Dieser Trick der Polizei ist Gold wert, denn er rettet im Notfall dein Kind

Ein Alptraum für alle Mamas: Das Kind geht verloren. Wir alle passen supergut auf unsere kleinen Mäuse auf – und doch ist es in einer Menschenmenge manchmal schneller passiert, als wir gucken können.

Ich bin als Kind einmal selbst in einem Einkaufszentrum verloren gegangen. Meine Mutter dachte, ich bin bei meinem Vater. Der vermutete mich bei meiner Mama. Und ich spazierte fröhlich zwischen den Ständern eines Klamottenladens herum, bis mir auffiel, dass ich meine Eltern nicht sah. Panik!

Zum Glück sind nette Verkäuferinnen mit mir sofort zur Center-Leitung gegangen und wollten meine Eltern ausrufen lassen – wir haben sie aber sogar schon auf dem Weg dorthin getroffen. Die Angst bei uns Dreien war zum Glück also nur von kurzer Dauer.

Aber was ist, wenn wir unser Kind bei großen Veranstaltungen aus den Augen verlieren, im Urlaub am Strand oder… ? Wenn wir keine Ahnung haben, an wen wir uns wenden sollen – und wo wir zuerst suchen sollen?

Das Clovis Police Department in Kalifornien hat auf Facebook einen tollen Trick gepostet:

25 Tipps, wie dein Kind besser schläft (Kostenloser Download)

Das M in Mama steht für müde ? Das andere M auch ?

Damit schlaflose Nächte der Vergangenheit angehören und du voller Energie durch den Tag gehst!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte deine kostenlosen Schlaftipps sofort via E-Mail:

Wir schicken dir in regelmäßigen Abständen E-Mails mit spannenden neuen Artikeln, Neuigkeiten aus unserer Community und Updates von Echte Mamas.  Mit dem Absenden deiner Daten abonnierst du unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter und akzeptierst unsere Datenschutzerklärung.


schlaftipps cover

 

Auf den ersten Blick sieht dieser Hack natürlich recht unspektakulär aus. Schreibe deine Kontaktdaten aufs Handgelenk deines Kindes.

Jetzt kommt aber die wirklich gute Idee daran: Mit etwas wasserfestem Sprühpflaster bleiben die Infos dort, wo sie sind und sind werden nicht so leicht abgewaschen oder -gewischt.

Super, oder? Manchmal machen kleine Dinge den Unterschied.

Das Clovis Police Department empfiehlt außerdem, an solchen Tagen morgens ein Foto von deinem Kind im aktuellen Outfit zu machen. Das kann im Notfall wichtig sein, um es der Polizei oder hilfsbereiten Anwesenden, die dich beim Suchen unterstützen wollen zu beschreiben.

Denn wer weiß, ob wir uns unter Panik noch an die Farbe des Shirts erinnern, das wir unserem Kind morgens angezogen haben?

Laura Dieckmann

Als waschechte Hamburgerin lebe ich mit meinem Freund und unserer vierjährigen Tochter in der schönsten Stadt der Welt – Umzug ausgeschlossen! Bevor das Schicksal mich zu Echte Mamas gebracht hat, habe ich in verschiedenen Zeitschriften-Verlagen gearbeitet. Ich mag leckeres Essen, laute Rockmusik und ab und zu sogar ein bisschen Sport.

Alle Artikel