7-fache Mama wünscht sich noch ein Kind – und bekommt fünf

Wow, das nenne ich mal eine ambitionierte Familienplanung: Ein britisch-polnisches Paar hat gerade seine ohnehin schon große Familie erweitert – und zwar massiv. Dominika und Vince Clarke haben bereits sieben Kinder, als sich wieder der Kinderwunsch meldet. Sie möchten noch ein weiteres Kind bekommen, dann wäre ihr Glück perfekt.

Doch das Leben sieht eine große Überraschung für sie vor.

Die Ältesten der Clarkes sind 12 und 10 Jahre alt, danach folgen Zwillinge im Alter von 7 Jahren, Zwillinge im Alter von 4 Jahren und das jüngste Kind ist 10 Monate alt. Dominika kam der Arbeit wegen von Polen nach Großbritannien und lernte dort ihren Mann kennen, wie die Metro UK berichtet. Vor sechs Jahren zog die Familie gemeinsam nach Polen.

Sie leben in einem Haus inmitten der Natur und ihr idyllisches Leben bot noch Platz für ein weiteres Kind. Dominika traut sich eine weitere Schwangerschaft zu und so versuchten die beiden, ein achtes Kind zu bekommen. Doch statt einem Baby wachsen direkt fünf im Bauch der überraschten Mama heran. Inzwischen sind die Fünflinge auch schon zur Welt gekommen.

Zwei kleine Jungs und drei Mädchen erweitern das Familienglück

Die Babys heißen Charles Patrick, Henry James, Elizabeth May, Evangeline Rose und Arianna Daisy. Die sieben älteren Kinder des Paares haben also nun drei kleine Schwestern und zwei Brüder bekommen. Die Fünflinge wurden im siebten Schwangerschaftsmonat per Kaiserschnitt entbunden.

In den 10 Wochen vor der Geburt ist Vince zu Hause geblieben und hat sich um die anderen sieben Kinder gekümmert, während Dominika im Krankenhaus unter Beobachtung blieb. Zum Glück ist alles gut gegangen. Dominika sagte: „Ich fühle mich großartig. Viel besser als ich dachte. Die Kinder ruhen, ihr Zustand ist stabil. Das ist etwas Außergewöhnliches, das nicht jedem gegeben ist.”

„Die Chance, im Lotto zu gewinnen, ist höher, als Fünflinge zu bekommen.”

Sie ist dankbar, für das Wunder, das ihr geschenkt wurde: „Eine solche Schwangerschaft kommt einmal in 52 Millionen vor. Ich bin Mathematikerin, ich mag solche Statistiken. Die Chance, im Lotto zu gewinnen, ist höher, als Fünflinge zu bekommen.”

Es ist das zweite Mal in der Geschichte des Krankenhauses, dass dort Fünflinge geboren wurden. Auf Facebook verkünden Mitarbeitet: „Am Sonntag, den 12. Februar gegen 14 Uhr haben wir Fünflinge auf der Welt willkommen geheißen.” Mutter und Kinder würden in den nächsten Wochen in der klinischen Abteilung für Neonatologie ärztlich betreut.

Laut Krankenhausmitarbeitern geht es der Mutter und den Kindern gut.

Die fünf Babys benötigten zunächst noch etwas Unterstützung bei der Atmung, die Ärzte sind sich jedoch sicher, dass sich ihre Lungen schnell und gut entwickeln werden. Wir gratulieren der Familie und wünschen ihnen alles Gute!

Lena Krause
Ich lebe mit meinem kleinen Hund Lasse in Hamburg und übe mich als Patentante (des süßesten kleinen Mädchens der Welt, versteht sich). Meine Freundinnen machen mir nämlich fleißig vor, wie das mit dem Mamasein funktioniert. Schon als Kind habe ich das Schreiben geliebt – und bei Echte Mamas darf ich mich dabei auch noch mit so einem schönen Thema befassen. Das passt einfach!

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen