Der zeitloseste Jungenname lautet…

Als Eltern hat man die Qual der Wahl. Welcher Name ist der richtige für sein Kind? Man will bloß alles richtig machen.

Der Vorname muss sich gut anhören, vielleicht auch einen tieferen Sinn haben und natürlich zum Nachnamen passen.

Die Suche nach DEM Namen ist alles andere als einfach.

Und offenbar gehen viele Eltern auf Nummer sicher – sie entscheiden sich für einen Klassiker-Vornamen.

So findet man in den Top 10-Listen der Vornamen seit den 90er Jahren immer wieder diesen Jungen-Vornamen:

Maximilian!

Maximilian, Kurform Max, kommt aus dem Lateinischen („Maximilianus“) und bedeutet „Der Größte“.

„Max“ – vielleicht nicht sonderlich kreativ, aber definitiv zeitlos schön!

Wiebke Tegtmeyer

Nordisch bei nature: Als echte Hamburger Deern ist und bleibt diese Stadt für mich die schönste der Welt. Hier lebe ich zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Kindern.

Seit 2015 sind wir Eltern einer zauberhaften Tochter. Zwei Jahre später kam ihr kleiner Bruder auf die Welt, und unsere Familie war komplett. Zusammen sind die beiden ein unschlagbares Team, das sich nur allzu gern gegen Mama und Papa verbündet.

Abgesehen von meiner Familie liebe ich den Hafen, fotografiere gern und gehe gern zu Konzerten und zum Fußball. Bei Echte Mamas kann ich meine Leidenschaft für Texte und Social Media ausleben – und darüber freue ich mich sehr.

Alle Artikel