Die schönsten Mädchennamen mit V ❤️

Du suchst einen besonderen Vornamen für deine Tochter, der auf jeden Fall im Gedächtnis bleibt? Dann haben wir genau das Richtige für dich: die schönsten Mädchennamen mit V. Sie kommen bei uns (noch) nicht besonders häufig vor, haben aber trotzdem oder gerade deshalb einen hohen Wiedererkennungswert. Unsere Favoriten haben wir hier für dich zusammengestellt, und natürlich bekommst du auch Infos zu Herkunft und Bedeutung. Viel Spaß!

Was macht Mädchennamen mit V so besonders?

Einige Mädchennamen mit V am Anfang sind sehr klassisch, andere wiederum eher selten und ungewöhnlich. Allein schon ihr Anfangsbuchstabe sorgt dafür, dass sie im Gedächtnis bleiben. Dadurch haben all diese Namen automatisch einen hohen Wiedererkennungswert. Dazu kommt, dass die meisten Mädchennamen, die mit V anfangen, auch mit ihrer starken Bedeutung überzeugen. Deine Tochter bekommt damit also in jedem Fall einen sehr besonderen Vornamen.

Wenn du einen Sohn erwartest, findest du hier die schönsten Jungennamen mit V.

Welches ist der beliebteste Mädchenname mit V?

Zwar sind Mädchennamen mit dem Anfangsbuchstaben V generell relativ selten. Trotzdem gibt es wie bei anderen Buchstaben auch einen Favoriten, der häufiger vergeben wird als die anderen Namen. In diesem Fall ist das der wunderschöne Vorname Victoria bzw. Viktoria. Er bezieht sich auf die römische Siegesgöttin, und seine Bedeutung ist dementsprechend „der Sieg“. Du findest den Namen natürlich auch in unserer Favoritenliste – und jede Menge andere Vorschläge dazu.

Unsere liebsten Mädchennamen mit V und ihre Bedeutungen

Jetzt spannen wir dich nicht weiter auf die Folter. Hier kommen die in unseren Augen 20 schönsten Mädchennamen mit V, samt Herkunft und Bedeutung. Wir sind gespannt, ob sie dich überzeugen:

1. Vaiana

Diesen schönen Vornamen kennt man in vielen polynesischen Sprachen. Übersetzt bedeutet er „Das Mädchen aus dem Wasser“ und ist spätestens seit dem erfolgreichen gleichnamigen Disney-Film auch bei uns ein Renner.

2. Valea

Kommt deine kleine Tochter im Herbst zur Welt? Dann könnte der Vorname Valea gut passen. Denn er bezeichnet „die Farbe des Herbstes“ und eignet sich somit besonders für kleine Mädchen, die im September oder Oktober zur Welt kommen.

3. Valentina

Die weibliche Variante von Valentin klingt nicht nur wunderschön, sondern punktet auch mit gleich zwei Bedeutungen: „stark“ und „gesund“.

4. Valerie

Valerie ist einer der bekanntesten Mädchennamen mit V, der ursprünglich aus der lateinischen Sprache kommt. Interpretieren kannst du Valerie mit „die Gesunde“ oder auch „die Starke“.

5. Valmira

Der perfekte Vorname für alle, die das Meer lieben oder gern surfen: Der bei uns relativ unbekannte Vorname Valmira bezeichnet die „gute Welle“.

6. Vanessa

Der Mädchenname Vanessa stammt ursprünglich aus dem Griechischen und heißt übersetzt „die Leuchtende“ oder auch „Königin der Schmetterlinge“. Es gibt allerdings noch eine zweite Herleitung: Angeblich erfand ein Schriftsteller namens Jonathan Swift diesen Vornamen als Pseudonym für seine Geliebte.

7. Velma

Dieser Vorname ist hierzulande eher unbekannt – und tatsächlich die weibliche Form des althochdeutschen Vornamens Wilhelm. Daher kannst du Velma mit „die Entschlossene“ übersetzen.

8. Velvet

Vielleicht hast du beim Vornamen Velvet den beliebten Song „Black Velvet“ im Ohr, der von Powerfrau Alannah Myles gesungen wird. Im Trend liegt Velvet aber auch als Mädchenname, der die schöne Bedeutung „aus Samt“ trägt.

9. Vera

Ist dir der Vorname Veronika zu lang? Dann weiche doch am besten auf die Kurzform Vera aus. Der lateinische Vorname bedeutet „wahr“ oder „echt“.

10. Verena

Auch Verena gehört zu den beliebteren Mädchennamen mit V am Anfang. Abgeleitet vom lateinischen Wort „verus“, steht der zeitlose Vorname für eine „wahre Person“ oder auch „scheue Person“.

11. Veronique

Dieser französische Mädchenname ist inzwischen weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Kein Wunder, denn er bezeichnet „die Siegbringende“.

12. Vianna

Diese Kurzform von Viviane lässt sich auf das Wort „vivus“ zurückführen und daher mit „die Lebendige“ oder auch „die das Leben liebt“ deuten. Vianna ist ein wirklich klangvoller Name, der eine tolle Alternative zu bekannteren Mädchennamen mit V ist.

13. Vickie/Vicky

Für alle, die Victoria oder Viktoria irgendwie zu altmodisch finden, kommt Vickie in Frage. Insbesondere im englischen Raum wird Vickie, die weibliche Variante von Victor, gerne verwendet. Übersetzt steht dieser Mädchenname für „die Siegerin“.

14. Vidette

Vidette ist ein weiterer Mädchenname, der ursprünglich aus Frankreich stammt. Seine Bedeutungen „die Wissende“ oder „die Geliebte“ haben schon viele Eltern überzeugt. Dich auch?

15. Viktoria/Victoria

Wie gesagt steht Victoria auf der Liste der beliebtesten Mädchennamen mit V an der Spitze. Viele tragen den Namen auch heute noch, denn er klingt edel und hat mit „die Siegreiche“ eine sehr selbstbewusste Bedeutung.

16. Vinny

Hätten Vornamen eine Niedlichkeitsskala, würde Vinny vermutlich weit oben stehen. Denn dieser Vorname mit V klingt einfach zuckersüß, obwohl die Bedeutung „die Siegerin“ eher von Selbstbewusstsein zeugt.

17. Virginia

Der schöne und klassische Name Virginia stammt ursprünglich aus dem Lateinischen und bedeutet „die Jungfräuliche“.

18. Violetta

Violetta entwickelt sich zu einem Trendnamen, den du unbedingt auf dem Schirm behalten solltest. Seine Übersetzung geht auf ein Veilchen zurück und verheißt daher „Bescheidenheit“ und „Geduld“.

19. Viviana

Die weibliche Form des männlichen Vornamens Vivian hat einen römischen Ursprung und die tolle Bedeutung „die Lebhafte“ oder„die, die das Leben liebt“.

20. Vivien

Den Abschluss unserer Liste macht der Name Vivien. Er geht auf den lateinischen Jungennamen Vivianus zurück und heißt „die Lebendige“,„die Lebensfrohe“ oder auch „die Schöne“.

Wie gefallen dir unsere Mädchennamen mit V?

Das waren sie, die Mädchennamen mit V am Anfang, die uns am meisten begeistern. Jetzt sind wir natürlich neugierig: Geht es dir auch so? Gefallen dir unsere Vorschläge und hast du vielleicht sogar einen Namen für deine Tochter gefunden? Oder sind unsere Favoriten eher nicht dein Ding? Wir freuen uns auf deine Meinung –

schreib uns doch einen Kommentar!
6
Wir freuen uns auf deine Meinung: x

Mädchennamen mit V konnten dich nicht überzeugen? Dann schau doch mal hier:

Japanische Mädchennamen
Mädchennamen mit A am Ende
Mädchennamen mit M
Nordische Mädchennamen
Moderne Mädchennamen

Mehr schöne Mädchennamen findest du hier >>>

Du möchtest dich bei der Namenssuche mit anderen Mamas austauschen? Dann komm in unsere geschlossene Facebook-Gruppe „Wir sind Echte Mamas – Unsere Fragen und Antworten“.

Wiebke Tegtmeyer

Nordisch bei nature: Als echte Hamburger Deern ist und bleibt diese Stadt für mich die schönste der Welt. Hier lebe ich zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Kindern.

Seit 2015 sind wir Eltern einer zauberhaften Tochter. Zwei Jahre später kam ihr kleiner Bruder auf die Welt, und unsere Familie war komplett. Zusammen sind die beiden ein unschlagbares Team, das sich nur allzu gern gegen Mama und Papa verbündet.

Abgesehen von meiner Familie liebe ich den Hafen, fotografiere gern und gehe gern zu Konzerten und zum Fußball. Bei Echte Mamas kann ich meine Leidenschaft für Texte und Social Media ausleben – und darüber freue ich mich sehr.

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
9 Comments
Beliebteste
Neueste Älteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
9
0
Tausch dich dazu mit anderen Mamas aus!x