Autoren Beiträge von Nina

Nina

66 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Kopfläuse sind lästig, hoch ansteckend und ganz schön hartnäckig. Nur eines müssen sie dir nicht sein: peinlich! Kopfläuse kann nämlich jeder kriegen, und zwar unabhängig davon, wie oft man sie sich die Haare wäscht. Sie haben also nichts mit Hygiene zu tun (und übrigens auch nichts mit der Haarlänge). Hat dein Kind also Läuse, solltest du das sofort der KiTa,...
Wir schicken unsere Kinder in die KiTa, damit sie tagsüber gut versorgt sind. Was das dort servierte Essen angeht, ist genau das aber alles andere als ideal. Dabei sind 80 Prozent aller KiTa-Kinder auf das Essen in ihrer Einrichtung angewiesen. Einer Studie, die im Auftrag der DGE (Deutschen Gesellschaft für Ernährung) durchgeführt wurde, zeigt: KiTas halten sich nicht einmal an die DGE-Ernährungsregeln. Zu ihren wichtigsten vier Regeln...
„Ich gehe für meine Überzeugungen lieber ins Gefängnis als mein Kind zu impfen“, sagte Rebecca Bredow, Mutter eines 9-jährigen Sohnes, zu ABC News. Genau das muss die alleinerziehende Mutter aus der Nähe von Detroit in den USA jetzt tun. Ein Richter hat Rebecca Bredow zu sieben Tagen Gefängnis verurteilt. In der Urteilsbegründung heißt es, dass die 40-Jährige zwar zugestimmt habe, ihren Sohn zum Impfen zu schicken,...
Juhu, Cathy Hummels (29), Spielerfrau und Model, ist schwanger! Doch wie die Ehefrau von Mats Hummels (28) jetzt in verschiedenen Interviews verraten hat, ließ die Schwangerschaft eine ganze Weile auf sich warten. Grund dafür soll ausgerechnet Cathys gertenschlanke Figur gewesen sein. „Ich war zu dünn, um schwanger zu werden“, erzählt die zierliche Cathy und freut sich doppelt über ihr Baby, das Anfang...
Down-Syndrom: Eine Diagnose, die jede Schwangere erst einmal wie ein Blitzschlag trifft. Was tun? Wie geht es weiter? SPIEGEL-Redakteurin Sandra Schulz ist im zweiten Monat schwanger, als sie nach einem Pränataltest erfährt, dass ihr Baby wohl Down-Syndrom hat – einen genetischen Defekt, der zu körperlichen und geistigen Behinderungen führt und auch unter dem Begriff Trisomie 21 bekannt ist. Nach dieser ersten Schreckens-Diagnose...
Manchmal sind es die kleinen Gesten, die zählen. Das zeigt diese Geschichte: Die kleine Faith May Beckstead litt an einem Hirntumor. Das Mädchen musste sich deshalb einer schwierigen Operation unterziehen, um den Tumor, der bereits ihre Sehfähigkeit schwächte, zu entfernen. Die Operation gelang, die Behandlung wurde abgeschlossen und die US-Amerikanerin durfte nach Hause. Alles, was von der schlimmen Krankheit blieb, war eine kahle Stelle vorne...
Wenn wir ein Kind auf die Welt bringen, sind Hebammen und Krankenschwestern unsere intimsten Begleiterinnen. Sie unterstützen uns bei den Wehen, helfen bei der eigentlichen Geburt und sind einer der ersten, die unser Kind in den Händen halten. Umso entsetzter sind wir, wenn eben solche Frauen unser Vertrauen missbrauchen. Dies war nun der Fall im Naval Hospital Jacksonville, einem Krankenhaus in Florida,...
Als Mama fällt es einem ja nie leicht, sein Kind von einer anderen Person betreuen zu lassen. Man fragt sich: Passt der Babysitter auch gut auf? Ist die Nanny lieb? Kann sie mein Kind trösten? In Taiwan wollte es eine Familie genau wissen – uns installierte eine versteckte Kamera, um die Kinderfrau zu kontrollieren. Was auf dem Film zu sehen war, schockte nicht...
Wie war es noch mal, auszuschlafen? Könnt ihr euch noch an die Zeiten erinnern, als ihr morgens noch wirklich „wach“ wurdet - im wahrsten Sinne des Wortes? Wenn wir heute aufstehen, sind wir meistens noch ziemlich fertig. Kein Wunder, wenn unser Schatz die Nacht durchschreit, Albträume hat oder wir wegen des ganzen Haushalts erst mitten in der Nacht ins...
Das Kind in die Kita zu bringen, fällt den meisten Mamas schwer. Ist unser Schatz während unserer Abwesenheit auch wirklich gut versorgt? Natürlich schauen wir uns Kita und Erzieherinnen erst mal ganz genau an. Dabei achten wir darauf, dass die Erzieherin verantwortungsbewusst und kinderlieb ist, dass sie unsere Ängste versteht und die Bedürfnisse unseres Lieblings versteht. Was die Pädagogin für...