Kindergeld & Co.: Diese Teile des Entlastungspakets sind jetzt fix

Vor kurzem berichteten wir HIER darüber, dass die Regierung an einem dritten großen Entlastungspaket arbeitet. Dieses soll die Deutschen zumindest ein wenig in den schweren Zeiten mit Inflation und Energiekrise unterstützen.

Jetzt ist es soweit, eine ganze Reihe der vorgestellten Gesetzesentwürfe sind beschlossene Sache.

Bundesfinanzminister Christian Lindner wird von ntv dazu folgendermaßen zitiert: „Wir setzen alles daran, in dieser schwierigen, krisenhaften Situation die Menschen, die Betriebe zu entlasten.“ Und zwar in finanzieller Hinsicht und auch mit Blick auf ärgerliche Bürokratie. Es sei aber völlig klar, dass der Staat „nicht auf Dauer die hohen Preise kompensieren“ und Wohlstand garantieren kann.

„Aber wir müssen dafür sorgen, dass unser Land gut durch diese Krise kommt, und Härten ausgleichen.“

Das Kabinett beschloss unter anderem Entwürfe für das Inflationsausgleichsgesetz, zur vorübergehenden temporären Senkung des Umsatzsteuersatzes auf Gaslieferungen und zum Jahressteuergesetz. Das Inflationsausgleichsgesetz soll beispielsweise die Folgen der kalten Progression bei der Einkommensteuer ausgleichen.

Zudem sollen Familien gezielt steuerlich unterstützt werden. Der steuerliche Kinderfreibetrag soll für die Jahre 2022, 2023 und 2024 angepasst werden. 

Dazu ist jetzt die viel diskutierte Erhöhung des Kindergeldes beschlossene Sache.

Und nach einigem Hin und Her wurde jetzt beschlossen:

Das Kindergeld wird ab dem 1. Januar 2023 für die ersten drei Kinder auf jeweils 237 Euro pro Monat angehoben. Und: Für das vierte, fünfte, x-te Kind werden 250 Euro Kindergeld gezahlt. Das berichtet unter anderem RTL.

Im Herbst soll angesichts dann neuer Daten noch einmal eine Aktualisierung erfolgen.

Laura Dieckmann

Als waschechte Hamburgerin lebe ich mit meiner Familie in der schönsten Stadt der Welt – Umzug ausgeschlossen! Bevor das Schicksal mich zu Echte Mamas gebracht hat, habe ich in verschiedenen Zeitschriften-Verlagen gearbeitet. Seit 2015 bin ich Mama einer wundervollen Tochter.

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Beliebteste
Neueste Älteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
2
0
Tausch dich dazu mit anderen Mamas aus!x