Taufgeschenk: Ideen und Tipps für das perfekte Präsent zur Taufe

Was schenkt man zur Taufe? Und wie viel ist angemessen? Das fragen sich jedes Jahr so einige Paten, Großeltern, Tanten, Freunde und Nachbarn, sobald die Einladungen zum christlichen Fest eintrudeln. Deshalb haben wir uns für euch auf die Suche gemacht und für jeden Gast ein paar schöne Ideen zusammengestellt. Egal, ob klassisch, außergewöhnlich, kreative Inspiration aus unserer Mama-Community oder ein kleines Mitbringsel: Hier findest du das passende Taufgeschenk!

Taufgeschenk – Wie teuer sollte es sein?

Natürlich gibt es keine Regeln oder Vorgaben, wer was oder wie viel zu einer Taufe schenken sollte. Es sollte wie auch sonst im Leben immer gelten: Jeder schenkt, wie er möchte und kann. Zusätzlich kommt es auch auf das Verhältnis an, in dem man zum Täufling und seinen Eltern steht und ob man zum Beispiel auch zu einer Feier eingeladen wird. Steht einem die Familie sehr nahe oder haben die Eltern des Kindes für das Fest keine Kosten und Mühen gescheut, ist man natürlich eher geneigt, etwas mehr zu schenken.

Wie gesagt, es gibt keine allgemein gültige Formel, was als Geschenkwert angemessen ist. Während Familie und enge Freunde oft ab etwa 50€ aufwärts schenken, sind für Bekannte und weitere Verwandte etwa 20€ aufwärts völlig im Durchschnitt. Als Kollegin, Nachbar oder entferntere Bekannte ist eine kleine Aufmerksamkeit im Wert von etwa 10-20€ ein guter Richtwert.

Klassische Taufgeschenke für Mädchen und Jungen

Üblicherweise schenken enge Verwandte wie die Großeltern oder Onkel und Tanten gerne etwas Größeres bzw. eine größere Summe Geld. Beliebt und mit Sicherheit sinnvoll für Täufling und seine Eltern ist z.B. ein Sparkonto, auf das bis zum 18. Geburtstag oder einen beliebigen Zeitpunkt regelmäßig eingezahlt wird. Auch Gold wird statt „reinen Geldgeschenken“ immer häufiger verschenkt, da es seinen Wert unabhängig von möglicher Inflation behält.

Geld- oder Gold-Geschenke – Immer ein passendes Geschenk:

Vielleicht klingt ein Geld- oder Gold-Geschenk erstmal etwas unpersönlich. Tatsächlich kann damit aber auch wirklich einfach jeder etwas anfangen. Und: Auch ein Gramm Gold lässt sich in einer kleinen verzierten Schachtel mit einem persönlichen Gruß hübsch verschenken. Bei einigen Gold-Anbietern kann man auch eine schöne anlassbezogene Geschenkverpackung direkt dazu bekommen:

1 Gramm Goldbarren in Geschenk-Motivbox 'Segenswünsche zur Taufe'
Ein kleiner Goldbarren (10,4mm x 7,4mm x 0,8mm) à 1g Gold in einer hübschen Motivbox (83mm x 61mm x 5mm) inklusive Geschenkbeutel und einer Echtheitsgarantie.

Schmuckstücke zur Taufe – Hübsch und eine tolle Erinnerung

Zeitlose Geschenk-Klassiker zur Taufe sind aber auch nach wie vor Schmuckstücke wie Armbänder oder Ketten mit christlichen Symbolen mit einem Kreuz, Kelch oder einem Fisch. Aber auch Motive mit einem auf den ersten Blick etwas weniger religiösem Bezug wie ein kleiner Regenbogen, Schutzengel oder eine Taube sind sehr beliebt.

Personalisierte Taufkette 'Lebensbaum' aus 925er Silber mit Gravur, Geburtsstein und Geschenkbox
Wunderschöne Namenskette aus 925 Silber mit Lebensbaum, Kreuz und Swarovski Geburtsstein-Kristall, von Hand graviert und in einer liebevoll gestalteten Geschenkbox verpackt.
Kinder-Kreuz Anhänger inklusive Halskette aus aus 925er Sterlingsilber
Hochwertig verarbeiteter, glänzender Kreuzanhänger (12 mm) mit einer längenverstellbaren Kette (36 oder 38 cm). Ein schönes, geschlechtsneutrales Geschenk zur Taufe inklusive einem Schmucketui.
Personalisierte Halskette mit Schutzengel aus Edelstahl
Der Engel-Anhänger ist 15 mm groß und in den Farben Silber, Gold und Roségold erhältlich. Es kann zwischen unterschiedlichen Kettenlängen gewählt werden. Zur Auswahl stehen auch 12 Geburtssteine zum jeweiligen Monat, die zusätzlich ausgewählt werden können. Inklusive hübscher Schmuckbox.

Extra-Tipp: Wenn du gerne ein personalisiertes Schmuckstück verschenken möchtest, dann schau unbedingt auch bei Etsy vorbei. Dort gibt es unzählige Anbieter mit wirklich wunderschönem, individuell und von Hand gefertigtem Taufschmuck!

Traditionelles Taufgeschenk fürs Patenkind

Was Paten zur Taufe ihres Patenkindes traditionell schenken, hängt natürlich auch von Familie und Region ab. Vielerorts ist es üblich, dass die Paten sich z.B. um die Taufkerze des Patenkindes kümmern. Auch hier gibt es mittlerweile super viele Anbieter, die wirklich wunderschöne Kerzen ganz individuell und personalisiert gestalten:

Bedruckte, personalisierte Taufkerze mit Arche Noah und Regenbogen
In unterschiedlichen Farben und Designs erhältlich. Die Stumpenkerze hat eine Höhe von ca. 25 cm und einen Durchmesser von ca. Ø 8 cm. Das Gewicht der Kerze beträgt ca. 900 Gramm und die durchschnittliche Brenndauer 90 Stunden.

Patenbrief: Seit einigen Jahren erfreuen sich auch sogenannte Patenbriefe größerer Beliebtheit. Der Taufspruch, liebe Worte, eine Gedicht oder einfach die Daten der Taufe – mit einem solchen Poster oder Zeichnung lässt sich der Tag für immer als hübscher Hingucker an der Wand festhalten. Selbst gebastelt oder gezeichnet bekommt ein Patenbrief natürlich eine besonders persönliche Note. Aber natürlich lassen sich Poster auch professionell in wunderschönen Designs bestellen: 

Patenbrief als Taufgeschenk – Wiesenblumen für Mädchen und Jungen
Individuell mit den Daten ergänzt und im A4-Format wird der Patenbrief auf glattem Feinpapier oder auf Karton mit leinengeprägter Oberfläche zu einer besonderen Erinnerung.

Kinderbibel: Vielerorts kriegen kleine Täuflinge direkt von der Kirchengemeinde eine kleine Bibel geschenkt. Falls nicht, oder falls die Kirchenbibel eher für größere Kinder geeignet ist, dann ist eine Kinderbibel auch ein schönes, klassisches Patengeschenk zur Taufe.

Dein kleiner Begleiter: Meine bunte Taufbibel – Schönes Taufgeschenk mit persönlicher Widmungsseite
In farbenfrohen Bildern und einfachen Worten lernen Kinder in diesem Buch die schönsten Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament kennen: Von Gottes Schöpfung, Noahs Bau der Arche, Mose im Schilfkörbchen, Jona und dem Wal, der Geburt von Jesus und der Ostergeschichte wird anschaulich und kindgerecht erzählt.

Personalisierte Geschenke zur Taufe

Wie auch zur Geburt sind auch zur Taufe personalisierte Geschenke eine richtig schöne Idee, etwas Individuelles und Persönliches zu verschenken –Auch wenn man vielleicht nicht selber das Können oder die Zeit hat, aufwändig etwas zu basteln oder anzufertigen. In unserer Community sind besonders die Geschenke beliebt, mit denen die meist sehr kleinen Täuflinge schon direkt, aber auch langfristig etwas anfangen können. Und mit einer Personalisierung wie mit Namen, Geburts- oder Taufdaten sind die folgenden Geschenkvorschläge z.B. auch eine schöne Erinnerung auf der Kommode, auch wenn das Kind schon größer ist.

Personalisierte Holzeisenbahn mit Name und Geburtsdaten
Ein schönes Spielzeug für viele Jahre und mit den Taufdaten auch später eine hübsche Erinnerung an den besonderen Tag. Handgemacht und aus zertifiziertem Holz.
Personalisierte Erinnerungsbox mit hochwertigem UV-Farbdruck
Als Erinnerungskiste für den ersten Schnuller & Co oder später als Schatzkiste für das Taufkind. Mit verschiedenen Tiermotiven und in unterschiedlichen Größen erhältlich.
Holz-Spielset Arche Noah
Mit dieser süßen Arche Noah aus Sperrholz und wasserbasierten Farben können auch schon ganz kleine Täuflinge spielen. Extra-Tipp: Auch dieses Produkt kann man bei einigen Anbietern noch mit Name und Geburts- oder Taufdaten personalisieren lassen.
Angebot
WMF Kinderbesteck mit Namensgravur aus Edelstahl
Das spülmaschinengeeignete, 4-teilige Set ist gleichermaßen für Jungen und Mädchen ein schönes und vor allem auch nützliches Geschenk.

Außergewöhnliches Taufgeschenk – kreative Ideen aus unserer Community

Von unseren bisherigen Vorschlägen war noch nichts dabei, was dir zusagt? Vielleicht ist ja bei diesen außergewöhnlichen Ideen aus unserer großen Echte Mamas Community etwas für dich dabei:

  • Lasst einen Stern taufen oder verschenkt ein Stück Sternschnuppe: „Wir haben zur Taufe für unseren Sohn einen Stern geschenkt bekommen. Er wurde nach ihm benannt. Man bekommt eine Urkunde und die Koordinaten“ oder „Wir haben unter anderem ein Stück einer Sternschnuppe bekommen, mit persönlicher Widmung. Ich fand das so toll.“ Auch eine tolle Stern-Idee: Man kann Poster mit dem Sternenbild vom Zeitpunkt der Geburt des Kindes.
  • „Unser Sohn hat ein Album bekommen. Da ist für jedes Jahr was drin, was seine Patentante mit ihm macht. Zoo-Besuch, Kino, usw.“
  • „Ich habe einen Schutzengel geschenkt für das Taufkind und eine Flasche Rotwein für die Eltern. Der Wein hat den Jahrgang der Geburt des Kindes und ist lagerungsfähig, sodass die Eltern ihn zum 18. Geburtstag des Kindes trinken können.“
  • „Unsere Paten haben einen Pfirsichbaum geschenkt. Den haben sie dann bei sich im Garten eingepflanzt. Fand ich total super“.

Kleinere Geschenke als Mitbringsel zur Taufe

Und natürlich haben wir noch ein paar nette Ideen, falls ihr nur eine kleine Aufmerksamkeit mitbringen möchtet:

Motiv-Spardose 'Lebensbaum' als Taufgeschenk
Mit der 3D-Bilderrahmen Spardose (17 x 17 x 5 cm) kann der kleine Täufling entweder selber Geld sparen oder auch ein Geldgeschenk nett verpackt werden. In verschiedenen Designs erhältlich.
Kleiner Glücksengel
Der kleine Schutzengel ist aus Porzellan gefertig und kommt in einer kleinen Box aus Holz mit Magnetverschluss.
Windlicht mit personalisierter Gravur zur Taufe
Ein leuchtender Hingucker (8,5L x 8,5B x 12,5H cm), in Deutschland gefertigt und in vielen verschiedenen Farben und mit unterschiedlichen Motiven erhältlich.

Wir hoffen, wir konnten dir mit unseren Geschenkvorschlägen zur Taufe etwas weiterhelfen! Du hast DAS perfekte Taufgeschenk, das nicht in unseren Empfehlungen dabei ist?
Dann verrat es uns bitte unbedingt in einem Kommentar! 
0
Was ist ein perfektes Taufgeschenk? Erzähl uns von deinen Erfahrungen!x

*Dieser Text enthält Affiliate-Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind. Das heißt: Immer, wenn du etwas darüber bestellst, erhalten wir vom Verkäufer einen kleinen Obolus. Der Preis des Produkts ändert sich dadurch nicht. Für Produktlinks, die nicht mit Sternchen gekennzeichnet sind, erhalten wir keine Vergütung. Unsere Berichterstattung wird durch die Vergütung nicht beeinflusst.

Jana Krest
Obwohl ich ein absolutes Kind vom Land bin, lebe ich schon seit einigen Jahren glücklich in Hamburg. Ich habe zwar noch keine eigenen Kinder, aber dafür hatte ich während meines Studiums den besten Nebenjob der Welt: Auf die süßen Kinder von anderen aufpassen. Nachdem ich Echte Mamas zunächst als Praktikantin kennengelernt hab, freue ich mich umso mehr, nun als Redakteurin zurück zu sein! Und wenn ich nicht gerade hier bin, dann verbringe ich am liebsten Zeit mit meiner Familie und meinen kleinen Nichten, gehe zu Konzerten oder power mich an der frischen Luft aus.

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen