Zwillings-Mama bekommt Drillinge: „Ich war total geschockt.”

Monique Davaul wünscht sich ein Geschwisterchen für ihr erstes Kind, doch statt „nur” einem Kind bringt der Storch ihr gleich zwei. Für die Mama und ihren Partner ist das eine große Überraschung und auch eine große Überforderung – zum Glück ahnen sie da noch nicht, dass sie sogar noch mal Drillinge bekommen werden.

„In meiner Familie gibt es keine Mehrlinge“, erzählt die 30-jährige Monique aus Virginia gegenüber TODAY.com. „Alle meine Kinder wurden auf natürliche Weise gezeugt“, fügt sie hinzu. Sie und ihr Partner Lamar Logan sind inzwischen Eltern von ihrem 8-jährigen Sohn Messiah, den 6-jährigen Zwillingssöhnen Nasir und Sincere sowie von den fünf Wochen alten Drillingn Mielle, Noelle und Jihad.

Schon die Schwangerschaft mit Zwillingen überforderte Monique

Als die Mutter vor über sechs Jahren erfuhr, dass sie Zwillinge zur Welt bringen wird, war sie alles andere als erfreut: „Ich weinte und weinte und fragte: ‚Was soll ich mit zwei Babys auf einmal machen?‘“ Als die Zwillinge fünf Jahre alt waren, machte Davaul einen positiven Schwangerschaftstest und vereinbarte direkt einen Termin für den Ultraschall.

„Sie sagten: ‚Frau Davaul, Sie sind mit Drillingen schwanger‘ – sie waren wirklich aufgeregt“, erinnert sie sich. „Sie fragten, ob ich auf natürliche Weise schwanger geworden sei, und ich sagte: ‚Glaubt ihr, ich würde absichtlich drei Kinder auf einmal bekommen? Ich habe bereits drei zu Hause!‘ Ich hatte noch nie Drillinge gesehen, bis ich sie bekam.”

Ihr Partner Logan erinnert sich, dass sie total geschockt gewesen sei.

Am 12. April kamen die drei neuen Familienmitglieder zur Welt und schon jetzt kann sich Mama Monique ihr Leben ohne die Drillinge nicht mehr vorstellen. „Ich genieße es, sie gleich anzuziehen und zu beobachten, wie meine Kinder sich näherkommen – sie lieben es, zusammen zu sein“, sagt sie .

Für die Mama ein Nervenzusammenbruch, für die Welt eine Sensation

Die Drillinge wurden am 12. April im Riverside Regional Medical Center in Newport News, Virginia, geboren. Ein Krankenhaussprecher erklärte, dass die natürliche Empfängnis von Zwillingen und dann von Drillingen ein Phänomen sei, „das so selten ist, dass es schwierig ist, Statistiken darüber zu finden“.

Lena Krause
Ich lebe mit meinem kleinen Hund Lasse in Hamburg und übe mich als Patentante (des süßesten kleinen Mädchens der Welt, versteht sich). Meine Freundinnen machen mir nämlich fleißig vor, wie das mit dem Mamasein funktioniert. Schon als Kind habe ich das Schreiben geliebt – und bei Echte Mamas darf ich mich dabei auch noch mit so einem schönen Thema befassen. Das passt einfach!

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen