Hurra! Dieses Bundesland führt ein zweites kostenloses Kita-Jahr ein

Eine gute Nachricht gleich zu Beginn des neuen Jahres: In Nordrhein-Westfalen werden Eltern, deren Kinder eine Kita besuchen, künftig weiter entlastet.

Denn ab 2020 gibt es zwei Kita-Jahre ohne Elternbeiträge. Das kündigte NRW-Familienminister Joachim Stamp von der FDP am Dienstag in Düsseldorf an. Bisher ist in NRW das letzte Kita-Jahr vor der Einschulung kostenfrei, künftig dann zusätzlich das vorletzte.

Foto: Bigstock

Außerdem soll in zusätzliche Plätze und mehr Personal investiert werden. Denn für Schwarz-Gelb in NRW hat derzeit eine höhere Qualität der Kitas Priorität. Wie der Westfälische Anzeiger berichtet, will die Landesregierung ein neues Kinderbildungsgesetz (KiBiz) auf den Weg bringen, um die langjährige Unterfinanzierung der rund 9800 Kitas landesweit zu beenden.

Eine generelle Beitragsfreiheit für Eltern von Kita-Kindern in NRW wird es aber vorerst nicht geben. Eine reine Kostenfrage für das Bundesland: Denn nach Schätzungen des NRW-Familienministeriums würde eine allgemeine Kita-Gebührenfreiheit 750 bis 800 Millionen Euro kosten.

25 Tipps, wie dein Kind besser schläft (Kostenloser Download)

Das M in Mama steht für müde ? Das andere M auch ?

Damit schlaflose Nächte der Vergangenheit angehören und du voller Energie durch den Tag gehst!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte deine kostenlosen Schlaftipps sofort via E-Mail:

Wir schicken dir in regelmäßigen Abständen E-Mails mit spannenden neuen Artikeln, Neuigkeiten aus unserer Community und Updates von Echte Mamas.  Mit dem Absenden deiner Daten abonnierst du unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter und akzeptierst unsere Datenschutzerklärung.


schlaftipps cover

Laura Dieckmann

Als waschechte Hamburgerin lebe ich mit meinem Freund und unserer vierjährigen Tochter in der schönsten Stadt der Welt – Umzug ausgeschlossen! Bevor das Schicksal mich zu Echte Mamas gebracht hat, habe ich in verschiedenen Zeitschriften-Verlagen gearbeitet. Ich mag leckeres Essen, laute Rockmusik und ab und zu sogar ein bisschen Sport.

Alle Artikel