Produkt-Rückruf von Alnatura: Checkt mal eure Kekse und Müslis!

Die Marke Alnatura ruft ihr Kinder-Bircher-Müsli und ihre Müsli Kekse zurück. Keine Sorge, die Produkte wurden bereits aus dem Handel genommen. Der Grund: Es können sich möglicherweise Teile von Apfelstielen in den Keksen und im Müsli befinden. Aber da wir ja fast alle Kinderkekse oder Müsli für unsere Kleinen zu Hause haben, schaut lieber in euren Schränken nach, ob eines dieser Produkte mit den folgenden Mindesthaltsbarkeitsdaten dabei ist:

Alnatura Kinder-Bircher-Müsli (ab 1 Jahr) – bis 11.10.2019, ebenso bis 02.11.2019

Alnatura Müslikekse (ab dem 15. Monat) – 04.09.2019

Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist auf dem Boden der Verpackung sichtbar.

alnatura

Folgende Produkte sind betroffen. Foto: Alnatura

25 Tipps, wie dein Kind besser schläft (Kostenloser Download)

Das M in Mama steht für müde ? Das andere M auch ?

Damit schlaflose Nächte der Vergangenheit angehören und du voller Energie durch den Tag gehst!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte deine kostenlosen Schlaftipps sofort via E-Mail:

Wir schicken dir in regelmäßigen Abständen E-Mails mit spannenden neuen Artikeln, Neuigkeiten aus unserer Community und Updates von Echte Mamas.  Mit dem Absenden deiner Daten abonnierst du unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter und akzeptierst unsere Datenschutzerklärung.


schlaftipps cover

Kunden, die solch eine Packung zuhause haben, werden gebeten, diese gegen Ersatz zurückzubringen. Keine Sorge, andere Produkte sind nicht vom Rückruf betroffen.

Tamara Müller

Alle Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.