Faschingskostüme für Babys: Ideen, bei denen uns das Herz aufgeht

Allaaf und Hellau! Am 11. November um 11:11 Uhr startet die Karnevals-Saison. Richtig gefeiert wird zwar erst am Rosenmontag im Februar. Auf die Suche nach dem richtigen Kostüm solltet Ihr Euch aber am besten jetzt schon machen. Denn gerade für die Kleinsten soll es ja besonders niedlich sein. Dachte sich wohl auch eine Mama bei Instagram, die ihre kleine Tochter regelmäßig verkleidet und fotografiert. Das Ergebnis: unglaublich süße Faschingskostüme für Babys – so tolle Ideen!

Faschingskostüme für Babys: Ideen von Prinzessin bis zu m Gartenzwerg

Joey Marie ist fünf Monate alt und ein großer Star! Die kleine Maus ist auf Instagram eine echte Berühmtheit, und wenn ihr die Fotos seht, wisst ihr auch, warum! Ihre Mama Laura Izumikaw ist seit acht Jahren Fotografin und sagt über sich selbst: „Ich kann einfach nicht aufhören!“ Darum lebt ihre Leidenschaft auch in der Babypause aus: Sie verkleidet ihr Baby, während es schläft, fotografiert es und stellt die Fotos online.

Und die Bilder sind wirklich unglaublich süß! Wie wäre es zum Beispiel für eure kleine Prinzessin mit einem passenden Faschingskostüm?

 

View this post on Instagram

25 Tipps, wie dein Kind besser schläft (kostenloser Download)

Abonniere unseren Newsletter und erhalte deine kostenlosen Schlaftipps sofort via E-Mail:

Wir schicken dir in regelmäßigen Abständen E-Mails mit spannenden neuen Artikeln, Neuigkeiten aus unserer Community und Updates von Echte Mamas.  Mit dem Absenden deiner Daten abonnierst du unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter und akzeptierst unsere Datenschutzerklärung.


Why did #PrincessJasmine go to the fruit stand in the Marketplace? She was looking for a date.

A post shared by Laura Izumikawa (@lauraiz) on

Komplett anders, aber auch sehr niedlich der kleine Sushi-Koch:

 

View this post on Instagram

Joey dreams of sushi 🍣

A post shared by Laura Izumikawa (@lauraiz) on

Mit diesen Babykostümen kann der Fasching kommen

Eigentlich viel zu schade, um sie nur anzuschauen, oder? Die gute Nachricht: Viele der Verkleidungen lassen sich relativ einfach nachmachen. Wenn ihr also noch Faschingskostüme für eure Babys sucht – mit diesen Ideen liegt ihr garantiert richtig. Mit diesem Outfit hier verwandeln sich kleine Jungs und Mädchen zum Beispiel in einen magischen Zauberer:

View this post on Instagram

We do Wizard Crush Wednesdays 🔮 #sarahssilks

A post shared by Laura Izumikawa (@lauraiz) on

Faschingskostüme für Babys: Mit diesen Ideen fing alles an

„Sie schlief, und ich konnte meine Augen nicht von ihr abwenden, weil ich so verliebt in sie bin! Weil sie so tief schlief, dachte ich, es wäre lustig, kleine Sachen auf und um sie zu drapieren, um ein paar witzige Fotos an unsere Eltern zu schicken.“

Bei kleineren Sachen blieb es nicht lange, und schon bald wurde Joey Marie zur Freiheitsstatue, zum Rockstar, Pikachu von den Pokémons, einem Helden aus Dragonball, Han Solo aus Star Wars und zu vielen mehr.

 

View this post on Instagram

What was the most popular dance in 1776? Independance. 💃🏻 #4thofJuly

A post shared by Laura Izumikawa (@lauraiz) on

Beim Verkleiden schläft das Baby (meistens) weiter

Manchmal wacht Joey Marie natürlich auch auf, während sie von ihrer Mama verkleidet wird. Aber meistens würde sie nur grunzen, um sich schauen und dann einfach wieder einschlafen, so Laura. Und so dürfen sich die Instagram-Follower auch weiterhin über sooooo niedliche Fotos freuen – und wir Mamas und über so süße Faschingskostüme für unsere Babys und jede Menge tolle Ideen!

Der coole Rockstar:

View this post on Instagram

The new punk rock. Just add an iPhone📱

A post shared by Laura Izumikawa (@lauraiz) on

Pokémon Pikachu

 

View this post on Instagram

Hey babygirl, let me take a pik at chu. #pokemon

A post shared by Laura Izumikawa (@lauraiz) on

Dragonball ist auch dabei

View this post on Instagram

Goku was a babe. I'm just saiyan. 🔥 #dragonballz

A post shared by Laura Izumikawa (@lauraiz) on

Han Solo aus Star Wars mit Chewbacca

View this post on Instagram

Laugh it up, fuzzball. #starwars

A post shared by Laura Izumikawa (@lauraiz) on

 

 

Rebecca

Schon seit rund einer Dekade jongliere ich, mal mehr, mal weniger erfolgreich, das Dasein als Schreiberling und Mama. Diese zwei Pole machen mich aus und haben eines gemeinsam: emotionale Geschichten!

Alle Artikel