspirieren!

Warum sind Bridgerton Namen fĂŒr Jungen derzeit so beliebt?

Dass Bridgerton Namen fĂŒr Jungen aktuell so gefragt sind, liegt natĂŒrlich an der Bekanntheit der gleichnamigen Netflix-Serie, fĂŒr die angeblich bereits eine dritte Staffel geplant ist. Zudem ĂŒberzeugen die Vornamen aus den einzelnen Episoden mit einem klassischen Charme, der nach wie vor wunderbar funktioniert. Es muss also nicht immer ein Jungenname aus den Top-10-Listen des Jahres sein. Die prunkvollen Bridgerton Jungennamen eignen sich hervorragend als zeitloser Vorname fĂŒr deinen kleinen Schatz. Gleichzeitig kannst du sie auch prima als Zweitnamen fĂŒr Jungen verwenden.

Du erwartest eine kleine Tochter? Dann findest du hier die schönsten Bridgerton Namen fĂŒr MĂ€dchen.

15 Bridgerton Namen fĂŒr Jungen, die uns besonders gefallen

Achtung, Spoiler! Wahrscheinlich wirst du die meisten unserer 15 Bridgerton Namen fĂŒr Jungen zwar kennen, aber vielleicht nicht die genaue Familienkonstellation – je nachdem, ob du die BĂŒcher komplett gelesen hast. Deshalb warnen wir dich vor: Inspiration fĂŒr die Namenssuche sammeln auf eigene Gefahr. 😉

1. Alexander

„Alexander Bridgerton“ ist eines der vier gemeinsamen Kinder von Sophie und Benedict Bridgerton. Übersetzt bedeutet der beliebte Jungenname mit A, der altgriechische Wurzeln besitzt, „der BeschĂŒtzer“ sowie „der MĂ€nner Abwehrende“.

2. Anthony

Der Ă€lteste Bridgerton-Sohn von Violet und Edmund ist „Anthony Bridgerton“. Er ist einer der Hauptcharaktere und ĂŒbersetzen lĂ€sst sich die englische Form von Anton mit „aus dem Geschlecht der Antonier stammend“ oder auch „der UnschĂ€tzbare“ sowie „der Wertvolle“.

3. Benedict

Einer der BrĂŒder von Anthony trĂ€gt diesen schönen Jungennamen mit B. Benedict stammt aus dem Lateinischen und wird gerne mit „der Gesegnete“ interpretiert.

4. Charles

Auch der mĂ€nnliche Vorname Charles taucht mehrfach in der Bridgerton-Reihe auf. Der althochdeutsche Name gilt als französische sowie englische Variante von Karl und bedeutet ĂŒbersetzt „freier Mann“.

5. Colin

Der drittĂ€lteste Sohn der Familie Bridgerton und der spĂ€tere Mann von Penelope Featherington heißt Colin. Die englische Kurzform von Nikolaus bedeutet ĂŒbrigens „der Sieg des Volkes“.

6. Edmund

„Edmund Bridgerton“ ist der Ehemann von Violet Ledger und hat mit ihr zusammen acht Kinder. Der altenglische Jungenname mit E steht fĂŒr „vermögender BeschĂŒtzer“ bzw. „BeschĂŒtzer des Vermögens“.

7. Frederick

Die englische Variante von Friedrich kommt aus dem Althochdeutschen und trĂ€gt viele wundervolle Bedeutungen wie etwa „friedvoller Herrscher“, „der Friedensreiche“ oder „der FriedensfĂŒrst“. Frederick ist eines der drei Kinder von Eloise Bridgerton und Sir Phillip Crane.

8. George

Auch George ist, als Sohn von Colin Bridgerton und Penelope Featherington, ein Mitglied der großen Bridgerton-Adelsfamilie. Aus dem Altgriechischen kommend bedeutet George „der Landarbeiter“ sowie „der Bauer“.

9. Gregory

Dieser Jungenname mit G steht fĂŒr „der Wachsame“ und ist in der Bridgerton-Serie als Vater von neun Kindern bekannt (unter anderem zum Beispiel von Daphne Bridgerton).

10. Henry

So sĂŒĂŸ! Der englische sowie französische Form von Heinrich klingt einfach zu niedlich – auch die Bedeutungen („der MĂ€chtige“, „der Herrscher“ und „der Hausherr“) ĂŒberzeugen uns. Bekannt ist der Jungenname mit H in Bridgerton als Sohn von Caroline und Lord Geoffrey Findlay-Watt.

11. Oliver

Der Sohn von Marina Thompson und Sir Philip Crane heißt Oliver. Ein zeitloser Jungenname mit althochdeutscher, lateinischer sowie skandinavischer Herkunft, der auch heute noch gerne fĂŒr Neugeborene gewĂ€hlt wird. Übersetzt bedeutet Oliver so viel wie „der Ölbaum-Pflanzer“, „der Friedliche“ oder „der Verbreiter der Hoffnung“.

12. Phillip

Ebenso hĂ€ufig begegnet uns der mĂ€nnliche Vorname Philip in der Serie Bridgerton immer wieder. Philip ist altgriechisch und steht fĂŒr „der Pferdefreund“ sowie „der Menschenfreund“.

13. Simon

„Simon Bassett“ ist der „Herzog von Hastings“ und der Mann von Daphne Bridgerton. Der mĂ€nnliche Vorname besitzt einen religiösen Bezug und bedeutet „der Erhörte“ sowie „Gott hat gehört“.

14. Thomas

Mit seinen aramĂ€ischen Wurzeln trĂ€gt Thomas die Übersetzung „der Zwilling“. Der Jungenname mit T kommt ebenfalls mehrfach in den Bridgerton-Werken vor.

15. William

„Der entschlossene BeschĂŒtzer“ ist die starke Interpretation von William – der englischen Form von Wilhelm. William ist das dritte Kind von Sophie Beckett und Benedict Bridgerton.

Was sagst du zu unseren Bridgerton Namen fĂŒr Jungen?

Königlich schön oder ĂŒberkandidelt: Wie findest du unsere Bridgerton Namen fĂŒr Jungen? Schreib uns deine Meinung zu unseren Favoriten einfach in die Kommentare. Sollten wir vielleicht sogar einen wichtigen Vornamen aus der Serie oder auch aus den BĂŒchern vergessen haben, lass es uns ebenfalls gern wissen.

Wir freuen uns ĂŒber jedes Feedback!
0
Welcher Bridgerton Name fĂŒr Jungen gefĂ€llt dir besonders gut? Schreib es uns!x

Solltest du unsere Bridgerton Namen fĂŒr Jungen mögen, werden dir bestimmt auch diese NamensvorschlĂ€ge gefallen:

Auf der Suche nach noch mehr tollen Jungennamen? Schau gern mal HIER »

Du bist gespannt, worauf andere (Bald-) Mamas bei der Namenssuche alles achten? Dann komm in unsere geschlossene Facebook-Gruppe „Wir sind Echte Mamas – Unsere Fragen und Antworten“ und tausche dich aus! Wir freuen uns auf dich.

Wiebke Tegtmeyer
Nordisch bei nature: Als echte Hamburger Deern ist und bleibt diese Stadt fĂŒr mich die schönste der Welt. Hier lebe ich zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Kindern. Nach meinem Bachelor in Medienkultur an der Uni Hamburg, einem Volontariat zur Online-Redakteurin und einigen Jahren Erfahrung als (SEO-)Texterin bin ich nach meiner zweiten Elternzeit bei Echte Mamas gelandet. Hier kann ich als SEO-Redakteurin meine Leidenschaft fĂŒr Texte ausleben, und auch mein Herzensthema Social Media kommt nicht zu kurz. Dabei habe ich mich in den letzten Jahren intensiv mit dem Thema ErnĂ€hrung von der Schwangerschaft ĂŒber die Stillzeit bis hin zum Babybrei beschĂ€ftigt. Und wenn ihr auf der Suche nach einem Vornamen fĂŒr euer Baby seid, kann ich euch garantiert passende VorschlĂ€ge liefern. Außerdem nutze ich die Bastel-Erfahrungen mit meinen beiden Kindern fĂŒr einfache DIY-Anleitungen. Wenn der ganz normale Alltags-Wahnsinn als 2-fach Mama mich gerade mal nicht im Griff hat, fotografiere ich gern, gehe meiner Leidenschaft fĂŒr Konzerte nach oder bin im Volksparkstadion zu finden.

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen