Was Neu-Eltern wissen sollten: „Baby Basics“ hilft dir dein Baby zu verstehen!

Wer sein erstes Kind erwartet oder es gerade bekommen hat, der weiß, wie anstrengend und verunsichernd diese anfängliche Zeit sein kann, in der alles so neu ist – neben der ganzen Vorfreude natürlich. Denn im eigenen Umfeld wissen es viele besser, wollen einem die eigene Meinung aufdrängen oder erzählen Ammenmärchen, die sich über Jahrzehnte hartnäckig in den Köpfen der Menschen eingebrannt haben.

Doch damit ist jetzt Schluss! „Baby Basics“ ist eine klare Empfehlung an alle, die sich unsicher fühlen und ihr Baby besser verstehen wollen – ohne dass ihnen Mama, Freundin, Nachbarin oder sonst wer, dabei reinredet.

Wer hinter „Baby Basics“ steckt

Frauke Ludwig und Diana Schwarz, beide Mütter zweier Töchter, engagieren sich seit 2010 für den bindungsorientierten und wertschätzenden Umgang von Eltern und Kindern und wollen genau dieser Unsicherheit entgegenwirken. Mit ihrer Arbeit und ihrem Buch möchten sie Familien stärken und Sicherheit schaffen. Deshalb gründeten sie 2013 Einfach Eltern® und die Trageschule Hamburg® und bilden seitdem erfolgreich BabySteps® Kursleiterinnen und TrageberaterInnen aus. 2018 folgte dann ihr Buch „Baby Basics“.

Worum geht es in „Baby Basics“?

Das Buch enthält alles, was frischgebackene Eltern unbedingt wissen sollten, um ihre Babys besser zu verstehen.

Fragen die geklärt werden, sind beispielsweise:

  • Warum lässt sich mein Baby nicht ablegen?
  • Warum schläft es nicht alleine und schon gar nicht durch?
  • Wie lange sollte ich stillen und darf ich meinem Baby nur nach einem festen Zeitplan Milch geben?
  • Warum ist das alles so anstrengend?

Dieses Buch nimmt dir viele Ängste und Sorgen und vor allem die Unsicherheiten. Durch „Baby Basics“ kannst du lernen, dein Baby zu verstehen und wirst schon bald wissen, warum manches so ist wie es ist. Dadurch wird auch eure gemeinsame Bindung zueinander gestärkt.

Von Hebammen, Kinderärzten und Mamas empfohlen

Das Buch ist nicht nur eine Empfehlung von Hebammen und Kinderärzten – auch viele Mamas haben gute Erfahrungen damit gemacht, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

So schreibt eine Mutter auf Amazon: „Als ich schwanger war, hatte ich mir ein anderes Buch gekauft, dann darin ein paar Seiten gelesen und es schnell wieder zugeschlagen. Gleich zu Anfang stand wie man sich garantiert fühlen wird und wie man was machen muss. Und das ist nicht mein Ding. Anders bei diesem Buch. Dieses Buch habe ich mir bestellt da ich an einem BabySteps-Kurs teilgenommen habe. Und es ist einfach das beste Buch, das ich bisher gelesen habe. Alles kann, nichts muss. Es erklärt, warum Babies so sind wie sie sind. Es unterstützt und bestärkt die eigene Intuition die man als Eltern hat. Klare Kauf- und Schenkempfehlung zur Geburt. Für Mütter, Väter, Großeltern und Co.“

Eine weitere Meinung lautet: „Dieses Buch muss jedes Familienmitglied eines Babys lesen, Mama, Papa, Oma, Opa, einfach alle! Es ist so, so wichtig, dass alle damit anfangen, Babys zu verstehen. Zu verstehen, dass Babys und Kinder keine kleinen Erwachsenen sind und dieses Buch bringt es auf den Punkt. Es ist super gut zu lesen, weil es in tolle kleine Informationshäppchen aufgeteilt ist. Es ist sehr verständlich und hat mir so viele Aha-Momente geschenkt. Ich kann sagen, dass dieses Buch mein Leben und meinen Alltag zum Positiven verändert hat. Ich bin so froh, dass Frauke und Diana dieses Buch geschrieben haben. Beim Lesen merkt man mit wieviel Herzblut und Liebe dieses Buch geschrieben wurde! Danke für dieses Buch!!!!!“

Auch wir von Echte Mamas können euch dieses Buch nur empfehlen, die beiden Autorinnen haben ein tolles Werk geschaffen, das so viel weiterhilft und uns Mamas bestärkt! Erhältlich ist „Baby Basics“ beispielsweise hier.*

* Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Wir bekommen einen kleinen Teil des Verkaufspreises, wenn du über diesen Link etwas kaufst. Du hast keine Mehrkosten.

Tamara Müller

Als süddeutsche Frohnatur liebe ich die Wärme, die Berge und Hamburg! Letzteres brachte mich vor vier Jahren dazu, die Sonne im Herzen zu speichern und den Weg in Richtung kühleren Norden einzuschlagen. Ich liebe die kleinen Dinge im Leben und das Reisen. Und auch wenn ich die einzige Nicht-Mama im Team bin, verbringe ich liebend gerne Zeit mit Kindern.

Alle Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.