So sieht ein Leben mit Sechslingen aus

Könnt ihr euch ein Leben mit Sechslingen vorstellen? Sechs Babys in den Schlaf wiegen, sechs Babys stillen, oder das Fläschchen geben? Schon alleine der Gedanke an die ganze Arbeit, macht den meisten Müttern auf der Welt ein wenig Angst. Eine Familie aus Ohio, USA, weiß genau, warum das so ist. Sie lebt ein Leben mit Sechslingen – mit jeder Menge Arbeit, aber auch mit jeder Menge Spaß und Liebe.

Die Kinder von Mia und Rozonno McGee wurden im Jahr 2010 geboren und ein ganz besonders schönes Familienfoto machte sie berühmt:

Zehn Jahre hat das Ehepaar verzweifelt versucht Kinder zu bekommen. Dann bekamen sie die Nachricht, dass es auf einen Schlag gleich sechs Kinder werden würden.

Was für eine Geschichte, die auch der amerikanische Fernsehsender „UP“ zum Anlass nahm, aus den Alltagsgeschichten der Familie eine eigene TV-Show zu kreieren.

Die Sendung konzentriert sich im Kern auf das Liebesleben der McGhees und wie die Eltern es schaffen, sich trotz dieser riesigen Herausforderung – mit so vielen Kindern – einander immer noch zu lieben.

Heute teilt die Familie ihr Glück auf Facebook mit tausenden von Fans.

Die Kinder, die heute fast sieben Jahre alt sind, haben sich in den letzten Jahren ganz hervorragend entwickelt.

Und wie man auf den Fotos sieht, nehmen die McGhees immer noch jede neue Lebensherausforderung mit jeder Menge Freude und Humor:

Ihr berühmtes Familienfoto haben sie vor Kurzem sogar auch noch einmal wiederholt:

Eine wirklich tolle Großfamilie.

Wiebke Tegtmeyer

Nordisch bei nature: Als echte Hamburger Deern ist und bleibt diese Stadt für mich die schönste der Welt. Hier lebe ich zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Kindern.

Seit 2015 sind wir Eltern einer zauberhaften Tochter. Zwei Jahre später kam ihr kleiner Bruder auf die Welt, und unsere Familie war komplett. Zusammen sind die beiden ein unschlagbares Team, das sich nur allzu gern gegen Mama und Papa verbündet.

Abgesehen von meiner Familie liebe ich den Hafen, fotografiere gern und gehe gern zu Konzerten und zum Fußball. Bei Echte Mamas kann ich meine Leidenschaft für Texte und Social Media ausleben – und darüber freue ich mich sehr.

Alle Artikel