Trend-Babynamen 2023: Sind das die zukünftigen Favoriten?

Bist du gerade schwanger und noch unsicher, welches der richtige Name für dein Baby wäre? Dann interessieren dich bestimmt die Trends der Zukunft! Es gibt nämlich schon jetzt Hinweise darauf, welche Vornamen im nächsten Jahr in den Top 10 landen könnten.

Prognose: Die Favoriten-Namen in 2023

Es kommt dir vielleicht noch ein bisschen früh vor, um die beliebtesten Babynamen 2023 zu verkünden, doch Namensforscher Knud Bielefeld wagt schon jetzt eine erste Prognose. Auf seiner Webseite schreibt er: „Ganz genau kann das noch niemand wissen, aber die Trends der Vorjahre geben uns schon einige Anhaltspunkte.” Seine Prognose hat er mithilfe einer repräsentativen Datengrundlage erstellt.

Na, da sind wir jetzt aber wirklich gespannt, wie die beliebtesten Jungen- und Mädchennamen der Zukunft aussehen könnten!

Die möglichen Top 10 der Mädchennamen 2023

  1. Emilia
  2. Hannah
  3. Mila
  4. Mia
  5. Sophia
  6. Leni
  7. Emma
  8. Ella
  9. Lea
  10. Lina

Die möglichen Top 10 der Jungennamen 2023

  1. Matteo
  2. Noah
  3. Leon
  4. Luca
  5. Finn
  6. Theo
  7. Elias
  8. Emil
  9. Louis
  10. Liam

Babynamen-Trends 2023: Das sind die Aufsteiger

Sie sind aktuell noch nicht mal in den Top 3, aber Knud Bielefeld hält es für möglich, dass sich einer der Namen 2023 den ersten Platz sichert: Die Rede ist von den Mädchennamen „Leni” und „Mila”. Bei den Jungennamen lässt sich für „Theo” und „Liam” ein auffälliger Aufwärtstrend feststellen. Ob dieser Höhenflug aber tatsächlich dazu führt, dass sie nächstes Jahr die Liste der beliebtesten Babynamen anführen, ist aber noch ungewiss.

Noch ist schließlich alles möglich, wie der Namensexperte zu bedenken gibt: „Wenn jetzt plötzlich eine Serienheldin einen Vornamen populär macht, dann klettert dieser Name vielleicht in der Hitliste empor. Oder ein Verbrecher macht unrühmliche Schlagzeilen, woraufhin sein Vorname bei den werdenden Eltern in Ungnade fällt.”

Verrate uns gerne, welcher der Trendnamen 2023, dir am besten gefällt!
0
Welches ist dein Favorit?x

HIER kannst du dir übrigens die beliebtesten Babynamen 2022 anschauen.

Noch mehr Inspiration für Babynamen gesucht? Kein Problem!

Dir gefallen die Top 10 nicht wirklich oder du möchtest deinem Kind lieber einen Namen geben, der weniger populär ist? Verstehen wir – und vielleicht können wir dir trotzdem weiterhelfen mit unseren Empfehlungen für dich:

Du wirst bald Mama? Dann komm unbedingt in unseren Club!

Hier kannst du u. a. alle Expertinnen virtuell live treffen und mit ihnen plaudern. Zudem bietet der Club dir alles, was das Leben von Mamas ein wenig leichter macht. Checklisten, Infos, die immer genau zu dir und deinem kleinen Schatz passen, Testberichte, E-Books, Austausch mit anderen Mamas: Unser kleiner Beitrag, um den Mental Load zu reduzieren.

HIER kommt ihr zum Club. Schaut doch mal vorbei!

Lena Krause

Ich lebe mit meinem kleinen Hund Lasse in Hamburg. Am liebsten erkunde ich mit ihm die vielen grünen Ecken der Stadt.

Auch wenn ich selbst noch keine Mama bin, gehören Babys und Kinder zu meinem Leben dazu. Meine Freundinnen machen mir nämlich fleißig vor, wie das mit dem Mamasein funktioniert und ich komme als „Tante Lena“ zum Einsatz.

Schon als Kind habe ich das Schreiben geliebt – und bei Echte Mamas darf ich mich dabei auch noch mit so einem schönen Thema befassen. Das passt einfach!

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
0
Tausch dich dazu mit anderen Mamas aus!x