90 Kindernamen Tattoo Ideen: wunderschöne Vorlagen

Tattoos sind für viele Menschen mehr als nur reine Körper-Verzierungen. Sie sind Glücksbringer, (schöne und schmerzhafte) Erinnerungen, oder Liebesbeweise. Zu den stärksten Liebesbeweisen zählt ein Kindernamen Tattoo. Ob auf dem Schlüsselbein oder am Handgelenk, mit Geburtsdatum oder Unendlichkeitszeichen, als Herz oder Schriftzug, für Frau oder Mann – hier kommen unsere besten Motive und Vorlagen.


Mamas und Papas lassen sich den Namen ihres Kindes auf der Haut verewigen, um auszudrücken: ‚Ich liebe dich für immer und das wird sich nie mehr ändern. Du bist immer bei mir‘. Denn die Liebe zu einem Kind hält ein Leben lang. Wie ein Tattoo.

Du möchtest deine Kinder immer auf deiner Haut tragen und bist auf der Suche nach Inspiration? Dann bist du bei uns genau richtig. Denn wir haben die schönsten Vorlagen für Tattoos herausgesucht:

1. Kindernamen Tattoo für den Oberarm

Der Klassiker schlechthin ist ein Tattoo auf dem Oberarm – absolut zeitlos! Kreative Motive mit Schreibschrift und Herzen geben dem Oldtimer eine liebevolle Eleganz, wie dieses Beispiel zeigt:

 

2. Kindernamen Tattoo am Handgelenk und Unterarm

Immer da, und trotzdem nicht für jeden sichtbar: Die Innenseite des Handgelenks und der Unterarm. Wir haben einige tolle Vorlagen für euch gesammelt:

Liebevoll geschwungene Schreibschrift

 

Kindernamen Tattoo mit Herz

Ein Herz mit dem Anfangsbuchstaben deines Babys – hach:

 

Fein, schlicht und schön ist auch dieses Herz-Motiv! Auch wenn es streng genommen nicht auf dem Arm, sondern auf der Körperseite, tätowiert ist.

 

Du willst dein Tattoo doch etwas auffälliger gestalten? Das folgende Motiv eignet sich wunderbar für mehrere Kinder oder Doppelnamen, denn hier haben auch zwei oder mehr Kindernamen Platz!

 

Einzigartig: Original-Kinderschrift

Wenn das Kind zum ersten Mal den eigenen Vornamen schreiben kann, ist das für alle eine große Sache! Wie wäre es, diesen krassen Schritt in Form einer Tätowierung festzuhalten?

Kindernamen Tattoo mit Herzschlag und Geburtsdatum

Wie emotional ist das denn? Der Herzschlag deines Ungeborenen verewigt auf deiner Haut – ob mit oder ohne Geburtsdatum, am Schlüsselbein oder Handgelenk, dieses Kindernamen Tattoo ist definitiv einzigartig!

Schwungvoll: Unendlichkeitszeichen und Feder

Für immer vereint – das symbolisiert das Unendlichkeitszeichen. Macht sich nicht nur deshalb toll als Kindernamen Tattoo!

Und einmal in Farbe, bitte:

Künstlerisch: Wasserfarben-Design

Der neuste Trend: Kindernamentattoo mit Wasserfarben gemalt. Gepaart mit Herz und Schreibschrift einfach wunderschön.

 

Boho! Kindernamen Tattoo mit Pfeilen

Ganz schön cool sind diese Tattoos mit Pfeilen – und auf jeden Fall auch festivaltauglich!

 

Auch ein super Hingucker: bunte Federn! Macht sich sicherlich genauso toll am Fuß oder Bein:

 

Kindernamen und Geburtsdatum

Noch einzigartiger wird die Pfeil-Motiv-Idee mit Geburtsdatum aus römischen Ziffern:

 

Ohne Pfeile, dafür mit schönem Schriftzug und Datum des vielleicht schönsten Tages eures Lebens:

 

Schreibschrift, Schmetterling und Farbe

So zart und feminin kann ein Baby-Tattoo sein:

 

3. Schlüsselbein Tattoo: Kindername, Unendlichkeitszeichen und Geburtsdatum

Dieses Tattoo ist eins unserer Favoriten: Das Unendlichkeitszeichen symbolisiert die Ewigkeit, die Vögel die Freiheit. Geburtsdatum und Namen machen´s persönlich. Wir finden das ganze Werk schlichtweg bezaubernd!

4. Kinder Handabdruck: Nicht nur für den Rücken ein tolles Motiv!

Den Schatz für immer ganz nah bei sich haben – wer möchte das nicht? Mit den Fußabdrücken oder Handabdrücken deines Mini-Menschleins wird das Wirklichkeit! Zum Beispiel groß in Szene gesetzt auf dem Rücken oder über dem Herzen:

 

OH MEIN GOTT, wie süß ist das denn?

 

 

Ein Hand- oder Fußbadruck ist einfach ein richtig tolles, und vor allem einzigartiges Motiv, egal, wo du es platzierst. Natürlich kannst du die Tätowierungen auch als Vorlage nutzen, um sie kleiner auf Fuß oder Handgelenk zu positionieren.

5. Mehr Inspiration im Video: 70 Vorlagen

Im folgenden YouTube-Video haben wir viele weitere wundervolle Ideen für euch gefunden – uns gefällt ganz besonders der Dumbo mit dem Babynamen und Luftballons! Und dir?

 

Was ist dein Favorit, hast du Erfahrungen mit emotionalen Tattoos gemacht? Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Schau mal, in diesen Artikeln findest du noch mehr Interessantes zum Thema:

Wiebke Tegtmeyer

Nordisch bei nature: Als echte Hamburger Deern ist und bleibt diese Stadt für mich die schönste der Welt. Hier lebe ich zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Kindern.
Seit 2015 sind wir Eltern einer zauberhaften Tochter. Zwei Jahre später kam ihr kleiner Bruder auf die Welt, und unsere Familie war komplett. Zusammen sind die beiden ein unschlagbares Team, das sich nur allzu gern gegen Mama und Papa verbündet.

Abgesehen von meiner Familie liebe ich den Hafen, fotografiere gern und gehe gern zu Konzerten und zum Fußball. Bei Echte Mamas kann ich meine Leidenschaft für Texte und Social Media ausleben – und darüber freue ich mich sehr.

Alle Artikel