Da staunte selbst die Hebamme: Diese Zwillinge sind EXAKT gleich alt

Das Zwillinge in etwa zur gleichen Zeit zur Welt kommen, ist logisch. Aber exakt zur gleichen Zeit? Das ist ein seltsames Phänomen. Deshalb staunte auch die Hebamme nicht schlecht, über dieses Erlebnis: Molly McLaren streckte genau dann ihren winzigen Fuß heraus, in der ihr Bruder Micky sein Köpfchen zeigte.

„Jetzt noch einmal richtig pressen!“

Die Hebamme im University Hospital Wishaw bat Mama Diane aus North Airdrie, Schottland, noch einmal so richtig zu pressen. Und offenbar hat Diane genau das getan – so intensiv, dass beide Babys einen ordentlichen Push bekamen. Kurz darauf sagte die Hebamme: „Beide Babys sind jetzt draußen.“ Die Mama war verwirrt: „Wie meinst du das?“ „Du hast beide zur gleichen Zeit zur Welt gebracht. Der Fuß gehörte zu deiner Tochter.“

Dass zwei Kinder zur auf die Minute genau zur gleichen Zeit geboren wurden, kam in diesem Krankenhaus zum ersten Mal vor. Bald darauf erhielt Diane deshalb Besuch von fasziniertem Klinikpersonal und mehreren Ärzten. Selbst auf dem Standesamt zweifelte man bei der Anmeldung der Zwillinge an, dass die Angaben der Uhrzeit wirklich korrekt waren. Doch eine Nachfrage beim Krankenhaus bestätigte alles.

Die Freude der Eltern über ihre phänomenalen Zwillinge war umso größer, da sie als Regenbogenbabys nach einer traurigen Fehlgeburt zu ihnen kamen. „Die Geburt war allerdings schmerzhafter, als meine drei anderen Geburten zuvor“, berichtet die jetzige Fünffach-Mama Diane. Kein Wunder, wo die Babys diesmal im Doppelpack und dann auch noch gleichzeitig kamen.

Jana Stieler

Ich lebe mit Mann und Sohn im Süden Hamburgs – am Rande der Harburger „Berge“ (Süddeutsche mal kurz weghören: Der höchste Punkt misst immerhin sagenhafte 155 Meter ü. M.). Wenn ich nicht gerade einen Text verfasse, liebe ich Outdoor-Abenteuer mit meiner Familie, lange Buch-Badewannen-Sessions mit mir allein und abendliches Serien-Binge-Watching.

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen