Vanessa Hudgens ist Mama geworden – und zeigt sich enttäuscht

Herzlichen Glückwunsch: Vanessa Hudgens und ihr Ehemann Cole Tucker sind zum ersten Mal Eltern geworden! Im März zeigte sich die Schauspielerin aus der Filmreihe „High School Musical“ mit Babybauch bei den Oscars, nun ist das Baby da. 

Viele kennen Hudgens von „High School Muscial”

Die 35-jährige Schauspielerin und Sängerin, die vor knapp 20 Jahren durch die Filmserie „High School Musical“ an der Seite von Zac Efron berühmt wurde, war im vergangenen Dezember in Mexiko mit Tucker vor den Traualtar getreten.

Die tollen Neuigkeiten überbrachte Hudgens aber nicht ganz freiwillig. Sie und ihr Mann wurden vor wenigen Tagen von Paparazzi fotografiert, wie sie mit einem Baby auf dem Arm ein Krankenhaus verließen.

Dazu äußerte Hudgens sich kritisch in ihren Instagram-Storys.

Story Vanessa Hudgens

Story Vanessa Hudgens (Stand: 5. Juli 2024, 10 Uhr)

Das Paar ist verständlicherweise nicht begeistert, dass der intime Moment abgelichtet und die Fotos veröffentlicht wurden. „Wir sind enttäuscht darüber, dass die Privatsphäre unserer Familie in dieser ganz besonderen Zeit aufgrund der Gier einer Kamera, die die Medien versorgt, missachtet und ausgenutzt wurde.” Die 35-Jährige und ihr Mann verraten aktuell weder Geschlecht noch Namen ihres Kindes.

Aber sie ließen ihre Fans wissen: „Trotz alledem sind Mama, Papa und Baby glücklich und gesund.” Wir wünschen der kleinen Familie alles Gute und eine wunderschöne Kuschelzeit – hoffentlich ungestört von Paparazzi-Fotos!

Lena Krause
Ich lebe mit meinem kleinen Hund Lasse in Hamburg und übe mich als Patentante (des süßesten kleinen Mädchens der Welt, versteht sich). Meine Freundinnen machen mir nämlich fleißig vor, wie das mit dem Mamasein funktioniert. Schon als Kind habe ich das Schreiben geliebt – und bei Echte Mamas darf ich mich dabei auch noch mit so einem schönen Thema befassen. Das passt einfach!

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen