Faschingskostüme für Schwangere: 10 lustige Ideen für Karneval

Faschingskostüme für Schwangere: 10 lustige Ideen für Karneval

Du bist schwanger und Karneval steht vor der Tür? Keine Sorgen! Du musst zwar dieses Mal auf Alkohol verzichten, aber nicht auf eine tolle Verkleidung. Denn es gibt wirklich tolle Faschingskostüme für Schwangere, wie diese 10 Ideen zeigen:

Faschingskostüme für Schwangere – auf die Ideen kommt es an

Suchst du auch jedes Jahr schon Wochen vorher nach einem passenden Kostüm für Karneval? Dann ist ein Babybauch kein Grund, in diesem Jahr damit aufzuhören. Denn auch, wenn es auf den ersten Blick schwierig erscheint, eine Verkleidung zu finden, in die der große Bauch hineinpasst: Es gibt wirklich tolle Faschingskostüme für Schwangere, und bei den meisten Ideen wird der Babybauch perfekt mit einbezogen. Schau doch mal hier:

Faschingskostüme für Schwangere – coole Ideen

1. Der Schneemann:

Was passt perfekt in die kalte Jahreszeit? Ein Schneemann. Und was macht einen richtigen Schneemann aus? Genau: der dicke Bauch. Deshalb ist dieses Karnevalskostüm perfekt für Schwangere geeignet – und dazu noch einfach selbstgemacht. Du brauchst nur ein weißes, etwas engeres Schwangerschaftstop, einen roten Gürtel und schwarze Punkte sowie eine orangefarbene Möhre, zum Beispiel zum Aufbügeln. Dazu ein schwarzer Hut – fertig.


2. Die Emoji-Mom

Wenn wir über Faschingskostüme für Schwangere sprechen, gehört die Emoji-Mom auf jeden Fall zu den coolsten Ideen. Denn als werdende Mama möchte man sein Glück doch am liebsten mit der ganzen Welt teilen. Und mit dieser Verkleidung machst du genau das! Du zeigst allen, was du in deinem Bauch mit dir herumträgst – deine ganz große Liebe. Und lustig ist die Verkleidung auch noch.

25 Tipps, wie dein Kind besser schläft (kostenloser Download)

Abonniere unseren Newsletter und erhalte deine kostenlosen Schlaftipps sofort via E-Mail:

Wir schicken dir in regelmäßigen Abständen E-Mails mit spannenden neuen Artikeln, Neuigkeiten aus unserer Community und Updates von Echte Mamas.  Mit dem Absenden deiner Daten abonnierst du unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter und akzeptierst unsere Datenschutzerklärung.


schlaftipps cover

Faschingskostüme für Schwangere – tierische Ideen

3. Die Känguruh-Mama

Wie niedlich ist bitte dieses Kostüm für Schwangere? Wenn du als Känguruh-Mama zum Fasching gehst, trägst du dein kleines Känguruh-Baby in einem Beutel vor deinem Bauch. Dein Babybauch kommt in dieser Verkleidung besonders gut zur Geltung, und du kannst schon mal die Mama-Rolle üben.

4. Die Oktopus-Mama

Auch sehr niedlich und definitiv einer meiner Favoriten, wenn es um Ideen für Faschingskostüme für Schwangere geht: die Oktopus-Mama. Ein niedlich angemalter Babybauch mit acht Armen, die du dir umhängen kannst. Dazu ein schwarzes Oberteil und schwraze Leggings – einfach perfekt!

5. Angry Birds

Auch lustig und eine tolle Kostümidee für alle Schwangeren, die gern zocken: die Angry Birds. Auf ein rotes T-Shirt einfach Augen, Augenbrauchen und Schnabel aufnähen, fertig ist die Verkleidung für den Babybauch.

Faschingskostüme für Schwangere – sportliche Ideen

6. Die Billardkugel

Früher oder später ist jeder Babybauch einfach nicht mehr zu übersehen. Also verkleiden wir ihn doch einfach als das, was er ist: eine Kugel. Das perfekte Faschingskostüm für Schwangere ist deshalb die Billardkugel. Eine tolle Idee, oder? Und einfacher geht’s ja fast wirklich nicht.

7. Baseball-Baby

Etwas sportlicher, aber auch in die Richtung Kugel geht das Baseball-Kostüm für deinen Babybauch. Dazu ein cooles Shirt deines Lieblingsteams und ein Baseball-Cap – fertig! Übrigens klappt das Gante natürlich auch allen anderen Ballsportarten wie Fußball, Basketball und Co.

Faschingskostüme für Schwangere – leckere Ideen

8. Ei, Ei, Ei

Eines tun wir als werdende Mamas häufig ja gefühlt den ganzen Tag: essen. Warum also nicht auch an Karneval eine Kostümidee wählen, die dazu passt? Schnell gemacht wie das Original ist zum Beispiel das Spiegelei. Bei einem weißen Shirt den Bauch ausschneiden, gelben Stoff einnähen – das war’s schon. Kleine Accessoires wie hier die Haarspange mit Spiegelei sorgen für den perfekten Faschingslook.

9. Die Avocado

Mhm, Avocados sind nicht nur lecker, sondern auch gesund. Und zumindest, wenn es um Faschingskostüme für Schwangere geht, eine der lustigsten Ideen. Perfekt übrigens auch, wenn du eine Last-Minute-Verkleidung suchst. Denn eigentlich brauchst Du nur ein braunes Oberteil und ein großes Stück Pappe, auf das du die Avocado malen kannst. Nur noch das Loch für den Bauch (und eins fürs Gesicht) ausschneiden, und es kann losgehen.

Karnevalskostüme für Schwangere: eine der passendsten Ideen

10. Heilige Maria

Wie wäre es, wenn du einfach als das zum Fasching gehst, was du bist? Als Schwangere. Klingt erst mal nicht sehr originell, aber wenn du zum Beispiel die heilige Maria als Verkleidung auswählst, bist du in Sachen Kostüm schon ganz weit vorn dabei. Und das Beste: Im Gegensatz zu anderen musst du dich nicht um einen Fake-Bauch kümmern, sondern hast deinen Babybauch schon dabei.

Wir hoffen, dass unsere Faschingskostüme für Schwangere dir einige passende Ideen geliefert haben. Viel Spaß beim Verkleiden – und Hellau und Alaaf!

Wiebke Tegtmeyer

Nordisch bei nature: Als echte Hamburger Deern ist und bleibt diese Stadt für mich die schönste der Welt. Hier lebe ich zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Kindern. Ich liebe den Hafen, fotografiere gern, gehe gern zu Konzerten und zum Fußball. Bei Echte Mamas kann ich meine Leidenschaft für Social Media und Texte ausleben – und darüber freue ich mich sehr.

Alle Artikel