Geburtsblumen im Juli: Lotos und Seerose

Der mystische Lotos und die anmutige Seerose sind die Geburtsblumen im Juli. Sie stehen für verschiedene Charaktereigenschaften wie Begeisterung, Treue, Offenherzigkeit und Leichtigkeit. Was sie außerdem über Juli-Kinder verraten, zeigen wir hier.

Was sagen die Geburtsblumen Lotos und Seerose über Juli-Kinder aus?

Der Lotos und die Seerose, die beiden Geburtsblumen für Juli-Kinder, bringen einige interessante Assoziationen mit sich. Der Lotos, vorwiegend aus Asien, Australien und Amerika stammend, symbolisiert in vielen Kulturen, insbesondere im Buddhismus, Reinheit und erhabene Gefühle.

Die Seerose, die sich ebenso wie der Lotos auf Wasseroberflächen entfaltet, steht zudem für persönliche Erfüllung.

Geburtsblume im Juli: Die Seerose.

Eine der Geburtsblumen im Juli: Die Seerose. Bild: Echte Mamas

Herkunft des Lotos als Geburtsblume im Juli

Der Lotos, der im Buddhismus eine wichtige Rolle spielt, gilt als Symbol der göttlichen Reinheit und Erleuchtung. Die Wahl des Lotos als Geburtsblume im Juli kann auf diese spirituelle Bedeutung zurückzuführen sein.

Herkunft der Seerose als Geburtsblume im Juli

Die Seerose (oder Wasserlilie) ist eine weitere repräsentative Geburtsblume für den Monat Juli. Sie ist bekannt für ihre ruhige Schönheit und die Fähigkeit, auf der Oberfläche von Gewässern zu wachsen. Ursprünglich findet man sie in großen Feuchtgebieten wie den Llanos de Moxos in Bolivien, was ihre Verbindung zur Natur und zu Wasser betont.

Die Seerose repräsentiert Reinheit und Lebensfreude, was der Persönlichkeit der im Juli Geborenen entspricht. Ihre Blüten blühen nur für kurze Zeit, bevor sie elegant im Wasser versinken, was auch als Symbol für Veränderung und Wiedergeburt gesehen wird.

Wie der Lotos mit den Sternzeichen Krebs und Löwe harmoniert

Der Lotos zeigt eine harmonische Verbindung mit den Sternzeichen Krebs und Löwe. Der Krebs, regiert vom kraftvollen Mond, erkennt sich in der Reinheit und spirituellen Erhabenheit des Lotos wieder. Der Löwe, regiert von der heißen Sonne, teilt die Eigenschaft der Überraschungslosigkeit und persönlichen Erfüllung, die der Lotos symbolisiert. Beide Sternzeichen können sich in der Einzigartigkeit dieser Blume wiederfinden, die nicht für Liebe oder Trauer steht und nicht in Blumensträußen verwendet wird.

Welche Gemeinsamkeiten die Seerose mit den Sternzeichen Krebs und Löwe hat

Die Seerose zeigt ebenfalls interessante Gemeinsamkeiten mit den Sternzeichen Krebs und Löwe. Der Krebs, ein Wasserzeichen, fühlt sich von der Verbindung der Seerose zur Natur und zum Wasser angezogen und teilt ihre Eigenschaften von Reinheit und Lebensfreude.

Der Löwe, ein Feuerzeichen, kann die kurze, aber strahlende Blüte der Seerose als Symbol für Veränderung und Wiedergeburt schätzen. Beide Sternzeichen spiegeln sich in der Fähigkeit der Seerose, elegant zu blühen und dann im Wasser zu versinken, als Metapher für ihre eigenen Lebenszyklen.

Geschenkideen zu den Juli-Geburtsblumen

Natürlich bietet es sich an, Juli-Kindern einen Blumenstrauß mit den passenden Geburtsblumen zu schenken. Als Wasserblumen eignen sich der Lotos und die Seerose dazu allerdings nicht. Als Alternative dazu gibt es aber hübsche Geburtsblumen-Ketten, wie zum Beispiel in dieser Variante:

Kette mit der Geburtsblume Seerose
Aus hochwertigem, langlebigem Edelstahl in Gold oder Silber, optional mit individueller Gravur

Daneben gibt es auch noch solch eine filigrane Variante:

Angebot
Wasserlilien-Kette
Aus Edelstahl in Gold oder Silber.

Monatliche Übersicht der Geburtsblumen

Jeder Monat des Jahres hat spezifische Geburtsblumen, die individuelle Charaktereigenschaften repräsentieren und eng mit den Sternzeichen des jeweiligen Monats verbunden sind. Hier ist eine kurze Übersicht der Geburtsblumen für jeden Monat:

Diese Blumen sind mehr als nur schöne Geschenke, sie haben tiefere Bedeutungen und können viel über die Persönlichkeit und den Charakter eines Menschen aussagen, je nachdem in welchem Monat er geboren ist. Es ist interessant zu sehen, wie diese Blumen die Vielfalt und Einzigartigkeit der menschlichen Natur widerspiegeln.

*Dieser Text enthält Affiliate-Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind. Das heißt: Immer, wenn du etwas darüber bestellst, erhalten wir vom Verkäufer einen kleinen Obolus. Der Preis des Produkts ändert sich dadurch nicht. Für Produktlinks, die nicht mit Sternchen gekennzeichnet sind, erhalten wir keine Vergütung. Unsere Berichterstattung wird durch die Vergütung nicht beeinflusst.

Ilona Utzig
Ich bin Rheinländerin, lebe aber seit vielen Jahren im Hamburger Exil. Mit meiner Tochter wage ich gerade spannende Expeditionen ins Teenager-Reich, immer mit ausreichend Humor im Gepäck. Wenn mein Geduldsfaden doch mal reißt, halte ich mich am liebsten in Küstennähe auf, je weiter nördlich, desto besser. Bei Echte Mamas bin ich Senior SEO-Redakteurin. Meine journalistische Ausbildung abolvierte ich bei Hamburger Jahreszeitenverlag, um anschließend Skandinavistik, Politikwissenschaft und Germanistik zu studieren. Nach langen Jahren als Finanz-Redakteurin liegen mir heute noch die Themen Vorsorge, Vereinbarkeit und Care-Arbeit am Herzen.

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen