Die schönsten Jungennamen mit N ❤️

Du bist schwanger, erwartest einen kleinen Jungen, aber bisher war deine Namenssuche noch nicht sonderlich erfolgreich? Macht gar nichts. Denn bei uns kannst du dich richtig toll inspirieren lassen – zum Beispiel von den schönsten Jungennamen mit N. Völlig egal, ob es für deinen Sohn ein einzigartiger Name sein soll oder ein Vorname, der gerade total im Trend liegt, wir haben die besten Vorschläge für dich gesammelt. Und die Bedeutung liefern wir dir natürlich auch direkt dazu. Viel Spaß beim Stöbern in unserer Liste mit den schönsten Jungennamen, die mit N anfangen.

Jungennamen mit N: Welcher ist der beliebteste?

Ein ganz bestimmter Jungenname mit N schafft es seit 2014 immer wieder in die Top-Liste der beliebtesten Vornamen. Tatsächlich ist der Name Noah ein echter Dauerbrenner und siedelte sich 2021 sogar auf dem zweiten Platz hinter Matteo an.  Auch sonst solltest du männliche Vornamen mit dem Anfangsbuchstaben N bei deiner Namenssuche nicht vernachlässigen. Denn neben dem zweitbeliebtesten Jungennamen Deutschlands lassen sich hier auch viele Namen entdecken, die super selten an Neugeborene vergeben werden. Lust auf ein paar außergewöhnliche Vorschläge mit starker Bedeutung? Die findest du in unserer Namensliste.

Und alle Mädchenmamas finden hier die schönsten Mädchennamen mit N.

Jungennamen mit N und ihre Bedeutung: Unsere 20 Favoriten

Du weißt jetzt schon, dass dein Sohn auf jeden Fall einen Jungennamen mit N bekommen soll? Oder möchtest du dich einfach inspirieren lassen? Klasse! Dann wirf doch direkt einen Blick in unsere Liste. Da findest du die 20 schönsten männlichen Vornamen (zum Teil auch tolle Unisex-Varianten) für deinen Nachwuchs mit dem Anfangsbuchstaben N.

1. Nael

Der Name Nael hat einen arabischen Ursprung und besitzt gleich mehrere starke Bedeutungen; „Sohn des Löwen“, „der Sieger, der alles schaffen kann“, „jemand, dessen Arbeit fruchtbar ist“ und „der, der seinen Weg erreicht“.

2. Nanuk

Kraftvoll ist auch die Bedeutung dieses Jungennamens. Nanuk lässt sich nämlich mit „der Eisbär“ interpretieren und stammt aus der Sprache der Inuit.

3. Nathan

Die Kurzform von Nathanael sowie Jonathan weist einen hebräischen Ursprung auf und heißt übersetzt „Gott hat gegeben“ und „das Gottesgeschenk“.

4. Nelio

Ein in Deutschland noch seltener Jungenname mit N am Anfang ist Nelio. Er gilt als spanische Kurzform von Cornelius und weist damit eine lateinische Abstammung auf. Gerne wird der Jungenname mit „der aus dem Geschlecht der Cornelier Stammende“ übersetzt.

5. Nelo

Diese liebevolle Kurzform von Daniel sowie Manuel kommt aus Spanien, besitzt allerdings hebräische Wurzeln. Die Interpretation von Nelo hat daher einen religiösen Bezug: „Gott ist mein Richter“ sowie „Gott sei mit uns“.

6. Nemo

Nemo ist nicht nur ein toller Vorname für Disney-Fans. Wusstest du zum Beispiel, dass der Jungenname aus dem Lateinischen stammt? Er wird häufig mit „niemand“ übersetzt. In der hawaiianischen Sprache gilt er zudem als „der Geschmeidige“.

7. Neo

Ziemlich klangvoll ist ebenso der männliche Vorname Neo. Er weist eine altgriechische sowie afrikanische Herkunft auf und wird als „der Wiedergeborene“ oder auch als „das Geschenk“ bezeichnet.

8. Nevio

Dieser süße Jungenname mit N ist der italienischen Sprache entsprungen. Oft wird ihm aber auch ein keltischer Ursprung nachgesagt. Seine Bedeutungen sind ebenso vielseitig: „Muttermal“ oder „der Neue“.

9. Nic/Nick/Nik

Vielfach gelten die verschiedenen Schreibweisen von Nic als Kurzform von Nikolaus. Gerne wird der Name in englischen Sprachgebieten vergeben. Übersetzt wird er mit: „Sieg des Volkes“ und „der Sieger“.

10. Nicolas/Nikolas

Die französische Kurzform von Nikolaus ist Nicolas (oder auch Nikolas). Seine Übersetzung bedeutet im übertragenen Sinne ebenfalls „Sieg des Volkes“ oder „der Sieger“.

11. Nielas

Wenn du eher skandinavische Jungennamen bevorzugst, könnte dich diese nordische Kurzform von Nikolaus interessieren. In Schweden, Norwegen sowie Dänemark ist dieser Vorname mit der Bedeutung „Sieg des Volkes“ oder „der Sieger“ sehr beliebt.

12. Niels/Nils

Aus dem hohen Norden stammt ebenfalls dieser süße Vorname. Der schwedische Jungenname besitzt einen griechischen Ursprung und gilt als Kurzform von Nikolaus. Allzu gerne wird er ebenfalls mit „Sieg des Volkes“ oder „der Sieger“ interpretiert.

13. Nigel

Der Name Nigel kommt aus dem Altirischen und weist gleich drei kraftvolle Bedeutungen auf: „der Meister“, „der Sieger“ und „der Kämpfer“.

14. Nisse

Die schwedische sowie dänische Kurzform von Nils klingt zwar total süß, hat aber ebenfalls die starke Bedeutung „Sieg des Volkes“ oder eben auch „der Sieger“.

15. Nis

Bei Nis handelt es sich womöglich um eine friesische Kurzform von Dionysios, Dionysius oder Dionys. Teilweise wird der Name aber auch als Kurzform von Nikolaus interpretiert. Seine Übersetzung: „Sieg und Volk“ sowie „der Dionysische“ oder „der Dionysos Geweihte“.

16. Niven

Mit seinem religiösen Bezug ist der männliche Vorname vor allem in der englischen Sprache sehr begehrt. Der Name ist eine Kurzform von Naomhain und bedeutet „der Heilige“.

17. Noa/Noah

In den Top-Namenslisten ist Noa (oder auch Noah) immer wieder auf den vorderen Plätzen vertreten. Der Vorname mit hebräischem Ursprung kann sowohl für Jungen als auch für Mädchen vergeben werden. Gerne wird Noa/Noah als „der/die Tröstende“ und „der/die Beruhigende“ bezeichnet.

18. Noel

Besonders schön ist dieser Name für Jungen, die rund um die Weihnachtszeit geboren werden. Denn die französische Übersetzung von Noel ist tatsächlich „der an Weihnachten Geborene“ und „der Tag der Geburt“.

19. Nolan

Als „Nachfahre von Nullan“ wird der Jungenname mit irischen Wurzeln gedeutet.

20. Nuriel

Ein hübscher Vorname für beide Geschlechter ist ebenso der Name Nuriel. Der Name mit hebräischem Ursprung wird häufig als „Feuer Gottes“ übersetzt.

Wie ist deine Meinung zu Jungennamen mit N?

Wir finden Jungennamen mit N einfach super. Und du? Hast du (d)einen Favoriten bereits gefunden oder fehlt dir sogar ein ganz bestimmter Name auf unserer Liste? Lass es uns wissen und schreib uns deine Meinung.

Wir freuen uns über deinen Kommentar!
2
Schreib uns deine Meinung:x
❤️

Jungennamen mit N gefallen dir, aber es darf für dich gerne internationaler werden? Vielleicht gefallen dir ja diese Vornamen für deinen Sohn:

Noch mehr tolle Jungennamen findest du übrigens HIER »»»

Wenn du dich bei der Namenssuche mit anderen Mamas aus unserer Community austauschen möchtest – dann komm doch gerne in unsere geschlossene Facebook-Gruppe „Wir sind Echte Mamas – Unsere Fragen und Antworten“.

Wiebke Tegtmeyer

Nordisch bei nature: Als echte Hamburger Deern ist und bleibt diese Stadt für mich die schönste der Welt. Hier lebe ich zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Kindern.

Seit 2015 sind wir Eltern einer zauberhaften Tochter. Zwei Jahre später kam ihr kleiner Bruder auf die Welt, und unsere Familie war komplett. Zusammen sind die beiden ein unschlagbares Team, das sich nur allzu gern gegen Mama und Papa verbündet.

Abgesehen von meiner Familie liebe ich den Hafen, fotografiere gern und gehe gern zu Konzerten und zum Fußball. Bei Echte Mamas kann ich meine Leidenschaft für SEO und Social Media ausleben – und darüber freue ich mich sehr.

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Neueste
Älteste Beliebteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
Patrycja Chojnacka
Patrycja Chojnacka
1 Jahr zuvor
Wir freuen uns über deinen Kommentar!" Weiterlesen »

Fehlt noch der schönste Name mit N
… nämlich Nino… so heisst mein Sohn…

Anna
Anna
2 Jahre zuvor
Wir freuen uns über deinen Kommentar!" Weiterlesen »

Hallo, Nicolas findet sich in Frankreich kaum mit K. Es wurden seit 1900 ca. 1000 mal mehr „Nicolas“ als „Nikolas“ geboren, laut dem frz. Nationalen Institut für Statistik und Wirtschaftsstudien, INSEE). Viele Grüsse aus Paris. Anna