Diese Zwillinge mit Down-Syndrom stellen Instagram auf den Kopf!

Über 71.000 Abonnenten freuen sich fast täglich über herrlich lustige und umwerfend süße Fotos auf Instagram! Denn Charlie und Milos McConnel, überaus temperamentvolle Zwillinge mit Down-Syndom, halten ihre Mama Julie ganz schön auf Trab. Zum Glück schafft sie es trotzdem, das bunte Leben mit ihren Twins regelmäßig zu dokumentieren. Und die Fotos machen sofort gute Laune!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Julie, Charlie, Milo & Family (@chucklesandmeatloaf) am

Eigentlich wollte Julie nur ihre Schwangerschaft im Netz dokumentieren und die Zeit mit ihren Babys dann komplett „offline“ genießen. Aber als ihre beiden Jungs im August 2015 zur Welt kamen, entschied sie sich dann doch dafür, ihre beiden entzückenden Jungs der Welt nicht vorzuenthalten.

Es war sofort klar: Die beiden Zwillinge mit Down-Syndrom haben eine Menge Charakter und strotzen nur so vor Lebensfreude!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

25 Tipps, wie dein Kind besser schläft (kostenloser Download)

Abonniere unseren Newsletter und erhalte deine kostenlosen Schlaftipps sofort via E-Mail:

Wir schicken dir in regelmäßigen Abständen E-Mails mit spannenden neuen Artikeln, Neuigkeiten aus unserer Community und Updates von Echte Mamas.  Mit dem Absenden deiner Daten abonnierst du unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter und akzeptierst unsere Datenschutzerklärung.


schlaftipps cover

Ein Beitrag geteilt von Julie, Charlie, Milo & Family (@chucklesandmeatloaf) am

Eines sieht man den Fotos sofort an: Die Jungs werden nicht genervt und herausgeputzt vor die Kamera gestellt – sie haben einen Heidenspaß an der Sache! Sie posen, schneiden Grimassen, verkleiden sich…

Man sieht sofort, dass es die beiden faustdick hinter den Ohren haben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Julie, Charlie, Milo & Family (@chucklesandmeatloaf) am

Und genau das ist es auch, was Mama Julie mit ihren Bildern bezwecken will: Sie möchte zeigen, wie das Leben mit Kindern mit Trisomie 21 ist – und anderen Mamas Mut machen. Gegenüber dem US-Sender Today erklärte sie: „So ist es wirklich, wenn man Zwillinge mit Down-Syndrom zu Hause hat – das hätte ich wissen wollen, als ich die Diagnose bekam.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Julie, Charlie, Milo & Family (@chucklesandmeatloaf) am

Laura Dieckmann

Als waschechte Hamburgerin lebe ich mit meinem Freund und unserer vierjährigen Tochter in der schönsten Stadt der Welt – Umzug ausgeschlossen! Bevor das Schicksal mich zu Echte Mamas gebracht hat, habe ich in verschiedenen Zeitschriften-Verlagen gearbeitet. Ich mag leckeres Essen, laute Rockmusik und ab und zu sogar ein bisschen Sport.

Alle Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.