Mama zieht abgekaute Fingernägel aus dem Zahnfleisch ihres Sohnes

Mit Kindern erlebt man ja echt viele seltsame Momente – sie kommen auf Ideen, die wir uns in unseren abgefahrenen Träumen nicht vorstellen können.

So we Kale, der kleine Sohn von Sara Guidry. Mama Sara sah etwas Weißes im Kiefer ihres Sohnes. Sie nahm eine Pinzette, und zog daran – „und es sah wie ein Fingernagel aus“, so Sara. Ich machte weiter, und zog noch vier weitere heraus.“
Sie sah sich dann den Kiefer ihres Sohnes genauer an, und fand noch eine Stelle – an der sie sage und schreibe 27 !!! weitere abgekaute Fingernägel zog. Ahhhhh! Man ist ja echt an Ekliges gewöhnt mit Kindern, und stumpft da etwas ab – aber so etwas? Hilfe!

Auch der Zahnarzt, den Sara dann mit Kale aufsuchte, hatte so etwas noch nie gesehen. Die Erklärung: Scheinbar kaut Kale seine Nägel ab und mag es, mit ihnen noch in seinem Mund herum zu spielen. Nach einer Weile drückt er sie dann ins Zahnfleisch, in die weichen Stellen, zwischen die ersten und die bleibenden Zähne darunter.

Wenn ihr es aushaltet, schaut euch die Videos an:

 

???

 

 

Laura Dieckmann

Als waschechte Hamburgerin lebe ich mit meinem Freund und unserer vierjährigen Tochter in der schönsten Stadt der Welt – Umzug ausgeschlossen! Bevor das Schicksal mich zu Echte Mamas gebracht hat, habe ich in verschiedenen Zeitschriften-Verlagen gearbeitet. Ich mag leckeres Essen, laute Rockmusik und ab und zu sogar ein bisschen Sport.

Alle Artikel