Darf ich Maca während der Schwangerschaft einnehmen?

Hurra, du bist schwanger! Hast du Maca genommen, um deine Fruchtbarkeit zu steigern? Wenn ja, fragst du dich jetzt bestimmt, ob du Maca auch in der Schwangerschaft weiterhin nehmen kannst. So einfach lässt sich diese Frage nicht beantworten, es gibt nämlich keine gesicherten Studien dazu.

1. Das Wichtigste auf einen Blick

Ernährungsexpertin Lydia Wilkens von essenZ Hamburg hat diesen Artikel inhaltlich geprüft.

  • Da es keine Studien zum Verzehr von Maca während der Schwangerschaft gibt, solltest du es nicht als Nahrungsergänzungsmittel zu dir nehmen.
  • Maca ist ein Superfood, dem nachgesagt wird, das es die Fruchtbarkeit erhöhen und deswegen vor allem bei einem bestehenden Kinderwunsch eingenommen werden kann.
  • Konsultiere immer zuerst deinen Frauenarzt bzw. deine Frauenärztin, bevor du ein Nahrungsergänzungsmittel nimmst.

2. Was ist Maca überhaupt?

Maca ist eine Pflanze, die in letzter Zeit sehr populär geworden ist. Die Maca-Wurzel, die essbar ist, gibt es in verschiedenen Farben. Meistens wird sie getrocknet und in Pulverform konsumiert, außerdem ist sie in flüssiger Form und als Kapseln erhältlich.

Maca hat den wohlverdienten Status eines Superfoods erlangt. Sie enthält eine Vielzahl von Mikronährstoffen und ist vollgepackt mit Antioxidantien. Du kannst die Wurzel in Haferflocken, Smoothies oder süßen Leckereien zu dir nehmen. Maca ist nahrhaft und reich an Kohlenhydraten, Ballaststoffen und Eiweiß sowie eine gute Quelle für Vitamin C, Eisen und Kupfer.

3. Welche Rolle spielt Maca vor der Schwangerschaft?

Es gibt die These, dass die Maca-Wurzel die Fruchtbarkeit verbessern kann, wenn sie als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen wird. Das rote Pulver soll die Progesteron-Produktion ankurbeln und den Estradiolspiegel positiv beeinflussen. Das kann dazu führen, dass dein Eisprung (wieder) regelmäßig(er) wird – eine gute Voraussetzung, um schwanger zu werden. Wichtig: Wissenschaftliche Belege gibt es für diese Annahmen bisher nicht.

Kann Stimmung, Energie und Gedächtnis verbessern

Maca kann sich positiv auf Ausdauer und Energie auswirken. Außerdem kann das Pulver dem Körper helfen, besser mit Stress umzugehen und ein hohes Energieniveau zu halten. Der hohe Gehalt an Antioxidantien in Maca kann außerdem das Gedächtnis und die Konzentration verbessern.

Kann beim Ausgleich des Östrogenspiegels helfen

Die Maca-Wurzel kann dazu beitragen, den Hormonspiegel auszugleichen und den Östrogenspiegel unter Kontrolle zu halten. Östrogen ist das wichtigste weibliche Sexualhormon, das das Fortpflanzungssystem reguliert.

Soll Fehlgeburten vorbeugen

Tierversuche haben gezeigt, dass Maca den Verlauf einer Schwangerschaft positiv beeinflussen kann und Fehlgeburt während der ersten 3 bis 4 Monaten vorbeugen kann. Allerdings gibt es keine Erfahrungswerte, die mit schwangeren Frauen gesammelt wurden und diese Erkenntnisse belegen könnten.

4. Kann Maca in der Schwangerschaft schädlich sein?

Maca ist ein hervorragendes Superfood, das dich bei deinem Kinderwunsch unterstützen kann. Es kann auf natürliche Weise die Fruchtbarkeit fördern und die Hormone ins Gleichgewicht bringen. Aber wie sieht es mit der Sicherheit von Maca aus, wenn man schon schwanger ist? Ob der Verzehr der Maca-Wurzel während der Schwangerschaft sicher ist oder nicht und in welchen Mengen, ist nicht geklärt. Denn leider gibt es bisher keine Studien zu Maca in der Schwangerschaft.

Um auf Nummer sicher zu gehen, solltest du also Nahrungsergänzungsmittel, die Maca enthalten, während der Schwangerschaft nicht einfach so einnehmen. Sprich bitte unbedingt vorher mit deinem Arzt bzw. deiner Ärztin und nimm Maca nur, wenn er bzw. sie grünes Licht gibt.

5. Kann ich Maca überdosieren? Was sind die Symptome?

Die gute Nachricht ist, dass Maca im Normalfall nicht überdosiert werden kann. Wenn du zu viel davon nehmen solltest, scheidet dein Körper es über den Urin wieder aus. Deshalb hat ein Zuviel an Maca in der Regel keine gesundheitlichen Folgen.

Solltest du trotzdem Nebenwirkungen wie Schlaflosigkeit, Sodbrennen, Hautprobleme oder Kopfschmerzen bemerken, nimm bitte kein Maca mehr ein, sondern sprich erst mit deinem Arzt bzw. deiner Ärztin.

6. Unser Ratgeber zum Thema Ernährung in der Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft stellt einiges auf den Kopf – vielleicht auch deinen Ernährungsplan? In unseren Ratgeber-Artikeln findest du die Antworten auf Fragen wie diese: Darf ich Gyros in der Schwangerschaft essen? Und was ist mit Camenbert in der Schwangerschaft?

Und wenn du dich einlesen willst, welche Lebensmittel für werdende Mamas tabu sind, hole dir jetzt unseren kostenloser Ratgeber 125 Lebensmittel, die du in der Schwangerschaft meiden solltest.

Unsere Expertin

Ernährungsexpertin Lydia Wilkens von essenZ Hamburg hat diesen Artikel inhaltlich geprüft.Dieser Text wurde inhaltlich geprüft von Ernährungswissenschaftlerin Lydia Wilkens. Die Diplom-Ökotrophologin hat 14 Jahre Erfahrung im Bereich der Ernährungskommunikation und -beratung. Als zweifache Mutter liegt einer ihrer Schwerpunkte im Ernährungsteam von essenZ, Dr. Heike Niemeier in Hamburg und der Schule des Essens in der Ernährungsberatung und -therapie von Familien und Kindern.

Außerdem führt sie Ernährungsprojekte für Kinder, Eltern und Multiplikator:innen in Kitas und Schulen durch. Als Expertin rund um das Thema Mütter- und Kinderernährung unterstützt sie die Redaktion von Echte Mamas mit praxisnahem Fachwissen.

Mehr Tipps zum Thema „Ernährung in der Schwangerschaft“ bekommst du hier >>>

Und wenn du dich dazu mit anderen Mamas austauschen möchtest, komm in unsere geschlossene Facebook-Gruppe: „Wir sind Echte Mamas“

Lena Krause

Ich lebe mit meinem kleinen Hund Lasse in Hamburg und bin dort immer gerne im Grünen unterwegs.

Auch wenn ich selbst noch keine Mama bin, gehören Babys und Kinder zu meinem Leben dazu. Meine Freundinnen machen mir nämlich fleißig vor, wie das mit dem Mamasein funktioniert und ich komme als „Tante Lena“ zum Einsatz.

Seit ich denken kann, liebe ich es, zu schreiben – und bei Echte Mamas darf ich mich dabei auch noch mit dem schönsten Thema der Welt auseinandersetzen. Das passt einfach!

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
0
Tausch dich dazu mit anderen Mamas aus!x