Rate mal: An welchem Ort gibt es die meisten Zwillinge?

Liegt der Ort in Europa, Asien oder Nordamerika? Was schätzt du? Ehrlich gesagt wir hatten keine Ahnung.

Doch es gibt ihn – den einen Bezirk auf der Welt, der jedes Jahr zur Einschulung Zwillingsrekorde aufstellt. Wo jährlich mehr als ein Dutzend Zwillingspaare ihre Schullaufbahn starten.

Dieses Jahr sind es 13 Zwillingspaare. Und sie treffen in der Schule auf über 300 (!) Paare, die dort gleichzeitig die Schulbank drücken.

Der Bezirk heißt – tata – Inverclyde und liegt in Schottland!

Und der Ort ist quasi Profi in Sachen Zwillinge:

25 Tipps, wie dein Kind besser schläft (kostenloser Download)

Abonniere unseren Newsletter und erhalte deine kostenlosen Schlaftipps sofort via E-Mail:

Wir schicken dir in regelmäßigen Abständen E-Mails mit spannenden neuen Artikeln, Neuigkeiten aus unserer Community und Updates von Echte Mamas.  Mit dem Absenden deiner Daten abonnierst du unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter und akzeptierst unsere Datenschutzerklärung.


schlaftipps cover

In den letzten zehn Jahren wurden in Inverclyde rund 775 Geburten pro Jahr registriert. Im gleichen Zeitraum starteten im Schnitt je 14 Zwillingspaare mit der Grundschule.

Das heißt, dass rund 18 von 1000 Geburten Zwillingsgeburten sind. Im Rest von Schottland kommen 15 Zwillingspaare auf 1000 Geburten.

Warum das so ist, weiß niemand.

Sicher dagegen ist: Es ist für die Lehrer bestimmt doppelt so anstrengend, alle Kinder auseinanderzuhalten.

Tamara Müller

Als süddeutsche Frohnatur liebe ich die Wärme, die Berge und Hamburg! Letzteres brachte mich vor vier Jahren dazu, die Sonne im Herzen zu speichern und den Weg in Richtung kühleren Norden einzuschlagen. Ich liebe die kleinen Dinge im Leben und das Reisen. Und auch wenn ich die einzige Nicht-Mama im Team bin, verbringe ich liebend gerne Zeit mit Kindern.

Alle Artikel