Neuer Baby-Weltrekord? Frau soll angeblich Zehnlinge geboren haben

Stellt euch mal vor, ihr würdet zehn kleine Wunder auf einmal zur Welt bringen. Genauso war es angeblich bei Gosiame Sithole aus Südafrika. Die 37-Jährige soll nicht nur schwanger mit zehn Babys gewesen sein, sondern diese inzwischen auch geboren haben. Allerdings steht zum aktuellen Zeitpunkt noch eine offizielle Bestätigung der Sensations-Geburt aus.

Sieben Jungs und drei Mädchen vergrößern die Familie

Die Frau sei bereits Mutter von Zwillingen und habe nun weitere sieben Jungen und drei Mädchen bekommen, wie verschiedene Medien berichten. Als erstes schrieb die Zeitung „Pretoria News” über die Zehnlings-Geburt. Sie berief sich auf ein Exklusivinterview mit dem Ehemann und Vater Tebogo Tsotets.

Er erzählte im Interview, dass das Paar zunächst „nur” sechs Babys erwartet hatte, schließlich hätten die Ärzte ihnen mitgeteilt, dass es doch acht Kinder seien. Dass es letztendlich 10 Kinder waren, sei für alle eine Überraschung gewesen. Außerdem gab der stolze Vater noch zu Protokoll, dass er überglücklich sei und es allen zehn Kindern gut gehe.

Noch keine offizielle Bestätigung für Zehnlinge

Die zehn Babys kamen laut Angaben des Vaters in der 29. Woche per Kaiserschnitt zur Welt und machen ihn und seine Frau nun zu 12-fachen Eltern. Durch die mediale Berichterstattung wurde inzwischen auch die südafrikanische Regierung auf die angebliche Weltrekord-Geburt aufmerksam.

Sie sucht nun nach der Mama und ihren Zehnlingen, um die Meldungen zu bestätigen. Bisher jedoch ohne Erfolg. Auch das Krankenhaus hat die angebliche Sensationsgeburt bisher noch nicht bestätigt.

Möglicherweise neuer Neugeborenen-Weltrekord

Handelt es sich also um eine Falschmeldung? Auch das konnte noch nicht bestätigt werden, eine unabhängige Überprüfung der Angaben steht noch aus. Erst im Mai hatte eine Geburt von Neunlingen in Mali für Schlagzeilen gesorgt. Sollte sich die Geburt der Zehnlinge bestätigen, wäre das eine echte Sensation. Die Mutter aus Südafrika hätte damit einen neuen Weltrekord aufgestellt.

Noch mehr „Rekordgeburten” findest du übrigenshier!

Lena Krause

Ich lebe mit meinem kleinen Hund Lasse in Hamburg und bin dort immer gerne im Grünen unterwegs.

Auch wenn ich selbst noch keine Mama bin, gehören Babys und Kinder zu meinem Leben dazu. Meine Freundinnen machen mir nämlich fleißig vor, wie das mit dem Mamasein funktioniert und ich komme als „Tante Lena“ zum Einsatz.

Seit ich denken kann, liebe ich es, zu schreiben – und bei Echte Mamas darf ich mich dabei auch noch mit dem schönsten Thema der Welt auseinandersetzen. Das passt einfach!

Alle Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.