Die schönsten Mädchennamen mit A am Ende ❤️

Juhu, ein positiver Schwangerschaftstest! Nach der ersten Freude stellen sich viele werdende Eltern auch schon eine der wichtigsten Fragen: Wie soll unser Baby eigentlich heißen? Wenn du eine kleine Tochter erwartest und einen weichen, melodischen und freundlichen Vornamen suchst, solltest du dir unbedingt unsere Mädchennamen mit A am Ende anschauen. Nicht umsonst sind viele davon in den Top 10 der beliebtesten Vornamen enthalten – es gibt aber auch echte Geheimtipps:

Was macht Mädchennamen mit A am Ende so besonders?

Wenn man sich die beliebtesten Vornamen des letzten Jahres anschaut, dann fällt bei den Mädchen eins auf: In den Top 10 finden sich ausschließlich Mädchennamen mit einem A am Ende. Und das ist kein Wunder! Denn Namen, die mit diesem Vokal enden, klingen für unsere Ohren besonders freundlich, weich und angenehm. Dazu kommt, dass Mädchennamen, die auf A enden, gut zu besonders vielen Nachnamen passen. Und das ist schließlich ein wichtiges Kriterium für die meisten Eltern.

Aber auch, wenn du für deine kleine Tochter einen Namen suchst, der nicht in der Bestenliste auftaucht, bist du bei unseren Mädchennamen mit A richtig. Denn wir haben nicht nur die beliebtesten in unsere Liste aufgenommen, sondern auch viele, die noch nicht so weit verbreitet sind.

Hat deine Tochter auch einen Namen mit A am Ende? Dann verrate ihn uns in den Kommentaren
15
Wie heißt deine Tochter?x

Du erwartest einen kleinen Sohn? Hier findest du die schönsten Jungennamen mit A am Ende

Mädchennamen mit A am Ende: Das sind die schönsten

Jetzt möchten wir dich aber nicht länger auf die Folter spannen. Hier kommen sie, die aus unserer Sicht schönsten Mädchennamen, die auf A enden.

1. Anna

Klassisch, zeitlos und einfach wunderschön: Anna war viele Jahre aus der Liste der beliebtesten Mädchennamen nicht wegzudenken. Und die Bedeutung steht dem Klang in nichts nach: Anne heißt nämlich die „Begnadete“ oder „Anmutige“.

2. Alexandra

Dieser Name stammt aus dem Altgriechischen und ist die weibliche Form von Alexander. Die beliebteste Bedeutung ist „die Beschützerin“. Alexandra kann aber auch „die fremde Männer Abwehrende“ heißen – eine klare Ansage also an spätere mögliche Verehrer 😉 Mit „Alex“ hat deine Tochter dazu auch noch einen wunderbaren, kurzen Kosenamen.

3. Carina

Hübsch, nett und lieb. Sind das alles Attribute, die zu deiner kleinen Tochter passen? Dann könnte der Name Carina passen.

4. Carlotta

Dieser schöne Mädchenname mit A am Ende klingt wie Charlotte, hat aber viele verschiedene Bedeutungen. Denn Carlotta bezeichnet eine „Tüchtige“, „Freie“ und „Starke“.

5. Clara

Dieser Name ist ein fester Bestandteil der jährlichen Beliebtheitsliste. Er stammt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie „klar“, „leuchtend“ und „glänzend“.

6. Edda

Suchst du nach einem ungewöhnlichen Mädchennamen mit A am Ende? Dann könnte Edda mit althochdeutschen Wurzeln gut zu deiner Kleinen passen. Dieser kurze Vorname bedeutet „die Segensreiche“.

7. Ella

Dieser schöne und beliebte Vorname ist die Kurzform verschiedener anderer Namen wie Elisabeth, Helena und Eleonore. Deshalb hat Ella auch verschiedene Bedeutungen, unter anderem „die Strahlende“, „die Fremde“, „die Sonnenhafte“ oder „Gott ist mein Licht“.

8. Emilia

Im letzten Jahr lag Emilia auf Platz 1 der beliebtesten Mädchennamen in Deutschland. Der Name klingt aber auch einfach wunderschön und ist perfekt für kleine Mädchen, die große Träume haben. Emilia bedeutet nämlich „Die Ehrgeizige“ oder „die Eifrige“.

9. Emma

Der Mädchenname Emma ist seit vielen Jahren auf der Beliebtheitsskala immer weiter nach oben gewandert. Die weibliche Form von Emilio stammt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie „die Eifrige“ oder auch„die Fleißige“.

10. Eva

In der Kürze liegt die Würze? Dann könntest du deinen Nachwuchs den klassischen biblischen Vornamen geben, nämlich Eva. Übersetzt bezeichnet Eva „die Lebenspendende“ oder auch „die Stammesmutter“.

11. Felicia

Wir wünschen unseren Kindern alles Glück der Welt, und mit Felicia gibst du deiner Tochter den passenden Vornamen – „die Glückliche“.

12. Hanna

Natürlich darf auch Hanna in unserer Liste der Mädchennamen, die auf A enden, nicht fehlen. Denn auch diesen Namen findest du regelmäßig bei den beliebtesten Vornamen für Mädchen. Kein Wunder: Hanna klingt nicht nur wunderschön, sondern hat auch die Bedeutung „die Begnadete“ oder „die Anmutige“.

13. Isabella

Auch wenn man es zunächst vielleicht nicht vermutet: Isabella ist die spanische und portugiesische Variante von Elisabeth. Die Bedeutung „die Schöne“, „die Wunderbare“ oder sogar „die Göttliche“ macht Isabella zum perfekten Namen für deine kleine Tochter.

14. Helena

Falls du der griechischen Mythologie etwas abgewinnen kannst, könntest du dein kleines Mädchen nach der Tochter des Zeus nennen. Von der Bedeutung her steht Helena für „die Sonnenhafte“ oder „die Leuchtende“.

15. Johanna

Einer der klassischen Mädchennamen mit A am Ende ist Johanna. Die weibliche Form von Johannes stammt aus dem Hebräischen und bedeutet so viel wie „Gott ist gnädig“.

16. Juna

Dieser Mädchenname mit A am Ende ist nicht nur wunderschön, sondern bei uns auch noch ein echter Geheimtipp. Denn Juna stammt aus dem Keltischen und bedeutet „die Erwünschte“.

17. Kalea

Der Vorname Kalea ist hawaiianisch und bedeutet „Glück“ und „voller Freude“. Damit beschreibt er perfekt die Gefühle für dein kleines Mädchen – oder?

Mehr hawaiianische Mädchennamen findest du hier >>>

18. Katharina

Ein etwas längerer Vorname, der auf A endet, ist Katharina. Die „Reine“ oder „Aufrichtige“ ist nicht nur für Christen eine gute Wahl, sondern für alle, die klassische Mädchennamen mögen.

19. Larissa

Bei Larissa dreht sich alles wortwörtlich um die Liebe. Denn Larissa bedeutet „die Liebende“ oder „die Liebliche“. Ein toller Name, der einfach alles ausdrückt, was du für deine kleine Tochter fühlst.

20. Lea

Ein toller Name für kleine Mädchen mit einem starken Kämpferherz: Lea bedeutet „die Löwin“ oder „die Herrscherin“.

21. Lena

Für uns Mamas ist unsere Tochter doch einfach das bezauberndste Wesen der Welt, oder? Genau das kannst du mit dem Namen Lena ausdrücken – „die Schöne“ oder „die Strahlende“.

22. Lina

Die weibliche Form des Jungennamens Linus klingt nicht nur schön, sondern hat auch wirklich zauberhafte Bedeutungen. Lina heißt nämlich „die Sanfte“, „die Kleine“ oder „kleiner Engel“.

23. Lotta

Auch der Mädchenname Lotta hat gleich zwei Bedeutungen, die zwar unterschiedlich sind, aber trotzdem stark und wunderschön. Lotta heißt nämlich entweder „die Freie“ oder „die Geliebte“.

24. Luisa

Luisa ist ebenfalls ein schöner Mädchenname mit A am Ende. Wenn du deine Tochter Luisa nennst, ist die dem Namen nach eine „berühmte Kämpferin“ und „sehr weise“.

25. Maria

Wenn du dir einen christlichen Namen für deine Tochter wünschst, der auf A endet, dann ist Maria einfach perfekt. Der Name stammt aus dem Hebräischen und bedeutet wahlweise „Gottesgeschenk“ oder „die Geliebte“.

26. Mathilda

Du wünschst dir einen altdeutschen Mädchennamen für deine Tochter? Mathilda stammt aus dem Althochdeutschen und bedeutet „mächtige Kämpferin“.

27. Mia

Ein besonders kurzer Mädchenname mit nur drei Buchstaben, den du prima als Erst- oder Zweitnamen verwenden kannst. Auch die Übersetzungen sind mit „Gottesgeschenk“ und „kleiner Stern“ wirklich schön.

28. Mila

Der auch bei uns immer beliebter werdende Name stammt ursprünglich aus dem Slawischen und gilt als Abkürzung vieler verschiedener Vornamen wie zum Beispiel Ludmilla oder Milena. Übersetzt hat Mila die schöne Bedeutung „die Liebende“ oder „die Frieden Bringende“.

29. Melissa

Dieser wirklich schöne Mädchenname kommt aus dem Altgriechischen und hat eine buchstäblich süße Bedeutung. Melissa heißt nämlich „Biene“ oder auch „die Honigsüße“.

30. Nadja

Ein Vorname mit so vielen Bedeutungen: Falls du facettenreiche Vornamen liebst, solltest du dir Nadja auf jeden Fall merken. Denn dieser Mädchennamen mit A am Ende steht sowohl für „die Hoffnung“, als auch für den „Morgentau“, „die Teure“ oder „die Liebe“. Wundervolle Aussichten für dein kleines Mädchen, findest du nicht?

31. Nina

Dieser russische Vorname ist auf der ganzen Welt bekannt und bedeutet „die Anmutige“.

32. Pia

Mit nur drei Buchstaben ist dieser Mädchenname mit A am Ende wunderbar kurz und einprägsam. Pia bedeutet übrigens „die Fromme“ oder „die Pflichtbewusste“.

33. Stella

Der Mädchenname Stella stammt aus dem Lateinischen und hat die wunderschöne Bedeutung „Stern“ oder „Sternengleiche“.

34. Sophia

Seit Anfang der 80er Jahre gehört Sophia (oder auch Sofia) bei uns fest in die Liste der beliebtesten Mädchennamen – und bedeutet „die Weise“.

35. Tabea

Besonders anmutig wird es mit dem Namen Tabea. Denn der bedeutet so viel wie „die Gazelle“ oder „das Reh“.

36. Tiana

„Die Gesalbte“ oder „die Christin“ ist die Bedeutung des schönen Mädchennames Tiana. Sofern du dich für einen religiösen Vornamen begeistern kannst, wäre Tiana also eine gute Wahl.

37. Viktoria

Einer der sehr klassischen und zeitlosen Mädchennamen die auf A enden, mit der starken Bedeutung „die Siegerin“.

Jetzt sind wir gespannt: Wie haben dir unsere Mädchennamen mit A am Ende gefallen? Haben wir vielleicht den Schönsten vergessen? Oder hat deine Tochter auch einen Namen aus unserer Liste?

Verrate es uns in den Kommentaren!
15
Sag uns Deine Meinung:x

Der passende Name für deine Tochter war nicht dabei? Dann schau dir diese Vorschläge an:

Mädchennamen mit E am Ende
Mädchennamen mit I am Ende
Mädchennamen mit O am Ende
Mädchennamen mit 3 Buchstaben
Altdeutsche Mädchennamen
Skandinavische Mädchennamen

Noch mehr tolle Mädchennamen findest du hier >>>

Du möchtest dich bei der Namenssuche mit anderen Mamas austauschen? Dann komm in unsere geschlossene Facebook-Gruppe „Wir sind Echte Mamas – Unsere Fragen und Antworten“.

Wiebke Tegtmeyer

Nordisch bei nature: Als echte Hamburger Deern ist und bleibt diese Stadt für mich die schönste der Welt. Hier lebe ich zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Kindern.

Seit 2015 sind wir Eltern einer zauberhaften Tochter. Zwei Jahre später kam ihr kleiner Bruder auf die Welt, und unsere Familie war komplett. Zusammen sind die beiden ein unschlagbares Team, das sich nur allzu gern gegen Mama und Papa verbündet.

Abgesehen von meiner Familie liebe ich den Hafen, fotografiere gern und gehe gern zu Konzerten und zum Fußball. Bei Echte Mamas kann ich meine Leidenschaft für Texte und Social Media ausleben – und darüber freue ich mich sehr.

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
63 Comments
Beliebteste
Neueste Älteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
63
0
Tausch dich dazu mit anderen Mamas aus!x
()
x