20 ähnliche Namen wie Luna und ihre Bedeutung ❤️

Du bist auf der Suche nach einem Namen für deine kleine Tochter und Luna hat es dir angetan? Kein Wunder, der Mädchenname klingt nicht nur bezaubernd, sondern hat auch die wunderschöne Bedeutung „der Mond“ bzw. „die Mondgöttin“. Wenn du trotzdem noch nicht 100 %ig überzeugt bist oder dir weitere Alternativen anschauen möchtest, bis du hier richtig. Denn wir haben 20 ähnliche Namen wie Luna für dich gesammelt, die ebenfalls eine himmlische oder starke Bedeutung haben. Vielleicht ist ja der passende Vorname für deine Tochter dabei.

Wie viele Mädchen heißen Luna?

Nicht nur international gilt Luna als beliebter Vorname für Mädchen. Auch in Deutschland ist der kurze Mädchenname mit A am Ende immer häufiger anzutreffen. Zwischen 2006 und 2018 wurde er bei uns rund 13.000 Mal an Neugeborene vergeben. Das kann sich zwar sehen lassen, dennoch ist der lateinische Mädchenname damit in der Kita, Schule oder auf dem Spielplatz noch nicht allzu weit verbreitet – und es gibt noch jede Menge Luft nach oben. Kommt für dich der Name Luna nicht infrage, dann vielleicht eine unserer 20 Alternativen?

Übrigens: Luna stammt aus der römischen Mythologie und ist der Name der dortigen Mondgöttin. Deshalb versteckt sich hinter Luna auch die himmlische Bedeutung „der Mond“. Und damit ist Luna nicht allein. Auch diese Mädchennamen wurden vom Mond inspiriert.

Wenn dich ganz besonders Mädchennamen mit L interessieren, haben wir hier einen tollen Tipp ➤ Die schönsten Mädchennamen mit L

Ähnliche Namen wie Luna, die wir toll finden

Luna ist einfach ein himmlisch schöner Vorname für Mädchen. Doch auch unsere 20 Namensideen können mit dem beliebten Mädchennamen mit L mithalten – oder was meinst du?

1. Juna

Juna stammt sowohl aus dem Keltischen als auch aus dem Lateinischen und bedeutet „die Erwünschte“, „die Freundliche“, „die Blühende“ oder auch „die Junge“. Zurückzuführen ist Juna auf die Göttin der Fruchtbarkeit aus der römischen Mythologie.

2. Lana

Als slawischer Mädchenname steht Lana für „die Lichtbringende“. Im Keltischen bedeutet der weibliche Vorname dagegen „kleiner Fels“.

3. Lani

Auch diesem hawaiianischen Mädchennamen lässt sich eine himmlische Bedeutung zuweisen. Denn Lani heißt wortwörtlich „der Himmel“.

4. Layan

Layan ist ein arabischer Mädchenname mit der schönen Bedeutung „weich“, „sanft“ oder auch „zart“.

5. Leen

Eine beliebte Ableitung von Layan aus dem Arabischen lautet Leen und bedeutet ebenso „die Zarte“, „die Sanfte“ oder „die Empfindliche“.

6. Lena

Als klassischer Mädchenname mit einem zeitlosen Charakter bietet sich Lena, „die Strahlende“, „die Schöne“ und „die Erhabene“, wunderbar an.

7. Lene

Wunderschöne Mädchennamen mit E am Ende gibt es viele. Lene gehört definitiv dazu. Als friesische sowie skandinavische Kurzform von Helene bedeutet der weibliche Vorname „die aus Magdala Stammende“ sowie „die Leuchtende“.

8. Leni

Auch Leni kommt aus dem Altgriechischen und ist eine Verniedlichung von Helena mit der Bedeutung „die Strahlende“.

9. Lenia

„Die Strahlende“ oder auch „die Sanfte“ sind zwei Interpretationsmöglichkeiten des russischen Mädchennamen Lenia, welcher ebenfalls von Helena abstammt.

10. Leona

Ein weiblicher Vorname aus dem Lateinischen, der nicht nur stark klingt, sondern zugleich eine kraftvolle Bedeutung hat, ist Leona – „die Löwin“.

11. Leonie

Die weibliche Form von Leon lässt sich ebenfalls mit „die Löwin“ sowie „die Kämpferin“ und „die Starke“ übersetzen.

12. Lia

Lia ist eine moderne Variante von Lea und bedeutet neben „die Wildkuh“ auch noch „die Müde“. Ein passender Vorname, wenn dein Schatz zu einer kleinen Langschläferin mutiert.

13. Lianne

Aus dem Griechischen kommend, wird Lianne mit „Sonne“ übersetzt. Treffender könnte der Name für deinen persönlichen Sonnenschein nicht sein.

14. Lina

Lina ist nicht nur die weibliche Form von Linus, sondern auch die Kurzform von Paulina. Übersetzt bedeutet der schöne Mädchenname „die Sanfte“, „kleiner Engel“ und „die Kleine“.

15. Line

Kurz und frech geht es bei dem deutschen Mädchennamen Line zu, welcher „Freiheit“ oder auch „Horizont“ bedeutet.

16. Linn

Ein althochdeutscher Mädchenname, der als Kurzform von Linnea oder auch Linda gesehen wird, lautet Linn. Kurz, knapp und mit schöner Bedeutung – nämlich: „die Milde“, „die Sanfte“, „helles Licht“, „helle Sonne“ sowie „kleiner Wasserfall“.

17. Lola

Lola ist sowohl die spanische als auch die englische Verniedlichung von Dolores – schon gewusst? Zudem hat der Name einen christlichen Bezug und bedeutet „die freie Frau“ oder auch „die Schmerz Ertragende“.

18. Luana

Die weibliche Form von Luan steht für „die Löwin“, „der Mond“ und „die Glocken“.

19. Mila

Ebenfalls ein slawischer Mädchenname, der derzeit sehr beliebt ist, ist Mila. Die Kurzform von Milena (unter anderem) bedeutet „die Angenehme“, „die Liebe“ und „die Frieden Bringende“.

20. Runa

Neben Luna ist auch Runa ein wahrlich mystischer Vorname mit magischer Bedeutung. Denn der alte, nordische Mädchenname lässt sich mit „die Zauberhafte“ und „die Geheimnisvolle“ interpretieren.

Kennst du noch mehr ähnliche Namen wie Luna?

Kommen ähnliche Namen wie Luna bei dir in die engere Auswahl? Oder hast du dich bereits auf einen bestimmten Vornamen festgelegt? Uns würde außerdem interessieren, ob du vielleicht noch mehr Mädchennamen kennst, die tolle Alternativen zu dem weiblichen Vornamen Luna wären? Verrate uns deine Tipps und Ideen gerne in den Kommentaren.

Wir freuen uns auf deine Meinung!
1
Schreib uns deine Meinung:x

Ähnliche Namen wie Luna gefallen dir, aber du möchtest dir auch andere Ideen anschauen? Schau mal hier:

Wenn du noch mehr Inspiration suchst, findest du HIER viele weitere schöne Mädchennamen »»»

Dir ist ein Austausch mit anderen Mamas aus unserer Community wichtig? Dann komm in unsere geschlossene Facebook-Gruppe „Wir sind Echte Mamas – Unsere Fragen und Antworten“.

Wiebke Tegtmeyer

Nordisch bei nature: Als echte Hamburger Deern ist und bleibt diese Stadt für mich die schönste der Welt. Hier lebe ich zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Kindern.

Seit 2015 sind wir Eltern einer zauberhaften Tochter. Zwei Jahre später kam ihr kleiner Bruder auf die Welt, und unsere Familie war komplett. Zusammen sind die beiden ein unschlagbares Team, das sich nur allzu gern gegen Mama und Papa verbündet.

Abgesehen von meiner Familie liebe ich den Hafen, fotografiere gern und gehe gern zu Konzerten und zum Fußball. Bei Echte Mamas kann ich meine Leidenschaft für Texte, SEO und Social Media ausleben – und darüber freue ich mich sehr.

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Beliebteste
Neueste Älteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
1
0
Tausch dich dazu mit anderen Mamas aus!x