Polizei erbittet Mithilfe: Medina (1) wurde von ihren Eltern entführt

Die Polizei NRW bittet die Bevölkerung um ihre Mithilfe und veröffentlicht dazu sogar Fotos der gesuchten Personen:

Am 3. Mai 2021 wurde die Medina Saljihi aus Köln von ihren Eltern entführt.

Die Einjährige stand unter der Obhut des Jugendamtes. Sie durfte in Begleitung besucht werden – auch von ihren Eltern.

Lintone Saljihi und Mustafa Hrustic, Medinas Eltern.

Lintone Saljihi und Mustafa Hrustic, Medinas Eltern. Fotos: Polizei Köln

Am 3. Mai aber soll Medinas Mutter während solch eines Besuchstermins aber ihre Tochter auf den Arm genommen und ganz plötzlich auf die Straße gelaufen sein.

Dort hat laut Polizeiangaben Medinas Vater gewartet. Alle stiegen in ein Auto und fuhren davon.

Das Fahrzeug und der derzeitige Aufenthaltsort der Familie ist unbekannt.

„Bekannte Telefonnummern werden nicht genutzt, eine Fahndung in Asylunterkünften der Stadt Köln erbrachte keine Ergebnisse.“, schreibt die Polizei.

Warum sie Medina so dringend finden möchte und daher sogar den Schritt der Öffentlichkeitsfahndung geht, erklärt ein Polizeisprecher: „Insbesondere der Beschuldigte Hrustic wird durch das Jugendamt als gewalttätig eingeschätzt und scheint die Beschuldigte Lintone im Griff zu haben, die insgesamt mit der Mutterrolle überfordert schien.“ Die Familie der Beschuldigten zeige sich nicht kooperativ – und es gebe Familienmitglieder in ganz Europa, was die Suche weiter verkompliziert.

Daher bittet die Polizei um Hinweise:

„Wer hat die abgebildeten Beschuldigten gesehen und kann Angaben zu deren Aufenthalt machen?“ Die Polizei Köln nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 0221/229-0 sowie per E-Mail unter poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

Bekannte Infos:

Die Tat geschah am 3. Mai 2021 von 11.25 bis 11.35 Uhr in 51103 Köln.

Medinas Vater:

Mustafa Hrustic

geboren am 9. Januar 2001

1,80 Meter groß

schwarze Haare, braune Augen

schlanke Statur

Laura Dieckmann

Als waschechte Hamburgerin lebe ich mit meiner Familie in der schönsten Stadt der Welt – Umzug ausgeschlossen! Bevor das Schicksal mich zu Echte Mamas gebracht hat, habe ich in verschiedenen Zeitschriften-Verlagen gearbeitet. Seit 2015 bin ich Mama einer wundervollen Tochter.

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
0
Tausch dich dazu mit anderen Mamas aus!x
()
x