„Ach sooo!“: Das Ergebnis dieses Life-Hacks ist anders, als man denkt!

Es gibt kein Baby, das keine Bodys trägt, oder? Die Einteiler sind eben mega praktisch: Nix kneift, nix rutscht, sie sind praktisch beim Wickeln und halten die Windel dann am richtigen Ort – Knaller.

Das einzige Problem, besonders in den ersten Lebensmonaten eines Kindes: Die kleinen Kleidungsstücke passen oft nur wenige Wochen.

Und dann? Klar, man kann sie gut weitergeben oder spenden. (Obwohl sie natürlich so manches Mal sehr fragwürdig aussehende Flecken haben. dass man sich das zweimal überlegt.)

Es gibt aber noch eine ganz andere Möglichkeit, was man mit zu kurz gewordenen Babybodys machen kann. Ich habe sie gerade auf TikTok entdeckt. Eine Mama, die sich dort xotiny__ nennt, hat das Video veröffentlicht. Und es ist so einfach wie genial!

Zu Beginn sieht man, wie sie von einem Body quasi den Schritt abschneidet.

Sofort denkt man: „Ach, sie macht ein T-Shirt draus – gute Idee!“

Aber: So spektakulär nun nicht, um ehrlich zu sein. Und: „Muss ich das dann etwa noch umnähen!? Stöhn…“

Aber dann: Oh nee! Es geht hier tatsächlich gar nicht um das „Oberteil“ (das man dann aber natürlich tatsächlich super als T-Shirt weiter verwenden kann) – sondern um den unteren Teil, den die Mama abgeschnitten hat:

 

@xotiny__

Baby hack #fypシ #babyhacks #momhacks #xyzbca #hacks

♬ original sound – A

Aufgeknöpft stülpt sie es ihrer kleinen Tochter über den Kopf – und das ergibt ein prima Lätzchen. Und das ist schön weich am Hals und lässt sich mühelos waschen. Außerdem wird es auch noch passen, wenn die Brei-Zeit startet!

Eine gute Idee, oder?

So muss ein Life-Hack doch sein: Er ist einfach umzusetzen, spart Geld und schon die Umwelt, weil weniger weggeworfen wird.

Laura Dieckmann

Als waschechte Hamburgerin lebe ich mit meiner Familie in der schönsten Stadt der Welt – Umzug ausgeschlossen! Bevor das Schicksal mich zu Echte Mamas gebracht hat, habe ich in verschiedenen Zeitschriften-Verlagen gearbeitet. Seit 2015 bin ich Mama einer wundervollen Tochter.

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
0
Tausch dich dazu mit anderen Mamas aus!x
()
x