Altdeutsche Jungennamen: Klassisch und zeitlos schön

Altdeutsche Jungennamen sind klassisch, zeitlos und liegen wieder im Trend. Doch wir sagen: sie waren nie aus der Mode! Einige haben den Test der Zeit überstanden und sich an der Spitze der populärsten Namen gehalten, andere warten noch darauf, wiederentdeckt und von Neuem geliebt zu werden. Wir stellen dir die schönsten altdeutschen Jungennamen vor und bestimmt ist unter unseren Vorschlägen auch für deinen Sohn der passende Name dabei.

Altdeutsche Jungennamen sind alles andere als veraltet

Auch wenn internationale Namen ohne Frage sehr beliebt sind, gehen viele Eltern den umgekehrten Weg und finden die Inspiration für die Namensgebung in ihrer eigenen Familie. Nicht selten werden Kindern die Namen ihrer Groß- oder Urgroßeltern gegeben, um ihnen zu gedenken. Ob als Vor- oder Zweitname – altdeutsche Namen sind auch in der jüngsten Generation stark vertreten.

Und das aus gutem Grund: altdeutsche Namen sind traditionsreich und direkt. Außerdem haben diese Namen viel Geschichte, tolle Bedeutungen und sind zudem oft in der Familie verwurzelt. Ein weiterer Pluspunkt: sie lassen sich wunderbar abwandeln und auch Kurzformen und Kosenamen sind schnell gefunden. Wenn du also fürchtest, ein altdeutscher Vorname könnte zu altbacken sein – keine Sorge. Viele altdeutsche Jungennamen sind zeitlos und klingen auch im 21. Jahrhundert aktuell und schön!

Die schönsten altdeutschen Jungennamen

Sicherlich sind dir viele altdeutsche Vornamen schon bekannt. Doch wir möchten deinem Gedächtnis auf die Sprünge helfen und dir einen Überblick verschaffen, damit die Wahl noch leichter fällt. Dafür haben wir für dich die 25 schönsten altdeutschen Jungennamen mit ihrer Bedeutung zusammengefasst:

1. Benno

Benno ist eine Kurzform von Bernd oder Bernhard. Im Althochdeutschen bedeuten diese Namen “der Bärenstarke”. Ein Name, der nicht unterschätzt werden sollte. Schön sind auch die Koseformen Ben oder Benny.

2. Bruno

Dieser Name stammt vom dem altdeutschen Namen Brun, was “der Braune” bedeutet. Er deutet einerseits auf braune Haare oder Augen, andererseits war “der Braune” auch die Bezeichnung für den Bären. Ein sanfter und starker Name zugleich.

3. Egon

Mit Egon ist nicht zu spaßen, denn dieser kurze Name bedeutet “der Schwertstarke”. Der Name stammt von agi, was „Furcht“ bedeutet oder von agal, was die Spitze einer Waffe bezeichnet. Ein starker Name für große Persönlichkeiten.

4. Falko

Du kannst dir wahrscheinlich denken, dass dieser Name “der Falke” bedeutet. Der Falke ist ein majestätischer Vogel, dem Mut, Schnelligkeit und Kraft zugesprochen werden. Gibst du deinem Sohn diesen Namen, werden sich diese Eigenschaften vielleicht auch auf ihn übertragen.

5. Franko

Dieser Name, ebenso wie seine Formen Frank sowie Franz, geht auf den Stammesnamen der Franken zurück. Franko bedeutet “der Freie” oder auch “der Tapfere”. Ein schöner und klangvoller Name mit viel Geschichte.

6. Friedrich

Klingt dieser Name nicht elegant? Eine schöne Bedeutung hat er auch, nämlich “der Friedensreiche”. Ist dir dieser Name doch zu vornehm, gefällt dir vielleicht die Koseform Fritz besser.

7. Gilbert

Unter all den Herrschern, Kämpfern und Beschützern hebt sich dieser Name sehr hervor, denn er bedeutet “der glänzende Spross”, “Edelglanz” oder “Kind von edler Herkunft”. Für einen kleinen Prinzen gibt es keinen passenderen Namen.

8. Gustaf

Dieser aus dem Germanischen stammende Name bedeutet “Stab Gottes”. Besonders populär ist er in den skandinavischen Ländern, kommt aber auch als alter deutscher Name vor.

9. Hagen

Mit Hagen bist du vielleicht schon aus Goethes Nibelungenlied vertraut. Dieser altdeutsche Name bedeutet “der Heger” oder auch “der Beschützer”.

10. Hans

Dieser so typisch deutsch klingende Name stammt aus dem Hebräischen und ist mit Johannes verwandt. Er bedeutet soviel wie “Jahwe is gnädig”. Ist dir Hans doch zu rustikal, könnte dir vielleicht Hannes besser gefallen.

11. Hauke

Dieser Name ist die friesische Form von Hugo, einem altdeutschen Namen, welcher ”der Denker”, “Geist” oder “Verstand” bedeutet. In beiden Formen ein schöner Name für einen klugen jungen Mann!

12. Heinrich

Wenn der kleine Heinrich bald den Herr im Haus ist, wundere dich nicht, denn dieser Name bedeutet „der Herrscher des Heims“. Ist dir Heinrich zu altbacken, könnten dich seine Formen Henrik, Hendrik und nicht zuletzt auch Henry überzeugen.

13. Jürgen

Dieser Name ist die niederdeutsche Form des griechischen Namens Georg. Er bedeutet “der Landarbeiter” oder “der Bauer”. Zugegeben, die Bedeutung ist etwas schlicht, doch sowohl Georg als auch Jürgen sind Namen, die nie aus der Mode kommen.

14. Karl

Gibst du deinem Sohn diesen Namen, dann mach dich darauf gefasst, dass er schnell einen eigenen Kopf haben wird. Dieser klassische Name bedeutet nämlich “der freie Mann”.

15. Kaspar

Kaspar bedeutet soviel wie “der Schatzmeister”. Seine Wurzeln hat dieser Name übrigens im Altpersischen, wo er „innere Stadt” oder “Stadtkern“ bedeutet. Wer hätte das gedacht!

16. Karsten

Dieser Name hat seinen Ursprung im Altlateinischen und Altgriechischen und bedeutet “der Geweihte”. Er stammt aus dem Neuen Testament und ist die niederdeutsche Form von Christian.

17. Konrad

Für einen kleinen Naseweis ist Konrad der passende Name, denn er bedeutet “der kühne Ratgeber”. Ist dir Konrad doch zu altmodisch, klingt die Kurzform Kuno viel frischer und moderner.

18. Leonhard

Dieser Name, ebenso wie seine Formen Leonard oder Leon haben allesamt die schöne Bedeutung “der Löwenstarke”, oder auch “der mutige Löwe”. Der Name ist abgeleitet vom griechischen “Leon”, was Löwe bedeutet, und ist in vielen Sprachen ein zeitloser und klangvoller Name.

19. Ludwig

Mach dich mit diesem Namen auf was gefasst, denn Ludwig bedeutet “der berühmte (oder auch der laute) Krieger”. Eines ist klar: der kleine Ludwig wird einen starken Willen haben und vor nichts zurückschrecken.

20. Oskar

Dieser Name ist besonders in den skandinavischen Ländern verbreitet. Viele Prinzen und Könige hatten diesen Namen, der “Speer Gottes” oder auch “die Gottheit” bedeutet. Doch auch in Deutschland ist dieser Name nicht selten anzutreffen und konnte sich als zeitloser Name behaupten.

21. Otto

Unterschätze diesen schlichten Namen nicht, denn er bedeutet “der Besitzer”, “der Reiche” oder auch “das Erbe”. Mit einem solchen Namen wird das Glück sicherlich nicht von der Seite deines Sohnes weichen.

22. Till

Auch wenn es etwas weit hergeholt wirkt, stammt dieser Name von Dietmar oder auch Dietrich, welche „Herrscher des Volkes“ bedeuten. Auch Tillmann oder Thilo sind seine Formen. Ein kurzer aber starker Name mit viel Persönlichkeit.

23. Tim

Tim hat mehr zu bieten, als du vielleicht denkst. Seine Wurzeln liegen im Lateinischen und Griechischen, wo er “ehrwürdig” bedeutet. Im Deutschen lehnt er sich zudem an Dietmar an und bedeutet „der im Volk Berühmte“. Eine große Geschichte hinter einem kurzen und charmanten Namen.

24. Wilhelm

Mit diesem Namen brauchst du nichts fürchten, denn er bedeutet “entschlossener Beschützer”. Kein Wunder, dass er auch bei vielen europäischen Herrschern so beliebt war.

25. Waldemar

Apropos Herrscher, dieser altdeutsche Name bedeutet “berühmter Herrscher”. Trotz dieser starken Bedeutung ist dieser Name seltener zu finden, oder mit anderen Worten: ein heißer Tipp!

Welcher altdeutsche Name gefällt dir am besten? Und würdest du deinem Sohn einen altdeutschen Namen geben? Lass es und in den Kommentaren wissen!

Wenn du dich mit anderen Mütter über Vornamen austauschen möchtest, dann komm doch in unsere Facebook-Gruppe: „Wir sind Echte Mamas“.

Und falls du keinen dieser Namen interessant findest und noch mehr Inspiration suchst, haben wir hier noch weitere Artikel über Vornamen für dich:

Friesische Jungennamen

Bayrische Jungennamen

Laura Dieckmann

Als waschechte Hamburgerin lebe ich mit meinem Freund und unserer fünfjährigen Tochter in der schönsten Stadt der Welt – Umzug ausgeschlossen! Bevor das Schicksal mich zu Echte Mamas gebracht hat, habe ich in verschiedenen Zeitschriften-Verlagen gearbeitet. Ich mag leckeres Essen, laute Rockmusik und ab und zu sogar ein bisschen Sport.

Alle Artikel

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.