Urlaub Zuhause mit Baby: Entspannte Auszeit vor der Haustür

Endlich werden die Tage wieder länger, die Abende heller und die Temperaturen klettern auf dem Thermometer langsam nach oben. Jetzt wo sich der Sommer von seiner schönsten Seite zeigt, spielt sich das gemeinsame Familienleben nicht mehr nur innerhalb der vier Wände ab. Ob auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten: Damit der Urlaub Zuhause mit Baby für uns alle zur entspannten Auszeit wird, ist ein liebevoller und freundlicher Rückzugsort für die ganze Familie ein Muss.

Urlaub Zuhause mit Baby – entspannt durch den Sommer

In diesem Jahr haben wir uns ganz bewusst gegen eine Flugreise und Strandurlaub entschieden. Wir machen #Staycation und verbringen den Urlaub mit Baby Zuhause vor der eigenen Haustür – und das wird richtig schön. Denn: Kein stressiges Kofferpacken, sondern direkt die Füße hochlegen. Einfach mal die freie Zeit gemeinsam mit der Familie im heimischen Außenbereich oder der Region verbringen. Oft sind die schönsten Dinge nur einen Steinwurf vom eigenen Zuhause entfernt.

Und wer sagt denn, dass es immer ein ganzer Urlaub sein muss? Auch ein spannender Tagesausflug bietet jede Menge gemeinsame Zeit mit der Familie. Das Gute: Ob tagsüber im Garten oder abends beim entspannten Grillen mit Freunden – mit dem richtigen Equipment ist dein Baby immer mit dabei. Schließlich soll niemand in der Familie zu kurz kommen.

So gelingt der Urlaub Zuhause mit Baby

Für jede Menge Gemütlichkeit und einen unvergesslichen Sommerurlaub im Grünen mit deinem Würmchen haben wir ein paar tolle und vor allem smarte Tipps. Also nix wie raus mit euch! Und viel Spaß beim Urlaub Zuhause auf Balkonien, im Schrebergarten, auf der Terrasse oder wo auch immer du dir ein lauschiges Plätzchen gestalten möchtest.

Für den Urlaub Zuhause mit Baby ist der Stokke® Clikk™ das ideale Tool.

Für den Urlaub Zuhause mit Baby ist der Stokke® Clikk™ das ideale Tool. Foto: Lisa Maria Trauer

1. Tipp:

Egal wie groß oder klein dein Garten oder auch Balkon ist. Versuche aus der verfügbaren Fläche das Beste herauszuholen und dennoch eine gemütliche Atmosphäre zum Wohlfühlen zu schaffen. Besonders gut eignen sich dafür Möbel, die du easy zusammenklappen und flexibel von drinnen nach draußen transportieren kannst. Dadurch musst du nicht doppelt investieren.

Damit ihr zusammen eine großartige Zeit verbringt und für alle Eventualitäten in eurem Urlaub Zuhause mit Baby gewappnet seid, ist der Stokke® Clikk™ Hochstuhl im minimalistischen Scandi-Chic die perfekte Wahl. Denn: Er kann perfekt für den Transport verstaut werden – zum Beispiel auch, wenn es zu Oma und Opa oder in den Schrebergarten geht.

2. Tipp:

Sobald dann das Setting für deinen Urlaub Zuhause mit Baby steht, kannst du deinen Außenbereich zusätzlich mit hübschen Wohnaccessoires verschönern. Der Clikk™ Hochstuhl von Stokke® ist in vier beliebten Farben erhältlich. Vor allem das leuchtende „Sunny Coral“ zaubert eine sommerliche Atmosphäre und sorgt für gute Laune. Decken, Sitzkissen und Outdoor-Teppiche sind dazu top, damit dein Sprössling keine kalten Füße bekommt – außerdem wird damit auch der Komfort für Groß und Klein im Freiluftzimmer erhöht.

3. Tipp:

Der Urlaub Zuhause mit Baby ist dafür da, um sich auch mal etwas Schönes zu gönnen. Diese Einstellung solltest du auch auf Balkonien beibehalten. Damit sich die ganze Familie draußen wirklich wohlfühlt, ist es sinnvoll ein bisschen mehr für schöne und durchdachte Möbel auszugeben. Gemeinsame Zeit in einem gemütlichen Ambiente zu verbringen, besonders bei einem oftmals hektischen Alltag, ist wichtig – und dafür ist der Urlaub in der Heimat doch wie gemacht.

Der Clikk™ Hochstuhl in „Sunny Coral“ für ein sommerliches Flair im Außenbereich.

Der Clikk™ Hochstuhl in „Sunny Coral“ für ein sommerliches Flair im Außenbereich. Foto: MClayton

4. Tipp:

Für uns bedeutet Urlaub vor der eigenen Haustür – gemeinsam als Familie ausgiebig zu frühstücken. Auch Zuhause zelebrieren wir die Ferien am liebsten wie einen erstklassigen Hotelurlaub und starten morgens entspannt in den Tag. Bei gutem Wetter lässt sich das Frühstück mit Pancakes, frischem Obst und Babybrei prima in den Garten oder auf den Balkon verlegen. Und sorgt unser Wirbelwind dann doch für eine kleine Sauerei, lässt sich das Tablett des Stokke® Clikk™ ganz einfach abnehmen und in den Geschirrspüler stellen.

5. Tipp:

Badespaß am See, Grillen mit Freunden oder ein Besuch bei den Großeltern: Bei so viel Action im Urlaub sind kleine Ruhepausen unerlässlich. Wie wäre es mit einem Bastelnachmittag auf dem Balkon? Dank der vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten des Hochstuhls befindet sich dein Nachwuchs in jedem Alter am Esstisch auf Augenhöhe und kann in die kreativen Projekte problemlos einbezogen werden. Super beliebt ist bei den Kleinen zum Beispiel Zaubersand, den ihr gemeinsam ganz einfach herstellen könnt.

Stokke® Clikk™ Hochstuhl als Must-have für den Urlaub Zuhause mit Baby

Ob draußen oder drinnen: Als Mamas möchten wir natürlich auch im Urlaub nicht auf gewisse Annehmlichkeiten verzichten, die das Familienleben im Alltag sonst so zu bieten hat. Dazu gehört auch das Baby mal schnell in den Hochstuhl zu setzen oder gemeinsam draußen Mahlzeiten zu genießen. Aber gerade im Garten oder auf dem Balkon fehlt uns neben der Inspiration oftmals einfach der Platz, um eine familienfreundliche Gestaltung vorzunehmen. Mit dem Stokke® Clikk™ Hochstuhl haben wir als Eltern alle notwendigen Dinge zur Hand, um das Leben beim Essen und geselligem Beisammensein im Freien zu erleichtern.

Das cleane Design sieht dabei nicht nur zu unseren Balkon- und Gartenmöbeln absolut stylisch aus, sondern ist für jeden Außenbereich geeignet – völlig egal, ob viel oder wenig Fläche vorhanden ist. Der Clou: Der Hochstuhl lässt sich in nur einer Minute komplett ohne Werkzeug zusammenbauen, nimmt wenig Platz weg und kann auch prima neben dem Esstisch stehen. Gleichzeitig ist die Oberfläche super unkompliziert zu reinigen. Das freut uns Mamas natürlich ganz besonders. Denn wenn der kleine Wirbelwind bereits selber essen möchte, landen die Spaghetti mit Tomatensoße meistens überall – nur eben nicht auf dem Teller oder im Mund. Was für eine Sauerei … umso dankbarer sind wir für den pflegeleichten Hochstuhl, der außerdem mit und ohne Tablett genutzt werden kann.

Der Stokke® Clikk™ Hochstuhl ist in einer Minute ganz ohne Werkzeug zusammengebaut.

Der Stokke® Clikk™ Hochstuhl ist in einer Minute ganz ohne Werkzeug zusammengebaut. Foto: PR/ Stokke®

Je nach Bedarf kannst du das Leichtgewicht sowohl drinnen als auch draußen ganz unkompliziert einsetzen – ohne schwer tragen oder den Werkzeugkoffer aus dem Schuppen kramen zu müssen. Alles, was du für das smarte Must-have brauchst, ist bereits in dem Paket enthalten.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Der Hochstuhl lässt sich dank der abnehmbaren Beine, platzsparend und bequem verstauen.
  • Das Tablett lässt sich einfach abwischen und ist sogar für die Spülmaschine geeignet.
  • Sein puristisches Design ist funktional, zeitlos und lässt sich ideal zur bereits bestehenden Einrichtung kombinieren.
  • Gleichzeitig fördert der Hochstuhl die Nähe zu deinem Baby und gestaltet die gemeinsamen Mahlzeiten deutlich einfacher und hygienischer.
  • Ein zusätzlicher Gurt, der über die Schultern geht, sichert dein Kind vor dem Herausklettern.
  • Einen besonderen Komfort und eine bessere Sitzposition bietet zudem die verstellbare Fußstütze.

Übrigens: Der Stokke® Clikk™ Hochstuhl ist für Babys und Kinder ab sechs Monate bis drei Jahre geeignet.

Mehr erfahrt ihr auf Stokke.com.

Judith Sylla

Ich habe zwei Kinder (2015 und 2019 geboren). Als Mama habe ich eines früh gelernt: Vorsätze sind da, um sie wieder über Bord zu werfen. Intuitiv handeln, statt nach Prinzipien, macht so ziemlich alles und alle entspannter.

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
0
Tausch dich dazu mit anderen Mamas aus!x
()
x