Schnelles Abendessen für Kinder: 5 Ideen, die alle lieben

Der Tag neigt sich dem Ende zu, die Couch rückt in greifbare Nähe. Es könnte so entspannt sein. Wäre da nicht der knurrende Magen und die Herausforderung, noch eine Mahlzeit für die ganze Familie zu zaubern. Fix soll´s gehen. Gesund sein. Vielleicht sogar warm. Und schmecken auch noch. Kein Problem! Wir verraten unsere besten Rezepte für schnelles Abendessen für Kinder, die auch Erwachsene lieben.

1. So einfach: Schnelles leckeres Abendbrot für Kinder

Nichts geht über ein zünftiges Abendbrot, der Top Tipp, wenn´s abends schnell gehen soll. Damit das Ganze nährstoffreich ist, schön satt macht, aber nicht zu schwer im Magen liegt, können wir Folgendes beachten:

  • Vollkornbrot statt Weißbrot wählen (z. B. Pumpernickel, Schwarzbrot oder ähnliches). Deine Kids sind kein Fan vom vollen Korn? Getoastet schmeckt´s besser.
  • Gurke, Paprika und Tomate sorgen für Farbe auf dem Brot, und Vitaminen im Bauch.
  • Gewürzgurken!!
  • (Fettarme) Milchprodukte kommen immer gut und schenken wertvolles Eiweiß – etwas Käse, Quark-Aufstrich, Frischkäse. Lecker!
  • Gekochtes Ei lässt alle Augen strahlen, vor allem, wenn´s nicht jeden Tag serviert wird.
  • Etwas fettarme Wurst darf auch mal sein.
  • Vegane bzw. vegetarische Aufstriche sorgen für Abwechslung, z. B. Aubergine oder Hummus. Sie sind voller wertvoller Nährstoffe und schön leicht. Aber: Besser auf die Zutatenliste schauen und überprüfen, dass keine Zusatzstoffe enthalten sind. Im Biomarkt gibt´s riesige Auswahl.
  • Für Naschkatzen: Wie wäre es mit Obst und Joghurt zum Nachtisch? Oder: Bananenshake ohne Zucker. Dafür einfach Banane mit Milch und etwas Backkakao (ohne Zucker) pürieren.

2. Abendessen für Kinder ohne Brot: fixe Rezepte für warme Küche

Es gab den ganzen Tag schon Brot? Zugegeben: Etwas Warmes am Abend, gerade im Herbst und Winter, ist toll! Damit das nicht in Stress ausartet, verraten wir dir unsere liebsten Ideen, die ratzfatz fertig sind. Kinder einspannen erwünscht! Perfekt, wenn man nach einem langen Arbeitstag nicht mehr ewig in der Küche stehen will.

Übrigens: Die Rezepte sind super, wenn man abends Gäste mit Kindern bekommt!

Pizza-Kartoffeln: Schnelles Abendessen für Kinder mit Kartoffeln

Für 4 Portionen brauchst du:

  • ca. 0,7 kg Kartoffeln
  • 500 g saure Sahne (gesündere Alternative zu Creme Fraiche)
  • 300 g Salami und/oder Kochschinken, am besten Bio – Vegetarier lassen diese Zutat einfach weg
  • 160 g Käse
  • Gewürze, z. B. Salz, Pfeffer, Paprika, Oregano, Chili etc.
  • Auch Tomaten, Paprika, Zucchini oder Pilze passen super.

Und so gelingt das Rezept:

  • Festkochende Kartoffeln nicht schälen, sondern einfach mit Schale garen. Dafür halbieren, das verringert die Kochzeit.
  • Währenddessen die saure Sahne mit den Gewürzen, Wurst-Stücken und Käse mischen. Abschmecken.
  • Ofen auf 150 Grad vorheizen (Ober-Unterhitze).
  • Nun die Kartoffeln auf ein Backblech legen und mit dem Löffel etwas aushöhlen, sodass ca. 1-3 Teelöffel Saure-Sahne-Paste reinpassen.
  • Für 10 Minuten ab in den Ofen. Fertig!

Rezept inspiriert von Chefkoch.de

Paprika-Reis-Hack-Pfanne: Schnelles Abendessen für Kinder mit Reis

Du brauchst für 4 Portionen:

  • Olivenöl
  • 1 kleine Zwiebel und 1 Knoblauchzehe
  • 300 g Rinderhack (ist fettärmer als Gemischtes)
  • ca. 2-3 Paprikaschoten
  • 400 g passierte oder gestückelte Tomaten (am besten aus dem Glas)
  • 150 ml Bio-Brühe
  • 1,5 EL Tomatenmark
  • ggf. Salz, Pfeffer, Chili
  • Vollkornreis

Und so kochst du die einfache Variante der gefüllten Paprika:

  • Reis aufsetzen. Die Vollkornvariante braucht ca. 35 Min. Mit einem Mikrowellenkocher geht´s schneller. Als Alternative ist Parboiled-Reis der, der noch am meisten Vitamine enthält.
  • Bratöl erwärmen, Zwiebeln und Knoblauch auf kleiner Flamme glasig braten.
  • Hack hinzugeben und solange braten, bis es gar ist.
  • Paprikastücke rein und kurz braten.
  • Tomatenmark mit anrösten.
  • Mit Brühe und Tomaten ablöschen.
  • Aufkochen, dann Hitze verringern und solange köcheln, bis der Reis gar ist.
  • Ggf. nachwürzen.
  • Vollkorn-Baguette zum Dippen und ein Klecks saure Sahne runden das Ganze ab.

Life-Hack: Das Doppelte zubereiten und am nächsten Tag essen. Oder: Einfrieren!

Veggie-Frikadellen: Schnelles Abendessen für Kinder vegetarisch

Du möchtest lieber etwas Vegetarisches kochen? Kein Problem, du kannst bei den oben genannten Rezepten die Fleisch- und Wurstsorten weglassen. Die Paprikapfanne z. B. schmeckt wunderbar ohne Hack. Etwas Mais, Zucchini und Feta sorgen für das gewisse Etwas, wenn´s kein Veggie-Hack sein soll.

Rezept für knusprige, einfache vegetarische Frikadellen für Kids (und Mamas)

Inspiriert von Kochkarussel.de.

Für 4 Portionen benötigst du:

  • 1 kleine Zwiebel
  • 125 ml Milch
  • 125 g kernige Haferflocken
  • 1 Ei
  • 70 g geriebenen Käse
  • 1 kleinen Teelöffel Salz
  • ggf. Curry, Pfeffer und Chili
  • 1 EL Raps- oder Olivenöl

Und so easy sind die Veggiedellen zubereitet:

  • Zwiebel fein schneiden.
  • Alles auf die Schnelle in einem großen Gefäß miteinander vermengen.
  • Mit einem Esslöffel die Frikadellen formen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Frikadellen von jeder Seite goldgelb backen. Achtung: Hitze verringern, sonst brennt alles an.
  • Dazu passt ein frischer Salat. Oder: Die Frikadellen als Burger-Patties verwenden.
  • Tipp: Im Bio-Supermarkt gibt es Ketchup ohne Zucker.

Übrigens schmecken die Frikadellos auch wunderbar am nächsten Tag. Perfekt als kleine Leckerei für die Brotdose!

Lust auf mehr Veggie Rezepte? Schau mal: Top 12 vegetarische Gerichte für Kinder

Anti-Grippe und schön leicht: Nudelsuppe, das Thermomix Rezept für abends

Für 4 Personen brauchst du:

  • 1 kleine Zwiebel, ggf. 1 Knoblauchzehe und ein Stück Ingwer
  • etwas Olivenöl
  • 1 Paprikaschote
  • ca. 100 g weiteres Gemüse wie Suppengemüse, Möhren oder Brokkoli
  • 750 g heiße Bio-Gemüsebrühe
  • 100 g Vollkorn-Nudeln, z. B. Muscheln
  • Wer mag: Bio-Würstchen on top

So fix gelingt die Familiensuppe:

  • Zwiebel, Knoblauch für 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.
  • Das Öl hinzugeben und 2 Minuten (Varoma, Stufe 1 dünsten).
  • Paprika und weiteres Gemüse rein und für 5 Sekunden auf Stufe 5 stückeln.
  • Brühe hineingeben und für 13 Min. bei 100 Grad Stufe 1 köcheln lassen. So bleiben die Vitamine größtenteils erhalten. Nudeln laut Packungsanleitung hinzugeben.

Garzeiten inspiriert von rezeptwelt.de.

Tipp: Suppe schmeckt auch püriert toll (ohne Würstchen) und wirkt Wunder bei Erkältungen.

3. Schnelles Abendessen für Kleinkinder

Du hast ein Baby (mind. 8 Monate) oder Kleinkind Zuhause? Es nimmt schon am Familienessen teil? Dann haben wir hier noch ein leckeres Rezept, das garantiert Kiddos und Erwachsenen schmeckt und auf die Schnelle zubereitet werden kann:

Yummie Apfelpfannkuchen

Du benötigst für 8 Pfannkuchen:

  • 200 g Haferflocken zart
  • 1 Tl Backpulver
  • 350 ml Hafermilch (oder eine andere pflanzliche Variante)
  • 2 EL Rapsöl
  • 4 EL Bio-Apfelmark ohne Zucker

So gelingt dir das süße und gesunde Abendbrot für Groß und Klein:

  • Alle Zutaten zu einem Teig vermengen.
  • Ggf. einen Bio-Apfel in Scheiben schneiden.
  • Nun das Öl in der Pfanne erhitzen, eine Apfelscheibe hineinlegen und etwas Teig on top.
  • Bei mittlerer Wärmezufuhr von beiden Seiten gar backen (ca. 3-5 Minuten pro Seite).

Inspirations-Quelle: https://www.smarticular.net/familienkost-rezepte-baby-ab-8-monate/
Copyright © smarticular.net

Worauf bei Kids unter einem Jahr achten?

Wenn dein Baby noch kein Jahr alt ist, bitte keinen Honig, Zucker, Salz oder kleine Teile wie Nüsse, Erbsen oder Mais verwenden. Auch rohe tierische Produkte sind tabu. Mehr zum Thema Babyernährung findest du in dieser Rubrik.

So schnell das Kochen auch gehen soll, fürs Essen etwas mehr Zeit einplanen. Das jedenfalls raten Experten. So bleibt Raum, den Tag gemeinsam ausklingen zu lassen. Familienzeit at its best. Besonders wenn alle mit anpacken. Hinterher und Vorher!

Das könnte dich auch interessieren:Perfektes Abendessen – diese Lebensmittel machen so richtig schön müde

 

Was sind eure liebsten Rezepte für abends? Wir freuen uns auf tolle Ideen in den Kommentaren! Übrigens sind alle Gerichte auch top fürs Mittagessen geeignet.

Sina Wendt

Mit meinem Partner und Sohn lebe ich in meiner Wahlheimat Hamburg. Jedenfalls dann, wenn es uns nicht in die Welt verschlägt. Als freie Redakteurin, Thailand-Buchautorin und Reisebloggerin liebe ich es, Reisen und Schreiben miteinander zu verbinden – und darüber zu texten, was mich bewegt. Zum Glück gibt´s Echte Mamas. Und: Kaffee, Kuchen und Yoga.

Alle Artikel

Kommentare

  1. […] Gleichzeitig ist es wichtig zu wissen, dass jede Fleischsorte unterschiedliche Nährstoffe liefert. Das hilft dir den Speiseplan mit Schwein, Rind, Lamm oder auch Wild möglichst abwechslungsreich gestalten zu können. Auf der Suche nach leckeren Rezepten, die fix zubereitet sind? Schau doch mal hier: Schnelles Abendessen für Kinder: 5 Ideen, die alle lieben. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.