Das Kind von William und Kate ist da – und es ist ein Junge!

Hurra, das royale Baby ist da! Der Kensington Palast bestätigte das jetzt offiziell auf Twitter.

Was bereits bekannt ist:

Der kleine Junge kam um 11.01 Uhr Ortszeit auf die Welt. Das ist um 12.01 Uhr unserer Zeit.

Das dritte Kind von Prinz William und Herzogin Kate ist 3,8 Kilogramm schwer.

William war bei der Geburt dabei, seiner Frau geht es gut. Hier die Stellungnahme des Königshauses:

 Die Geburt schien sehr schnell zu gehen. Erst gegen 9 Uhr Ortszeit heute Morgen wurde die Hochschwangere ins St. Mary’s Hospital im Londoner Stadtteil Paddington gefahren.

Nur über den Namen des Geschwisterchens von Prince George, 4 Jahre, und Prinzession Charlotte, 2 Jahre, schweigen die frischgebackenen Eltern. Als Jungen-Namen wurden von royalen Fans Arthur, Albert, Frederick, James und Philip heiß gehandelt.

Mal sehen, ob sie recht haben…

Wiebke Tegtmeyer

Nordisch bei nature: Als echte Hamburger Deern ist und bleibt diese Stadt für mich die schönste der Welt. Hier lebe ich zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Kindern.

Seit 2015 sind wir Eltern einer zauberhaften Tochter. Zwei Jahre später kam ihr kleiner Bruder auf die Welt, und unsere Familie war komplett. Zusammen sind die beiden ein unschlagbares Team, das sich nur allzu gern gegen Mama und Papa verbündet.

Abgesehen von meiner Familie liebe ich den Hafen, fotografiere gern und gehe gern zu Konzerten und zum Fußball. Bei Echte Mamas kann ich meine Leidenschaft für SEO und Social Media ausleben – und darüber freue ich mich sehr.

Alle Artikel