Hack-Reis-Topf: Lecker und so einfach zu kochen!

„Was koche ich heute bloß?“ – ständig frage ich mich das. Ich habe einfach keine Ideen, obwohl ich schon ganz viele Gerichte ausprobiert habe und gerne koche. Aber ganz oft will mir einfach kein Rezept einfallen, das schnell und einfach zuzubereiten ist. Ein Glück gibt es andere Mamas auf Facebook, Instagram und Pinterest, denen es genauso geht.

Sie helfen mir, neue Rezepte zu finden und mich mit ihrem Essen inspirieren. Erst neulich habe ich den Hack-Reis-Topf von @monas_welt auf Instagram gesehen. War wirklich leicht zu kochen und hat super geschmeckt, deshalb teile ich hier das Rezept mit euch:

Der Hack-Reis-Topf à la Mona:

Ein Beitrag geteilt von Mona (@monas_welt) am

Folgende Zutaten braucht man:

500g Bio-Hackfleisch
250g Reis (roh)
4 Paprika
1 große Zwiebel
Etwas Öl
500ml passierte Tomaten
900ml Gemüsebrühe
Gewürze (Salz, Pfeffer, Paprika, Knoblauch, Oregano, Rosmarin)

Zubereitung:

1. Hackfleisch mit der Zwiebel schön scharf anbraten
2. Paprika in Stücke schneiden
3. Hackfleisch nach Belieben würzen
4. Paprika dazu geben und kurz mit andünsten
5. Reis dazu geben und einmal alles miteinander vermengen
6. Passierte Tomaten und die Brühe dazu geben
7. Bei schwacher Hitze 20-25 Min köcheln und umrühren
8. Am Ende noch mal abschmecken

Lecker, oder?

@monas_welt hat dazu einen selbstgemachten Gurkensalat gegessen. Noch eine gute Idee, die ich mir abgucken werde ?

Wiebke Tegtmeyer

Nordisch bei nature: Als echte Hamburger Deern ist und bleibt diese Stadt für mich die schönste der Welt. Hier lebe ich zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Kindern.

Seit 2015 sind wir Eltern einer zauberhaften Tochter. Zwei Jahre später kam ihr kleiner Bruder auf die Welt, und unsere Familie war komplett. Zusammen sind die beiden ein unschlagbares Team, das sich nur allzu gern gegen Mama und Papa verbündet.

Abgesehen von meiner Familie liebe ich den Hafen, fotografiere gern und gehe gern zu Konzerten und zum Fußball. Bei Echte Mamas kann ich meine Leidenschaft für Texte und Social Media ausleben – und darüber freue ich mich sehr.

Alle Artikel