Namen aus „The Umbrella Academy“ – unsere Top 23 ☂️💪🏻

Das Familiendrama unter den Superhelden*innen des US-Serienhits lässt dich einfach nicht mehr los und für dich ist klar, dass dein Baby unbedingt einen Namen aus „The Umbrella Academy“ bekommen muss? Die ideale Inspiration für deine Namenssuche findest du hier bei uns. Denn wir verraten dir 23 besondere Vornamen aus der Netflix-Serie und klären deren jeweilige Bedeutung.

Was macht die Serie „The Umbrella Academy“ so faszinierend?

Direkt einmal vorweg: In „The Umbrella Academy“ geht es zwar um Superheld*innen, aber eben nicht um eine klassische Superheldengeschichte, wie wir sie aus diversen Filmen bisher kannten. Viel mehr handelt es sich hierbei um eine Familie mit besonderen Menschen, die entfremdet wurden und aus gegebenem Anlass nun wieder zusammenfinden „müssen“ – inklusive Zeitsprüngen in die Vergangenheit. Genau das macht die US-Serie auch so spannend und zugleich faszinierend.

„The Umbrella Academy“ hat Fans auf der ganzen Welt und sicherlich wird das ein oder andere Neugeborene von seinen Eltern in nächster Zeit einen kraftvollen Vornamen der Serie bekommen. Die passenden Namensvorschläge liefern wir dir hier ⬇️

23 Namen aus „The Umbrella Academy“, die wir richtig gut finden

Bestimmte Charaktereigenschaften, wie Mut, Stärke sowie Selbstbewusstsein sind dir wichtig und möchtest du deinem Nachwuchs deshalb unbedingt mit auf den Lebensweg geben? Mit einem Namen aus „The Umbrella Academy“ ist der erste Schritt schon einmal getan. Lass dich dafür gerne in unserer Liste mit den 23 Ideen für dein Baby inspirieren! Den dazugehörigen Seriencharakter findest du in Klammern hinter dem jeweiligen Vornamen.

1. Agnes („Agnes Rofa“)

Einst in Adelskreisen beliebt, ist der lateinische Mädchenname mit altgriechischer Herkunft auch heutzutage sehr gefragt. Agnes bedeutet so viel wie „die Reine“, „die Heilige“, „die Geweihte“ oder auch „das Lamm“.

2. Allison („Allison Hargreeves“)

Ursprünglich handelt es sich bei Allison um eine Koseform von Alice, welche vor allem im Mittelalter gebräuchlich war. Übersetzen lässt sich der (alt-) französische Mädchenname mit „von edlem Wesen“.

3. Ben („Ben Hargreeves“)

Ben ist die Kurzform von Benjamin, Benedikt oder auch Bernhard und besitzt damit verschiedene Ursprünge. Dem männlichen Vornamen („der Sohn“, „der Gesegnete“, „der Bär“ und „der gute Redner“) werden nämlich sowohl althochdeutsche als auch hebräische sowie lateinische Wurzeln nachgesagt.

4. Carl („Carl Cooper“)

Als englische sowie schwedische Form von Karl gilt dieser männliche Vorname, der übersetzt „freier Mann“ und „Ehemann“ bedeutet.

5. Diego („Diego Hargreeves“)

Aus dem Hebräischen sowie Altgriechischen stammt der spanische Jungenname Diego – er bedeutet beispielsweise „der Lehrende“ oder „der vor Gott Schützende“.

6. Elliott („Elliott Gussman“)

Elliott ist ein genderneutraler Vorname, welcher vor allem im Englischen oft vorkommt. Übersetzen lässt sich der Name mit „mein Gott ist Jahwe“.

7. Grace („Grace“)

Hinter dem englischen Mädchennamen Grace verstecken sind die ausdrucksstarken Bedeutungen „die Anmutige“ und „die Gnädige“.

8. Harlan („Harlan Cooper“)

Der männliche Vorname Harlan könnte „das Land der Hasen“ bedeuten. Sicher ist dies allerdings nicht.

9. Hazel („Hazel“)

Abgeleitet vom gleichnamigen englischen Begriff „Hazel“ bedeutet der weibliche Vorname übersetzt „die Haselnuss“.

10. Jayme („Jayme Hargreeves“)

Jayme gilt als Variante von Jacqueline und lässt sich mit „Jahwe möge beschützen“ interpretieren.

11. Jill („Jill“)

Als Kurzform von Gillian bedeutet der weibliche Vorname mit lateinischen Wurzeln „dem Jupiter geweiht“ und „aus dem Geschlecht der Julier stammend“.

12. Klaus („Klaus Hargreeves“)

Klaus ist ein eher gediegener sowie zeitloser Jungenname, der „der Sieger des Volkes“ bedeutet und hauptsächlich im deutschen Sprachgebrauch bekannt ist.

13. Leonard („Leonard Peabody“)

Tierisch stark finden wir auch die Bedeutung hinter dem althochdeutschen Jungennamen Leonard: „der Löwenstarke“, „der Kühne“ und „der Mutige“. Ist dir der Vorname zu lang, wäre vielleicht die Kurzform Leo etwas für dich.

14. Lila („Lila Pitts“)

Woher der weibliche Vorname Lila ganz genau stammt, ist nicht bekannt. Tatsächlich werden dem Namen mehrere Ursprünge nachgesagt. Es ist jedoch davon auszugehen, dass es sich bei Lila um einen arabischen Mädchennamen mit der Übersetzung „die Nacht“ handelt.

15. Luther („Luther Hargreeves“)

Ein weiterer Vorname mit althochdeutscher Herkunft ist Luther. Dieser bedeutet „Krieger aus dem Volk“.

16. Marcus („Marcus Hargreeves“)

Marcus ist ein sehr alter, römischer Vorname mit lateinischen Wurzeln. Er trägt die Bedeutung „dem Mars geweiht“ oder auch „Sohn des Kriegsgott Mars“ und wurde früher vor allem Baby gegeben, die im März geboren wurden.

17. Odessa („Odessa“)

Welche Bedeutung dieser italienische Mädchenname trägt, ist nicht eindeutig. Möglich wäre die Übersetzung „eine lange Reise“.

18. Oscar („Oscar“)

Gerade in Deutschland und in Skandinavien ist Oskar („der Gott mit dem Speer“) ein beliebter Jungenname.

19. Sissy („Sissy Cooper“)

Einen religiösen Bezug weist die Kurzform von Elisabeth auf. Sissy besitzt nämlich eine hebräische Herkunft und bedeutet  „Gott ist Fülle“, „Gott ist mein Eid“ sowie „Gott schwört“.

20. Sloane („Sloane Hargreeves“)

Seinen Ursprung findet der weibliche Vorname Sloane im Altirischen (abgeleitet vom Familiennamen „Ó Sluaghhadáin“) und bedeutet „die kleine Plünderin“.

21. Stan („Stan“)

Stan ist die Kurzform von Stanley und ein männlicher Vorname mit altenglischer Herkunft. Übersetzt bedeutet er „die Stein-Lichtung“ oder auch „die Stein-Wiese“.

22. Vanya („Vanya Hargreeves“)

Der hebräische Jungenname Vanya ist vor allem in der russischen Sprache sehr geläufig und bedeutet unter anderem „Gott ist gnädig“.

23. Viktor („Viktor Hargreeves“)

Übersetzen lässt sich der lateinische Jungenname mit „der Sieger“ und ist damit besonders kraftvoll in seiner Bedeutung.

Welcher Charakter aus „The Umbrella Academy“ begeistert dich?

Nachdem wir dir unsere liebsten Namen aus „The Umbrella Academy“ verraten haben, würde uns jetzt natürlich interessieren, welche Serienfigur dein persönliches Highlight ist? Lass es uns gerne in den Kommentaren wissen.

Wir freuen uns über deine Meinung – auch zu unseren Namensvorschlägen.
0
Schreib uns deine Meinung:x

Starke Vornamen von Superhelden*innen gefallen dir besonders gut? Dann könnten dir diese wahrscheinlich auch zusagen:

Du brauchst noch mehr Inspiration? Dann findest du hier jede Menge mehr tolle Mädchennamen und Jungennamen.

Möchtest du dich mit anderen Mamas aus unserer Community über Vornamen & Co. austauschen? Dann komm in unsere geschlossene Facebook-Gruppe „Wir sind Echte Mamas – Unsere Fragen und Antworten“.

Wiebke Tegtmeyer
Nordisch bei nature: Als echte Hamburger Deern ist und bleibt diese Stadt für mich die schönste der Welt. Hier lebe ich zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Kindern. Nach meinem Bachelor in Medienkultur, einem Volontariat und einigen Jahren Erfahrung als (SEO-)Texterin bin ich passenderweise nach meiner zweiten Elternzeit bei Echte Mamas gelandet. Hier kann ich als SEO-Redakteurin meine Leidenschaft für Texte ausleben, und auch mein Herzensthema Social Media kommt nicht zu kurz. Dabei habe ich mich in den letzten Jahren intensiv mit dem Thema Ernährung von der Schwangerschaft über die Stillzeit bis hin zum Babybrei beschäftigt. Und wenn ihr auf der Suche nach einem Vornamen für euer Baby seid, kann ich euch garantiert passende Vorschläge liefern. Außerdem nutze ich die Bastel-Erfahrungen mit meinen beiden Kindern für einfache DIY-Anleitungen. Wenn der ganz normale Alltags-Wahnsinn als 2-fach Mama mich gerade mal nicht im Griff hat, fotografiere ich gern, gehe meiner Leidenschaft für Konzerte nach oder bin im Volksparkstadion zu finden.

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen