Am selben Tag geboren – aber an verschiedenen Tagen gezeugt?

Sieht man diese beiden Babys, denkt man: „Hihi, sind die süß!“

Man denkt aber nicht, dass die beiden Zwillinge sind, oder?

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Rare Special Twins (@roberts.supertwins)

Sind sie aber! Denn Noah und Rosalie wurden am selben Tag geboren. Aber Rosalie, die als zweites das Licht der Welt erblickte, ist deutlich kleiner.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Rare Special Twins (@roberts.supertwins)

Mama Rebecca Roberts (39) aus Bath (Großbritannien) geht davon aus, dass ihre Babys zwar am gleichen Tag geboren wurden, die kleine Rosalie aber erst drei Wochen nach ihrem Zwillingsbruder gezeugt worden ist!

Das erklärt sie auf ihrem Instagram-Kanal roberts.supertwins.

Denn laut den Ärzten ist der Entwicklungsstand zwischen den beiden Geschwistern etwa drei Wochen groß.

Sie erklärten der Mama, dass sie zwei Eisprünge im Abstand von drei Wochen gehabt haben muss.

Rebecca: „Ich wurde also im Grunde schwanger, während ich schwanger war!“

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Rare Special Twins (@roberts.supertwins)

Dieses Phänomen heißt „Superfötation“ und ist eher aus dem Tierreich bekannt. Es wurde bisher erst zwölfmal dokumentiert, konnte wissenschaftlich aber noch nicht belegt werden! Denn: Das genaue Alter eines Fötus lässt sich nur schätzen, nicht klar bestimmen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Rare Special Twins (@roberts.supertwins)

In BILD erklärt Gynäkologin Dr. Sophie Ludwig: „Innerhalb von 24 Stunden nach der Befruchtung erfolgt im Normalfall eine Hormonumstellung, die einen weiteren Eisprung verhindert. Es könnte aber sein, dass durch Eisprung-anregende Medikamente eine Superfötation ausgelöst wurde.“

So oder so: Geliebt werden die beiden süßen Twins von ganzem Herzen!

Laura Dieckmann

Als waschechte Hamburgerin lebe ich mit meiner Familie in der schönsten Stadt der Welt – Umzug ausgeschlossen! Bevor das Schicksal mich zu Echte Mamas gebracht hat, habe ich in verschiedenen Zeitschriften-Verlagen gearbeitet. Seit 2015 bin ich Mama einer wundervollen Tochter.

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
0
Tausch dich dazu mit anderen Mamas aus!x
()
x