Kinderbonus ungerecht? Wer mehrfach profitiert und wer fast leer ausgeht

100 Euro pro Kind, das verspricht die Bundesregierung mit dem Kinderbonus 2022. Doch nicht alle Eltern profitieren gleichermaßen von der Sonderzahlung. Besonders Alleinerziehende fühlen sich benachteiligt, während Hartz-IV-Empfänger sogar mehrfach profitieren.

Kinderbonus 2022: Dann landet er auf eurem Konto

Der Kinderbonus 2022 ist Teil eines Entlastungspakets, dass die Ampel auf den Weg gebracht hat, um Haushalte zu entlasten. Da besonders Familien unter den hohen Lebenshaltungskosten leiden, erhalten sie die einmalige Finanzspritze über die Familienkasse. 

Nun steht auch schon fest, wann der Kinderbonus 2022 auf eurem Konto landet: Voraussichtlich im Juli. Dafür müsst ihr nichts tun, er wird automatisch mit dem Kindergeld ausgezahlt (Kindergeld Auszahlungstermine 2022 könnt ihr HIER nachlesen).

Alleinerziehende enttäuscht: Keine angemessene Entlastung

Viele alleinerziehende Eltern fühlen sich im Stich gelassen. Für sie ist der Kinderbonus eher ein „Elternbonus”, denn ihn bekommen auch Eltern, die sich wenig kümmern und lediglich Unterhalt zahlen. Sie können trotzdem die Hälfte des Kinderbonus für sich beanspruchen.

Heißt also: Auch wenn das Kind dauerhaft bei der Mutter wohnt, und seinen Vater beispielsweise nur an den Wochenenden sieht, kann er den Unterhalt mindern, um vom Bonus zu profitieren. Richtig bitter ist das, wenn der Vater sein Kind nur selten sieht oder sich vielleicht gar nicht kümmert. Laut einer Studie betrifft das fast 60 Prozent aller Trennungskinder.

Politik verhandelt über Erhöhung für Alleinerziehende

In Deutschland sind überwiegend Mütter alleinerziehend, die dann die Kosten für Miete, Einkauf, Heizen und Sprit tragen müssen. „Alleinerziehende tragen alleine eine doppelte Verantwortung und schultern doppelte Sorgen. Sie verdienen deshalb auch doppelte Entlastung“, sagte Vize-Fraktionschefin Dorothee Bär laut einer Mitteilung.

Deshalb sei ein höherer Kinderbonus von 150 Euro absolut gerechtfertigt, hieß es. Doch ob diese Forderungen auf Gehör bei der Bundesregierung stoßen, bleibt abzuwarten. Bisher gibt es noch keine Reaktion.

Wie viel Unterhalt Trennungskindern 2022 generell zusteht, erklären wir euch HIER >>>

Hartz-IV-Empfänger können sich dreifach freuen

Eltern, die auf Unterstützung vom Staat angewiesen sind, sollten ursprünglich zweimal eine Sonderzahlung von 100 Euro erhalten. Die Ampel hatte nämlich zusätzlich zum Kinderbonus einen Sonderzuschlag von 100 Euro für alle Sozialleistungsempfänger*innen beschlossen. 

Nun hat die Bundesregierung den geplanten Einmal-Bonus für Hartz-IV-Empfänger wegen der Belastungen durch die Corona-Pandemie von 100 auf 200 erhöht, wie verschiedene Medien berichten. Für Eltern, die Hartz-IV bekommen, ergibt sich dadurch eine Finanzspritze von 300 Euro.

Spitzenverdiener profitieren (berechtigterweise) kaum oder gar nicht

Wie schon beim Kinderbonus 2020 und beim Kinderbonus 2021, wird der Kinderbonus auf den Kinderfreibetrag angerechnet. Dadurch werden Spitzenverdiener kaum von der Auszahlung profitieren.

300 Euro Energiepauschale für Erwerbstätige

Doch auch einkommenssteuerpflichtige Erwerbstätige gehen nicht leer aus: Neben dem Kinderbonus 2022 bekommt ihr die Energiepauschale. Die Einmalzahlung von 300 Euro soll im September fällig sein, wie RTL berichtet. Allerdings muss das Geld versteuert werden, auch hier bleibt also für Besserverdiener weniger übrig.

Lena Krause

Ich lebe mit meinem kleinen Hund Lasse in Hamburg und bin dort immer gerne im Grünen unterwegs.

Auch wenn ich selbst noch keine Mama bin, gehören Babys und Kinder zu meinem Leben dazu. Meine Freundinnen machen mir nämlich fleißig vor, wie das mit dem Mamasein funktioniert und ich komme als „Tante Lena“ zum Einsatz.

Seit ich denken kann, liebe ich es, zu schreiben – und bei Echte Mamas darf ich mich dabei auch noch mit dem schönsten Thema der Welt auseinandersetzen. Das passt einfach!

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
18 Comments
Beliebteste
Neueste Älteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
18
0
Tausch dich dazu mit anderen Mamas aus!x
()
x