Mama zeichnet ihre Nacht als Comic: „Schatz, DARUM bin ich so müde!“

Müüüüüde. Sooooo müde. Dieses Gefühl, dass klare Gedanken fast unmöglich macht, kennt wohl jede Neu-Mama. Da sitzt man morgens mit einem XL-Becher Kaffee in der Küche und möchte einfach mal kurz die Stille genießen. Die Ruhe vor dem Still-Wickel-Baby-beruhigen-Sturm, der schon gleich losfegen wird. Und die Ruhe nach dem nächtlichen Still-Wickel-Baby-beruhigen-Sturm, den man gerade überstanden hat.

Was Mama jetzt nicht braucht: Einen frisch geduschten, blendend gelaunten und – hmpf! – total ausgeschlafenen Ehemann, der um die Ecke kommt und – Achtung! – reden will! „Warum hast du denn so schlechte Laune!?“

Das hat auch Mattea Goff erlebt. Die Mama von zwei Töchtern (5 Jahre und 5 Monate alt), lebt mit ihrer Familie in einer kleinen texanischen Stadt.

Nach einer aufreibenden Nacht, in der ihre kleine Tochter Aurora sie auf Trab gehalten hat, während der Papa in aller Seelenruhe nebenan schlummerte, hatte sie endgültig genug.

„Ich fand einfach nicht die richtigen Worte (wahrscheinlich, weil ich gar keinen Schlaf bekommen hatte), um Kris zu erklären, warum ich morgens nicht bester Laune bin. So setzte ich mich mit meinem Kaffee hin und zeichnete es ihm auf.“

25 Tipps, wie dein Kind besser schläft (kostenloser Download)

Abonniere unseren Newsletter und erhalte deine kostenlosen Schlaftipps sofort via E-Mail:

Wir schicken dir in regelmäßigen Abständen E-Mails mit spannenden neuen Artikeln, Neuigkeiten aus unserer Community und Updates von Echte Mamas.  Mit dem Absenden deiner Daten abonnierst du unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter und akzeptierst unsere Datenschutzerklärung.


schlaftipps cover

Diese Zeichnungen veröffentlichte Mattea auch auf ihrem Facebook-Profil. Und sie sind so wahr und so witzig, dass sie viral gehen – und aktuell fast 160 000 Likes und fast 62 000 Kommentare bekommen haben. Geteilt wurde der Beitrag weit über 200 000 Mal.

Am besten kommen dabei übrigens die „Useless Nipples“ (nutzlosen Brustwarzen) des Comic-Papas an, die sich durch alle Zeichnungen hindurchziehen. Diese sind so beliebt, dass sie eine eigene Facebook-Seite bekommen haben.

Wir behalten die nutzlosen Nippel im Auge und hoffen, dass sie noch viele Abenteuer erleben und per Comic mit uns teilen werden.

Laura Dieckmann

Als waschechte Hamburgerin lebe ich mit meiner Familie in der schönsten Stadt der Welt – Umzug ausgeschlossen! Bevor das Schicksal mich zu Echte Mamas gebracht hat, habe ich in verschiedenen Zeitschriften-Verlagen gearbeitet. Seit 2015 bin ich Mama einer wundervollen Tochter.

Alle Artikel