Leckeres Brot selber backen – wirklich ganz einfach!

Mmmhh… wie das schmeckt! Habt ihr schon einmal selbst Brot gebacken? Nein? Na, dann wird es höchste Zeit. Wir haben auch ein ganz einfaches Einsteiger-Rezept für euch. Es ist wirklich kinderleicht, gelingt immer und schmeckt der ganzen Familie!

Von einer Echte Mama getestet!

Folgende Zutaten braucht ihr:

  • 1 Pfund Mehl (Dinkelmehl oder z.B. 400 g Dinkelmehl+100 g Weizenmehl)
  • ¾ Tasse Sonnenblumenkerne
  • ½ Tasse Leinensamen
  • ½ Tasse Sesam
  • 2 TL Salz
  • 3 EL Apfelessig
  • 1 Hefewürfel (frisch)

In 4 Schritten zum selbst gebackenen Brot:

1. Du gibst folgende Zutaten in eine Rührschüssel:

  • 1 Pfund Mehl (Dinkelmehl oder z.B. 400 g Dinkelmehl+100 g Weizenmehl)
  • ¾ Tasse Sonnenblumenkerne
  • ½ Tasse Leinensamen
  • ½ Tasse Sesam

Das Ganze gut umrühren!

2. Folgende Zutaten mit dem Dreimix in einem Rührbecher gut durchwirbeln.

  • ½ Liter Wasser (lauwarm)
  • 2 TL Salz
  • 3 EL Apfelessig
  • 1 Hefewürfel (frisch)

3. Das so entstandene Gemisch in die Rührschüssel (s. Nr. 1) schütten und das Ganze gut umrühren (der Teig wird relativ flüssig sein).

4. Eine längliche Backform einfetten und den Teig hineingeben. Die Backform gleich in den nicht vorgeheizten Backofen schieben und den Teig bei 200° backen lassen. Nach 50 Minuten das fast fertige Brot aus der Form nehmen und für 10 Minuten wieder in den Ofen stellen.

Und schon ist das leckere Brot fertig!

Wir wünschen einen guten Appetit!

PS.: noch ein kleiner Geheimtipp: Das Brot schmeckt auch getoastet richtig, richtig gut!

Wiebke Tegtmeyer

Nordisch bei nature: Als echte Hamburger Deern ist und bleibt diese Stadt für mich die schönste der Welt. Hier lebe ich zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Kindern.

Seit 2015 sind wir Eltern einer zauberhaften Tochter. Zwei Jahre später kam ihr kleiner Bruder auf die Welt, und unsere Familie war komplett. Zusammen sind die beiden ein unschlagbares Team, das sich nur allzu gern gegen Mama und Papa verbündet.

Abgesehen von meiner Familie liebe ich den Hafen, fotografiere gern und gehe gern zu Konzerten und zum Fußball. Bei Echte Mamas kann ich meine Leidenschaft für Texte und Social Media ausleben – und darüber freue ich mich sehr.

Alle Artikel