Endlich Ruhe: 3-Jährige sperrt Mama auf Balkon und guckt Videos

Das Thema Kinder und Medienkonsum wird immer wieder kontrovers diskutiert. Aber mal Hand aufs Herz, ab einem gewissen Alter dürfen doch die meisten Kinder zumindest mal kurz Videos am Handy oder Tablet schauen. So war es wohl auch bei einer 28-jährigen Mama und ihrer dreijährigen Tochter aus Neuwied bei Koblenz.

Nur leider wurde der Mutter die Vorliebe ihrer Tochter für die Filmchen zum Verhängnis.

Die 28-Jährige und die Dreijährige waren alleine zuhause, als das Kind seine Mama auf den Balkon aussperrte. Die Mama versuchte natürlich sofort ihre Tochter zu überreden, die Tür wieder zu öffnen. Es fällt nicht schwer, sich vorzustellen, mit welchen Engelszungen die verzweifelte Frau auf ihre Tochter einredete. Es herrschen aktuell ja auch nicht gerade angenehme Temperaturen.

Doch die Dreijährige hatte offenbar andere Pläne.

Sie schnappte sich das Smartphone und verzog sich damit ins Bad. Völlig ungerührt schaute sich die Tochter dort Handyvideos an – endlich ohne Mama, die ihr das Handy wieder wegnehmen kann. Der Mutter blieb nichts anderes übrig, als vom Balkon aus Passanten anzusprechen, die dann die Polizei verständigten.

Den Beamten gelang es, die Wohnungstür mit einem „Fallendraht“ zu öffnen und die ausgesperrte Mutter zu befreien, wie Focus online berichtet. Ihre kleine Tochter war laut Polizei „wohlauf“ und wahrscheinlich bei bester Laune, konnte sie doch ungestört ihre liebsten Handyvideos schauen. Zum Glück ist weder der Mama noch ihrer Tochter etwas passiert.

Wurdet ihr auch schon mal von euren Kindern ausgesperrt? Schreibt mir dazu gerne in den Kommentaren!

Du interessierst dich für das Thema Kinder & Smartphone? Dann empfehle ich dir diese Beiträge:

Lena Krause
Ich lebe mit meinem kleinen Hund Lasse in Hamburg und übe mich als Patentante (des süßesten kleinen Mädchens der Welt, versteht sich). Meine Freundinnen machen mir nämlich fleißig vor, wie das mit dem Mamasein funktioniert. Schon als Kind habe ich das Schreiben geliebt – und bei Echte Mamas darf ich mich dabei auch noch mit so einem schönen Thema befassen. Das passt einfach!

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen