Ovaria Comp bei Kinderwunsch: So helfen dir die Globuli

Nicht immer ist es mit dem Schwanger werden so einfach. Viele Mittel versprechen, Frauen schnell zum Wunschkind verhelfen zu können. So haben auch die homöopathischen Ovaria Comp Gobuli den Ruf, ein Hilfsmittel bei Kinderwunsch zu sein. Was genau dahintersteckt, wie du Ovaria Comp richtig einnimmst und ob es wirklich hilft, erfährst du im Folgenden.

1. Das Wichtigste zu Ovaria Comp auf einen Blick

  1. Ovaria Comp sind homöopathische Globuli des Herstellers Wala.
  2. Bei unerfülltem Kinderwunsch soll es die Reifung der Eizelle unterstützen, den Zyklus stabilisieren und die Produktion des Zervixschleims anregen.
  3. Außerdem soll es bei Regelschmerzen, Eierstockzysten und Wechseljahresbeschwerden helfen.
  4. Viele Frauen haben positive Erfahrungen mit Ovaria Comp gemacht und die Globuli haben ihnen – laut ihren Erfahrungsberichten – geholfen, schwanger zu werden.
  5. Besonders gut helfen soll Ovaria Comp, wenn es zusammen mit Bryophyllum angewendet wird.

2. Wie wirkt Ovaria Comp Globuli bei Kinderwunsch?

Ovaria Comp Globuli sind nicht direkt auf Fruchtbarkeitsstörungen konzipiert, sondern sollen vielmehr bei Beschwerden in der Pubertät und während der Menopause helfen. Da die Globuli allerdings allgemein eine östrogenartige Wirkung haben sollen, kommen sie auch zur Erfüllung des Kinderwunsches zum Einsatz.

Insgesamt werden Ovaria Comp drei Wirkungen zugesprochen:

  • Eizellreifung verbessern
  • Zyklus stabilisieren
  • Zervixschleimqualität und -menge fördern

Gerade die Rolle des Zervixschleims solltest du beim Schwangerwerden nicht unterschätzen. Dieser Schleim muss eine bestimmte Konsistenz haben und in ausreichender Menge vorhanden sein, damit die Spermien zur Eizelle gelangen können.

Übrigens ändert sich die Konsistenz des Zervixschleims etwa zum Zeitpunkt des Eisprungs. Nicht nur ist mehr Schleim vorhanden, auch wird er spinnbar und hilft somit den Samenzellen auf ihrem Weg. Ovaria Comp Globuli können sich auf den Zervixschleim auswirken und somit die Chancen auf eine Befruchtung verbessern.

3. Welche Anwendungsgebiete hat Ovaria Comp noch?

Die östrogenartige Wirkungsweise von Ovaria Comp kann nicht nur bei Kinderwunsch helfen, sondern ist auch bei zahlreichen anderen Beschwerden von Vorteil. Daher kommen Ovaria Comp bei folgenden Anwendungsgebieten zum Einsatz:

  • Bei Beschwerden während, kurz vor oder nach den Wechseljahren
  • Wenn du unter Zyklusstörungen leidest
  • Bei Menstruationsschmerzen
  • Zur Anregung der ovariellen Funktion in der Pubertät

4. Erfahrungen mit Ovaria Comp und Kinderwunsch: Hilft es wirklich?

In Internetforen finden sich viele Erfahrungsberichte zu Ovaria Comp und anderen homöopathischen Mitteln bei Kinderwunsch. Viele Frauen haben positive Erfahrungen mit den Globuli gemacht und gute Bewertungen und Erfahrungsberichte hinterlassen. Andere hingegen konnten ihren Kinderwunsch nicht mithilfe der Globuli erfüllen.

Manchmal lässt sich einfach nicht sagen, was genau nun zum Schwangerwerden verholfen hat. Viele Mamas setzen nicht nur auf ein Hilfsmittel, sondern verwenden mehrere gleichzeitig, wie z. B. auch Kinderwunschtees oder ein Kinderwunschgel zusätzlich zu den Globuli. Daher lässt sich die Wirkung nicht immer direkt den Globuli zuschreiben. Dass sie überhaupt keine Rolle gespielt haben, lässt sich aber auch nicht behaupten.

Medizinische Ursachen des unerfüllten Kinderwunsches abklären

Ob Ovaria Comp dir helfen kann, lässt sich also pauschal nicht sagen. Bedenke außerdem, dass der Körper einer jeden Frau anders ist und die Fruchtbarkeitsstörung vielfältige Ursachen haben kann. Neben deinem körperlichen und seelischen Zustand kann es z. B. auch an der Samenqualität des Partners liegen.

Wir empfehlen daher, gemeinsam einen Arzt aufzusuchen und euch untersuchen und beraten zu lassen, um der Ursache für den unerfüllten Kinderwunsch schnell und effektiv auf den Grund zu gehen. Außerdem kannst du so gleich den Arzt fragen, ob er dir Ovario Comp Globuli empfehlen kann.

5. Was sind die Inhaltsstoffe in Ovaria Comp Globuli?

Die Wirkungsweise von Ovaria Comp Globuli basiert auf der anthroposophischen Medizin. Die Globuli enthalten drei hauptsächliche Inhaltsstoffe:

Apis regina tota Gl Dil. D4:

Für die Herstellung dieses Inhaltsstoffs wird eine Zelle einer Bienenkönigin samt Larve und Futtersaft gebraucht. Laut der anthroposophischen Lehre ist die Bienenkönigin das Zentrum des Bienenvolkes, da sie für den Fortbestand der Bienen zuständig ist.

Argentum metallicum Dil. D5:

Argentum metallicum gehört zur Silberserie der anthroposophischen Lehre. Es soll Schöpfungsprozesse anregen und daher zur Entstehung des neuen Lebens beitragen.

Ovaria bovis Gl Dil. D4:

Dieses Organpräparat wird aus dem Eierstock einer Kuh gewonnen. Es soll als „Vorbild” dienen und die Eierstockfunktion anregen. Außerdem enthält Ovaria Comp Sucrose (Zucker) und Lactose (Milchzucker). Diese haben allerdings keine Wirkung, sondern sind nur Trägerstoffe.

6. Wo kann ich Ovaria Comp Globuli kaufen?

Ovaria Comp Globuli sind rezeptfrei, aber apothekenpflichtig. Du kannst sie in den meisten Apotheken vor Ort kaufen oder auch ganz einfach online in einer Versandapotheke bestellen. Die Globuli sind im Vergleich zu anderen, ähnlichen Produkten relativ günstig. Eine Packung mit 20 g erhältst du – je nach Anbieter – für ca. 8 bis 12 Euro.

7. Einnahme und Dosierung: Wie nehme ich Ovaria Comp richtig ein?

Die Einnahme und Dosierung der Ovaria Comp Globuli gestaltet sich als äußerst unkompliziert. Um die Fruchtbarkeit zu verbessern, wird empfohlen, die Globuli in der ersten Zyklushälfte bis zum Eisprung einzunehmen. Wenn du es also nicht sowieso schon machst, solltest du unbedingt deinen Zyklus im Auge behalten, um die Globuli entsprechend richtig einnehmen zu können.

Vom ersten Zyklustag bis zum Eisprung solltest du also täglich 5-15 Kügelchen einnehmen. Nimm sie über den Tag verteilt (am besten 3 mal 5) ein. Lege sie dir direkt auf die Zunge und lass sie sich im Mund auflösen. Zerbeiße die Kügelchen nicht, damit die Inhaltsstoffe langsam von der Mundschleimhaut aufgenommen werden können.

Übrigens: Möchtest du z. B. Regel- oder Wechseljahresbeschwerden mit den Globuli behandeln, sieht die Einnahme etwas anders aus. In diesem Fall empfiehlt der Hersteller, an zwei Tagen pro Woche bis 1- bis 5-mal täglich 5-10 Globuli einzunehmen.

Bei Unsicherheiten spricht dich am besten mit einem Arzt oder Apotheker ab.

Ovaria Comp und Bryophyllum bei Kinderwunsch

Empfehlenswert ist es, Ovaria Comp zusammen mit Bryophyllum anzuwenden. Das sind Globuli des gleichen Herstellers, die die Einnistung der Eizelle unterstützen sollen. Diese werden also nach dem Eisprung eingenommen.

Einnahme von Ovaria Comp zusammen mit Mönchspfeffer

Auch die Einnahme mit Ovaria Comp zusammen mit Mönchspfeffer ist möglich. Allerdings ist diese Kombination nur in bestimmten Situationen geeignet, zum Beispiel, wenn du deine Zykluslänge beeinflussen möchtest. Sprich dich bitte unbedingt mit einem Arzt ab, bevor du mit dieser Kombination experimentierst!

8. Ist Ovaria Comp für mich geeignet?

Ovaria Comp Globuli sind gut verträglich und haben keine bekannten Wechselwirkungen mit Medikamenten. Natürlich solltest du sie nicht einnehmen, wenn du auf einen oder mehrere Inhaltsstoffe (z. B. Milcheiweiß oder Bienengift) allergisch reagierst.

Nicht einnehmen solltest du die Globuli außerdem, wenn du:

  • Von Endometriose betroffen bist
  • Dein Körper zur Zystenbildung neigt
  • Andere Präparate einnimmst, die den Eisprung fördern (z. B. Clomifen)

Bist du dir unsicher, ob du Ovaria Comp einnehmen kannst, frage am besten deinen Arzt um Rat. Das ist besonders wichtig, wenn du bereits Mittel einnimmst, die den Zyklus oder den Eisprung beeinflussen oder du Erkrankungen der Fruchtbarkeitsorgane hast.

9. Fazit bei Ovaria Comp Globuli und Kinderwunsch: Einen Versuch wert

Homöopathie ist eine etwas heikle Angelegenheit. Manche sind von der Wirkung überzeugt und haben persönlich gute Erfahrungen mit homöopathischen Mitteln gemacht. Andere hingegen glauben nicht an homöopathische Mittel. Gehörst du der zweiten Kategorie an, ist Ovaria Comp wahrscheinlich nichts für dich. Hast du hingegen zuvor gute Erfahrungen mit homöopathischen Mitteln gemacht, könntest du auch wunderbar auf diese Globuli ansprechen.

Was so oft an Homöopathie bemängelt wird, ist, dass die tatsächlichen Wirkstoffe stark verdünnt sind und somit keinen Effekt haben. Zumindest theoretisch – denn praktisch bezeugen viele Menschen, dass die homöopathischen Mittel ihnen helfen. Ob die Wirkung nun einsetzt oder nicht, lässt sich schwer also voraussagen. Im besten Fall helfen die Globuli dir tatsächlich dabei, schwanger zu werden. Im schlimmsten Fall haben sie einfach gar keine Wirkung.

Stehst du noch ganz am Beginn deiner Reise zum Wunschkind und gibt es keine ernsthaften Ursachen hinter der Unfruchtbarkeit, sind die Globuli eine Möglichkeit, deinem Körper leicht auf die Sprünge zu helfen. Besteht hingegen der Kinderwunsch schon länger, ist es empfehlenswert, über die Behandlungsmöglichkeiten mit einem Frauenarzt zu sprechen.

Hast du bereits Ovaria Comp Globuli ausprobiert?
0
Teile deine Erfahrungen gerne in den Kommentaren!x

Vielleicht stellst du aber auch gerade fest, dass Globuli nicht das richtige Mittel für dich sind. Dann helfen dir vielleicht Tipps im Beitrag „Kinderwunsch unterstützen: So wirst du schwanger”. Viele weitere Ratschläge und Infos rund um das Thema Schwanger werden findest du außerdem HIER >>>

Für Austausch mit anderen Mamas, die in einer ähnlichen Situation sind wie du vielleicht gerade, komm doch gerne in unsere geschlossene Facebook-Gruppe „Wir sind Echte Mamas”.

Lena Krause

Ich lebe mit meinem kleinen Hund Lasse in Hamburg und bin dort immer gerne im Grünen unterwegs.

Auch wenn ich selbst noch keine Mama bin, gehören Babys und Kinder zu meinem Leben dazu. Meine Freundinnen machen mir nämlich fleißig vor, wie das mit dem Mamasein funktioniert und ich komme als „Tante Lena“ zum Einsatz.

Seit ich denken kann, liebe ich es, zu schreiben – und bei Echte Mamas darf ich mich dabei auch noch mit dem schönsten Thema der Welt auseinandersetzen. Das passt einfach!

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
0
Tausch dich dazu mit anderen Mamas aus!x
()
x