Italienische Mädchennamen: Das sind unsere Favoriten!

Warme Nächte, das Meer und eine Prise Fernweh, das alles transportieren die italienischen Mädchennamen. Denn italienische Vornamen spiegeln für uns die Herzlichkeit und das Temperament der Menschen aus dem schönen Italien wider.

Wenn du gerade schwanger bist und noch den passenden Namen für deine Tochter suchst, dann könntest du vielleicht bei den italienischen Mädchennamen fündig werden. Denn diese sind bekannt dafür, dass sie besonders melodisch und angenehm klingen. Trotzdem sind die Vornamen aus Italien noch nicht wirklich verbreitet, sodass der Name deiner Kleinen etwas Besonderes wäre.

Darum sind italienische Mädchennamen so wunderschön

Die Vornamen in Italien haben oft einen hebräischen, griechischen oder altdeutschen Ursprung. Manche von ihnen lassen sich auch noch auf das römische Reich zurückführen. Solche Namen erinnern dann oft an Familiennamen in der römischen Antike.

Außerdem hat der katholische Glauben nach wie vor einen großen Einfluss auf das Leben in Italien. Viele beliebte italienische Vornamen gehen deswegen auf die Bibel zurück. Mädchennamen aus Italien sind also sehr geschichtsträchtig und haben eine große Bedeutung.

Italienische Mädchennamen: 33 Ideen

Es gibt so viele schöne italienische Mädchennamen, da ist es schwer eine Auswahl zu treffen. Damit du dir trotzdem einen Eindruck verschaffen kannst, haben wir dir unsere Favoriten zusammengefasst. Außerdem erklären wir auch gleich ihre Bedeutung!

1. Adriana

Vielleicht kennt ihr Adriana Lima? Das berühmte Model hat auch den Namen bekannt gemacht. Er bedeutet „die aus Adria Stammende”. In der römischen Mythologie ist Adriana die Herrscherin der Hafenstadt Adria.

2. Alessia

Dieser Name ist eine Abwandlung vom Vornamen Alexandra, die männliche Form ist „Alessio“. Alessia heißt soviel wie „die Beschützerin“.

3. Arianna

Arianna kommt von „Ariane“ und heißt „die Reine“.

4. Aurora

Was für ein schöner Name, oder? Aurora lässt sich auf die römische Mythologie zurückführen, sie ist die „Göttin der Morgenröte“

5. Belinda

Ein Name, der seine Trägerin mit der Bedeutung „die Schöne“ schmückt.

6. Cara

Cara hat ebenfalls eine tolle Aussagekraft, er heißt so viel wie „die Liebe“ oder auch „die Teure“.

7. Cinzia

Der italienische Mädchenname bedeutet „Lebensbaum”.

8. Elda

Ein kurzer und klangvoller Mädchenname. Elda ist die italienische Variante von Hildegard. Elda heißt „die Kämpferin”.

9. Elisa

Dieser italienische Vorname ist die Kurzform von Elisabeth. Elisabeth bedeutet „Die Gottgeweihte

10. Emilia

Bei diesem Namen handelt es sich zwar nicht mehr um einen Geheimtipp, aber er ist einfach zeitlos schön, oder? Er bedeutet „die Fleißige“ und geht auf den altrömischen Familiennamen der Aemilier zurück. Das war eine einflussreiche Familie des Patriziergeschlechts.

11. Enrica

Wieder ein Mädchenname mit einer eindrucksvollen Bedeutung! Enrica bedeutet „die Reiche“ oder „die mächtige Herrscherin“.

12. Fabia

Dieser Mädchenname geht auf einen Beruf zurück: Fabia bedeutet „die Bohnenzüchterin“.

13. Fiamma

Ein Name, den man in Deutschland bisher kaum hört. Fiamma heißt „die Flamme“ oder „das Feuer“.

14. Giada

Ein edler Name mit einer edlen Bedeutung: Der Mädchenname steht für „Jade“.

15. Giorgia

Giorgia ist die weibliche italienische Form von „Georg“. Der Name steht für „die Bäuerin“ oder „die Erde“.

16. Gloria

Dieser Mädchenname geht auf das Lateinische zurück und bedeutet „Ruhm“, „Ehre“.

17. Grazia

Der italienische Vorname Grazia klingt nicht umsonst nach Grazie. Er lässt sich mit „die Anmutige” übersetzen.

18. Ilva

Der außergewöhnliche Name Ilva hat ebenfalls einen lateinischen Ursprung. Er geht nämlich auf den lateinischen Namen für die Insel Elba zurück. Er heißt so viel wie „von Elba stammend

19. Lilliana

Dieser melodische Name kann zweierlei bedeuten: Entweder man übersetzt ihn mit „die Lilie” oder mit „Gott schwört“.

20. Loretta

In diesem hübschen Vornamen versteckt sich ebenfalls eine Ortsangabe aus dem alten römischen Reich. Er heißt „die aus der Stadt Laurentum Stammende”.

21. Luna

Schlicht und dennoch wunderschön. Noch schöner ist die besondere Bedeutung des Namens. Luna ist der Name der Mondgöttin in der römischen Mythologie. Noch mehr vom Mond inspirierte Namen gibt es übrigens hier.

22. Mariella

Der hübsche italienische Mädchenname „Mariella” war ursprünglich die Koseform von Maria. Der Name bedeutet: „Gottes Geschenk“.

23. Nerina

So heißt die Tochter des Meeresgotts Nereus. Die männliche Variante ist übrigens auch sehr schön: „Nerino“.

24. Nicoletta

Nicoletta ist die italienische Version von „Nikola”, was so viel wie „Sieg des Volkes“ heißt.

25. Nives

Dieser kurze Vorname ist in Deutschland ebenfalls sehr selten. Er bedeutet „die Schneeweiße”.

26. Ornella

Egal wie temperamentvoll der Name in unseren Ohren auch klingen mag, seine Bedeutung ist bodenständig. Ornella heißt „die Esche“.

27. Paola

Bei Paola handelt es sich um die italienisch-weibliche Form von Paulus. Dieser Name passt besonders gut zu jüngeren Geschwistern, denn er heißt „die Jüngere“.

28. Romina

Diese inzwischen eigenständige Variante des Namens Romana bedeutet „kleine Römerin

29. Rosalia

Vielleicht ahnt es ja schon die eine oder andere, Rosalia bedeutet „die Rose“.

30. Serafina

Dabei handelt es sich um die italienische Variante des biblischen Namens Seraphine. Er hat eine besonders leidenschaftliche Bedeutung: „die Feurige“.

31. Teodora

Teodora kommt von Theodora, das ist der Name von vielen Heiligen und Märtyrerinnen. Er heißt „Gabe Gottes“.

32. Viola

Viola bezeichnet eine beliebte Blume, übersetzt bedeutet dieser Mädchenname „Veilchen”.

33. Zita

Welcher Name könnte besser passen als dieser? Denn Zita heißt „junges Mädchen”.

 

Noch mehr schöne Ideen für Vornamen

Ihr seht also, dass es wirklich tolle italienische Mädchennamen gibt! Obwohl die meisten italienischen Namen in unseren Ohren so toll klingen, haben viele deutsche Eltern sie noch nicht auf dem Schirm. Habt ihr schon einen Favoriten gefunden?

Wenn nicht, dann schaut euch doch mal unsere liebsten spanischen, hebräischen oder kroatischen Mädchennamen an. Vielleicht ist da der passende Name für eure Tochter dabei?

Weitere tolle Mädchennamen aus aller Welt findest du hier >>>

Bekommt ihr einen kleinen Sohn? Hier findet ihr die schönsten italienischen Jungennamen.

Du möchtest dich mit anderen Schwangeren über die Namenssuche austauschen? Dann schau doch einfach mal in unserer geschlossenen Facebook-Gruppe „Wir sind Echte Mamas“ vorbei.

Lena Krause

Ich lebe mit meinem kleinen Hund Lasse in Hamburg und bin dort immer gerne im Grünen unterwegs.

Auch wenn ich selbst noch keine Mama bin, gehören Babys und Kinder zu meinem Leben dazu. Meine Freundinnen machen mir nämlich fleißig vor, wie das mit dem Mamasein funktioniert und ich komme als „Tante Lena“ zum Einsatz.

Seit ich denken kann, liebe ich es, zu schreiben – und bei Echte Mamas darf ich mich dabei auch noch mit dem schönsten Thema der Welt auseinandersetzen. Das passt einfach!

Alle Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.