#Assholeparents kennt ihr alle!

Das ist einfach MEGA!

Ohhh… was sind wir nur für schlechte Eltern?! Wir lassen unsere Kinder nicht mit der Fernbedienung spielen, wir lassen sie nicht auf dem Esstisch klettern und es ist auch noch verboten, die kleine Schwester aus dem Kinderwagen zu schubsen.

Wie böse wir auch sind! ?

Unsere Kinder toben und schreien, wenn sie ihren Willen nicht kriegen. Jede Eltern kennen diese Wutanfälle.

Aber jetzt wird zurückgeschlagen! Auf Instagram hat Kirsten Howerton den Account @Assholeparents ins Leben gerufen und befeuern ihn mit lustigen Heul-Fotos von Kindern, die sie weltweit von Eltern zur Verfügung gestellt bekommt.

Ein Fest für alle Eltern!

„Er durfte nicht auf dem Esstisch stehen. Also bin ich wohl ein #assholeparent“

I wouldn’t let her stand on the dinning room table so I am an #assholeparent Via @morganbayard

Ein von #assholeparent (@assholeparents) gepostetes Foto am

„Ich ließ ihn nicht mit nur einem Schuh aus dem Haus. #assholeparent“

THIS… ? Because he didn’t get to leave the house with only 1 shoe on…. #assholeparent Via @__amvds__

Ein von #assholeparent (@assholeparents) gepostetes Foto am

„Versteht jemand Kleinkinder? Er heult, weil er ein Keks wollte. Hat er bekommen und er heult trotzdem – mit dem Keks in der Hand. #assholepartens“

This face . This face is because I gave him the biscuit he asked for ? The biscuit that’s clearly in his right hand… Clearly I’m an #assholeparent I do NOT understand toddlers. ?? Via @jack_minishredder

Ein von #assholeparent (@assholeparents) gepostetes Foto am

„Ich habe nur gefragt, ob er sich für ein Foto hinsetzen würde. #assholeparents“

Asked him to sit with his friend for a photo. There I go again… Being a total #assholeparent. Via @emmylou0709

Ein von #assholeparent (@assholeparents) gepostetes Foto am

„#Assholeparents, weil ich seinen Snack aus dem Sand gefischt habe und er ihn nicht mehr essen soll.“

Today I am an #assholeparent for taking away the corn he dropped in the sand for five seconds so that I could wash it off. Via @kalidanielle

Ein von #assholeparent (@assholeparents) gepostetes Foto am

Wiebke Tegtmeyer

Nordisch bei nature: Als echte Hamburger Deern ist und bleibt diese Stadt für mich die schönste der Welt. Hier lebe ich zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Kindern.

Seit 2015 sind wir Eltern einer zauberhaften Tochter. Zwei Jahre später kam ihr kleiner Bruder auf die Welt, und unsere Familie war komplett. Zusammen sind die beiden ein unschlagbares Team, das sich nur allzu gern gegen Mama und Papa verbündet.

Abgesehen von meiner Familie liebe ich den Hafen, fotografiere gern und gehe gern zu Konzerten und zum Fußball. Bei Echte Mamas kann ich meine Leidenschaft für Texte und Social Media ausleben – und darüber freue ich mich sehr.

Alle Artikel