Marvel Figuren Namen für Mädchen: 20 Superheldinnen Vornamen 🦸‍♀️

Mutig, charakterstark und selbstbewusst: Die Heldinnen aus der Marvel Reihe faszinieren mit ihren Superkräften – und mit ihren Vornamen. Denn Marvel Figuren Namen für Mädchen sind doch einfach perfekt, wenn du deiner Tochter ordentlich Power und Durchsetzungsvermögen mit auf den Lebensweg geben möchtest. Lass dich von unseren 20 Ideen begeistern!

Sind Marvel Figuren Namen für Mädchen in Deutschland erlaubt?

Grundsätzlich darfst du deinem Mädchen einen Marvel Figuren Namen geben. Aber natürlich unterliegt die Namenswahl in Deutschland ein paar Regeln – das gilt übrigens nicht nur für Vornamen von Superheldinnen. So darf der von den Eltern gewünschte Vorname dem Kind zum Beispiel später keine Hänseleien bescheren. Total verständlich! Aber auch genderneutrale Unisex-Namen werden nicht immer ohne Weiteres von den Standesämtern akzeptiert. Zwar gibt es dafür kein deutsches Gesetz, jedoch kann es vorkommen, dass von den Standesämtern bei Unisex-Namen ein geschlechtsbestimmender Zweitname gefordert wird.

Tipp: Möchtest du auf Nummer sicher gehen, kannst du dich bei der Namenssuche bei der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) erkundigen.

Und falls du einen Sohn erwartest, findest du hier 20 starke Marvel Figuren Namen für Jungen.

20 starke Marvel Figuren Namen für Mädchen

Als Marvel Fan hast du sicherlich schon den einen oder anderen Mädchennamen im Kopf. Doch wir hoffen natürlich, dass du in der folgenden Liste mit 20 starken Marvel Figuren Namen für Mädchen (und deren Bedeutung) trotzdem ein wenig Inspiration für deine Namenssuche findest:

1. Alejandra

Dieser weibliche Vorname besitzt altgriechische Wurzeln und ist die spanische Variante von Alexandra, welcher übersetzt „Beschützerin der Männer“ sowie „die, die (fremde) Männer abwehrt“ bedeutet. Alejandra Jones ist der Name der Marvel Figur „Ghost Rider“.

2. Aurora

Dieser schöne Mädchennname mit A ist als gleichnamiger Charakter ebenfalls in den Marvel Comics zu finden. Ursprünglich stammt er jedoch aus der römischen Mythologie und wird gerne mit „die Morgenröte“ übersetzt.

3. Clarice

Clarice kommt aus dem Lateinischen und heißt so viel wie „hell“ oder auch „klar“. Vor allem in der englischen Sprache wird der weibliche Vorname gerne benutzt. In den Marvel Comics ist Clarice der Vorname von „Blink“.

4. Clea

Clea Strange ist eine Marvel Kampfkünstlerin. Der altgriechische Mädchenname mit A am Ende ist zudem eine Form von Cleo und heißt so viel wie „die Berühmte“.

5. Colleen

Ebenfalls ein fiktiver Marvel Charakter ist Colleen Wing. Aus dem Irischen kommend bedeutet der süße Mädchenname passenderweise „Mädchen“ oder auch „unverheiratete, junge Frau“.

6. Daisy

In den Marvel Serien ist Daisy Johnson alias „Quake“ eine Hackerin. Im Englischen steht der altenglische Vorname dagegen für „Gänseblümchen“.

7. Emma

Emma Frost ist nicht nur ein Marvel Charakter, sondern auch ein beliebter Mädchenname mit E. Aus dem Althochdeutschen übersetzt bedeutet Emma „die Allumfassende“ und „die Große“.

8. Hope

Aus den amerikanischen Marvel Comics „Ant-Man“ ist der weibliche Vorname Hope entsprungen. Dieser geht auf den englischen Begriff „hopian“ zurück und wird wortwörtlich mit „Hoffnung“ übersetzt.

9. Jessica

Jessica ist hebräisch, besitzt einen biblischen Bezug und heißt so viel wie „Gott wacht über dich“, „Gott spürt dich“ oder auch „Gott schaut dich an“. Ebenso ist Jessica Jones der Name der Marvel-Hauptfigur „Jessica Jones“.

10. Julie

Die französische Variante von Julia besitzt lateinische Wurzeln und bedeutet „dem Jupiter geweiht“ oder „aus der Familie bzw. dem Geschlecht der Julier stammend“. In den amerikanischen Marvel Comics ist Julie Power der Name von „Lightspeed“.

11. Karolina

Karolina ist eine Verniedlichungsform von Karla und wird mit „die Tüchtige“ oder auch „die Freie“ übersetzt. In den Marvel Geschichten ist Karolina Dean als „Lucy in the Sky“ aka L.S.D. bekannt.

12. Lauren

Schon gewusst? Lauren ist ein Unisex-Name und bedeutet unter anderem „die/der Lorbeerbekränzte“ sowie „die/der aus Laurentum Stammende“. Als Mutantin Lauren Strucker wurde der Vorname in den Marvel Filmen populär.

13. Maria

Der weibliche Vorname Maria ist eine Kurzform von Mirjam und kommt als ehemalige S.H.I.E.L.D-Agentin Maria Hill in den Marvel Comics vor. Maria steht für „der Meeresstern“, „die Geliebte“, „die Verbitterte“, „die Fruchtbare“ sowie „die Widerspenstige“.

14. Misty

Magst du englische Mädchennamen? Dann spricht dich vielleicht dieser Marvel Figuren Name für Mädchen (von dem Charakter Mercedes „Misty“ Knight) an. Aus dem Englischen kommend bedeutet Misty übersetzt in etwa „neblig“ und „dunstig“.

15. Natascha

Als weibliche Form von Noel bedeutet Natascha ebenfalls „die an Weihnachten Geborene“. Bekannt ist der lateinische Mädchenname in den Marvel Storys aufgrund der Figur „Black Widow“ aka Natascha Romanoff.

16. Peggy

Peggy ist die englische Kurzform von Margarete und heißt „die Perle“. Als Margaret Elizabeth Carter alias Peggy ist der weibliche Vorname in der Serie Marvel’s Agent Carter“ vertreten.

17. Shuri

Du wünschst dir für deine Tochter einen außergewöhnlichen Vornamen? Dann triffst du mit Shuri aus den Marvel Comics zu  „Black Panther“ eine richtig tolle Wahl. Hierbei handelt es sich um ein Wort aus dem Sanskrit, was etwa so viel wie „jemandem zu einem Helden machen“ bedeutet.

18. Susan

Susan Storm ist bei Marvel „The Invisible Woman“. Der hebräische Mädchenname selber hat dabei eine besonders blumige Bedeutung – nämlich „die Lilie“.

19. Virginia

Aus dem Lateinischen übersetzt heißt der englische Mädchenname Virginia „die Jungfräuliche“. In „Iron Man“ ist Virginia Potts (kurz Pepper) als Nebenfigur zu finden.

20. Wanda

Im Marvel Cinematic Universe ist Wanda Maximoff als „Scarlet Witch“ eine der Hauptfiguren. Übersetzt steht der polnische Mädchenname dabei für „die Vandalin“.

Sind Marvel Figuren Namen für Mädchen etwas für dich?

Jetzt sind wir gespannt: Wie haben dir unsere Marvel Figuren Namen für Mädchen gefallen? Und welches ist deine persönliche Superheldin? Haben wir in unserer Liste vielleicht einen Mädchennamen vergessen, der dir aber besonders am Herzen liegt? Lass es uns wissen und

schreib einfach einen Kommentar! 
0
Wir freuen uns auf deine Meinung: x

Noch mehr Mädchennamen gibt’s HIER »

Du wünschst dir einen Austausch mit anderen Mamas aus unserer Community über das Thema Vornamen? Dazu kannst du einfach in unsere geschlossene Facebook-Gruppe „Wir sind Echte Mamas – Unsere Fragen und Antworten“ kommen.

Wiebke Tegtmeyer

Nordisch bei nature: Als echte Hamburger Deern ist und bleibt diese Stadt für mich die schönste der Welt. Hier lebe ich zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Kindern.

Seit 2015 sind wir Eltern einer zauberhaften Tochter. Zwei Jahre später kam ihr kleiner Bruder auf die Welt, und unsere Familie war komplett. Zusammen sind die beiden ein unschlagbares Team, das sich nur allzu gern gegen Mama und Papa verbündet.

Abgesehen von meiner Familie liebe ich den Hafen, fotografiere gern und gehe gern zu Konzerten und zum Fußball. Bei Echte Mamas kann ich meine Leidenschaft für Texte und Social Media ausleben – und darüber freue ich mich sehr.

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
0
Tausch dich dazu mit anderen Mamas aus!x
()
x